PoolbillardTraining ohne Tisch in Zeiten von Corona

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
quieteyes
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 3
Registriert: 22.04.19 04:19
Reputation: 0
Spielqueue: Mezz EC7 EXPro
Leder: ZAN Hybrid MAX
Breaker: Mezz Power Break Kai
Jumper: cuechanger Jump

Training ohne Tisch in Zeiten von Corona

Beitragvon quieteyes » 20.04.20 01:59

Da die meisten von uns derzeit keinen Billardtisch benutzen können, stellt sich die Frage, wie man dennoch trainieren kann. Ich trainiere schon seit über einem halben Jahr mit dem Cue Action Trainer (CAT) von Nic Barrow und profitiere gerade in der Zeit der geschlossenen Vereine sehr davon. Wer an einem geraden Stoß interessiert ist, sollte sich das anschauen:

https://youtu.be/t30rYfXpARw

Über den CAT gibt es unheimlich viel Material auf Youtube und natürlich auf der Webseite des Snooker Gym. Das Gerät ist übrigens kein Kinderspielzeug, sondern funktioniert tatsächlich.

Ich nehme bereits seit langem Training bei Nic und bin sicher, dass die deutsche Poolszene von dessen Fähigkeiten als Trainer immens profitieren könnte. Das ist keine Werbung, sondern ein freundlicher Tipp aus Eigeninitiative für alle gleichgesinnten Lehrlinge des Billardsports.



Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste