PoolbillardKugelei

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 13.03.20 03:12

Es gibt diesen Kugelsatz
https://www.ortmann-billiards.com/epage ... ducts/4579

diese Art der Kugeln gibt es auch als Qualitätsausgabe:
https://www.doubledavecues.com/aramith- ... -5915.html

und zu der Spielweise mit den Kugelsätzen allgemein möchte ich etwas schreiben:

Das erste Spielen mit dem einfachen Kugelsatz gestern war lustig und im Verlauf
wurden neue vereinfachte Hausregeln für diesen Kugelsatz erfunden, von mir und
einer schlauen Dame, die noch zu den Anfängerinnen zählt aber durchaus
auch starke lange Bälle lochen kann.


1. Es gelten Standard 8ball Regeln bis auf das Ansagen. Das heißt es zählen wieder Glücksbälle
und man kann sein Glück auch wieder herausfordern. Die Acht kann fallen wo sie will,
wenn sie denn an der Reihe ist.

2. Im 9ball ist die Reihenfolge zur 9 freigestellt, die 9 nehme ich aus dem Tournament Black Satz
(für mich die mit Abstand schönste Neun) und dann einfach 4 Gelbe und 4 Rote drumherum und ab gehts.

Schöne einfache Spiele für Einsteiger und für uns Profis eine einfache und tolle Abwechslung. :zwi:

Theoretisch!!!


Grüße
Hans
:zwi:


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 13.03.20 11:25

Die weiße Kugel aus dem einfachen Satz wurde heute morgen gegen die gute Weiße mit
den roten Punkten ausgetauscht.
Die einfache Weiße verdreckte zu schnell und der Klang war auch nicht schön in meinen Ohren.


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Vighor
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 08.12.17 10:57
Reputation: 13

Re: Kugelei

Beitragvon Vighor » 13.03.20 13:23

Billard-Praxis hat geschrieben:Es gibt diesen Kugelsatz
https://www.ortmann-billiards.com/epage ... ducts/4579

diese Art der Kugeln gibt es auch als Qualitätsausgabe:
https://www.doubledavecues.com/aramith- ... -5915.html


Ich muss dich hier korrigieren.

Der Satz im ersten link hat Kugeln in normaler Pool grösse, dann nur mit gelb/rot. Mit diesen spielen wir in Limburg/NL auf 6ft Tischen auch Liga.

Der 2te Satz ist ein "Black Ball" Kugelsatz, eine Spielart die aus der UK kommt auf 6ft Tischen mit abgerundeten Löchern wie bei Snookertischen (wird auch in NL liga gespielt). Die weisse ist kleiner als die farbigen Kugeln und auch diese sind kleiner als normale Pool kugeln (2inch = 5,08cm).



Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 13.03.20 14:27

Vighor hat geschrieben: Der Satz im ersten link hat Kugeln in normaler Pool grösse, dann nur mit gelb/rot. Mit diesen spielen wir in Limburg/NL auf 6ft Tischen auch Liga.



Danke für die Korrektur, dass hab ich nicht erkannt.

Liebe Grüße nach Limburg und hoffentlich finden nochmal die Masters in Egmond an Zee statt,
das war echt schön bei euch in 2003.


Wenn Leute bei mir wissen wollen wie das neue vereinfachte Spiel heisst darf ich dann sagen:

Limburger Pool oder lieber Cheese Pool ??? :zwi: :lac:

Added in 48 minutes 27 seconds:
Die Kameraeinstellung war mistig, was solls, besser als kein Bild. :zwi:
Bild


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 13.03.20 18:11

@ Vighor,

hoffentlich bist du nicht sauer wegen dem Cheese-Pool - Käsewitz!

Ich nenne das neue 9er einfach Quick-Pool und das andere 8er heißt solange Easy-Pool
bis mir oder euch was besseres einfällt.


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Vighor
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 08.12.17 10:57
Reputation: 13

Re: Kugelei

Beitragvon Vighor » 13.03.20 19:40

Ich hab damit kein Problem. Bischen Spass muss sein.
Aber vielleicht ist aber einer der anderen die in der Liga spielen jetzt auf seinen Zehnen getreten und dann bekommst du bei DDC keine Prozente mehr :D



Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 14.03.20 05:39

Ja schön,

aber bei Dave gab es mal Prozente... ?? :ers:

Apropos Limburg,
ich Esel hab immer gedacht das wäre eine Stadt in NL, dabei ist es eine ganze Provinz :lac:

Setzen, sechs...


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Vighor
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 08.12.17 10:57
Reputation: 13

Re: Kugelei

Beitragvon Vighor » 14.03.20 08:46

Wenn ich mich richtig erinnere wurde auch eine kurze Zeit "9ball" mit dem rot/gelbem Satz gespielt.
Dan mit 8, 7 roten und einer gelben. Die gelbe Kugel war die eins und solange die auf dem Tisch war musste die als erste angespielt werden. Danach die roten Kugeln und die acht dann als 9ersatz um das Spiel zu gewinnen.


Die Stadt Limburg liegt übrigens in Deutschland :D



Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 17.03.20 10:18

Billard-Praxis hat geschrieben:1. Es gelten Standard 8ball Regeln bis auf das Ansagen. Das heißt es zählen wieder Glücksbälle
und man kann sein Glück auch wieder herausfordern. Die Acht kann fallen wo sie will,
wenn sie denn an der Reihe ist.

2. Im 9ball ist die Reihenfolge zur 9 freigestellt, die 9 nehme ich aus dem Tournament Black Satz
(für mich die mit Abstand schönste Neun) und dann einfach 4 Gelbe und 4 Rote drumherum und ab gehts.



Auch wenn es sich das vielleicht zu einfach anhört, möchte ich es wirklich empfehlen das mal auszuprobieren.
Die Investition von 29€ in den einfachen Kugelsatz lohnt sich, die "exklusive 9" muss ja nicht unbedingt sein.

Bild

LG
Hans


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 17.03.20 17:28

Billard-Praxis hat geschrieben:Auch wenn es sich das vielleicht zu einfach anhört, möchte ich es wirklich empfehlen das mal auszuprobieren.
:sta: :sta: :scw: :wan: :ers:

Auch wenn es sich zu einfach anhört, möchte ich es wirklich empfehlen das mal auszuprobieren. :anf:
Jetzt hoffentlich besser formuliert :lac:


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament

Vighor
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 08.12.17 10:57
Reputation: 13

Re: Kugelei

Beitragvon Vighor » 17.03.20 18:03

Billard-Praxis hat geschrieben:
Bild

LG
Hans

Ist das Foto mit ner Fishlens oder alten gopro genommen?
Oder ist das Queue krumm?



Benutzeravatar
Billard-Praxis
Traumsenker
Traumsenker
Beiträge: 1757
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 403
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci 97-27 Tisch: Heitz Excelsior 9ft. Tuch: Tournament Blue Kugeln: Tournament Black
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover

Re: Kugelei

Beitragvon Billard-Praxis » 17.03.20 19:38

Ist mir gar nicht so aufgefallen, scheint aber an meiner schlechten Kameraeinstellung zu liegen.
Das Queue ist aber auch krumm :zwi: es wurde aus Holzabfällen der wunderschönen Achterbahn Troy aus dem Toverland gebaut, das in Sevenum liegt.
https://www.youtube.com/watch?v=V7pcRC0rlvI
:sma: ...Sylvie van der Vaart

Fishlens oder alten gopro habe ich gar nicht.


Eine gute Basis ist die beste Grundlage für ein solides Fundament


Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Kueri und 28 Gäste