MaterialCuetec Explorer Leder

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
logitech
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 144
Registriert: 22.04.09 00:00
Reputation: 8
Spielqueue: Fury
Leder: Ultra Skin VS
Breaker: Franz Hauber, Break-Jump Convention.
Jumper: NoName

Cuetec Explorer Leder

Beitragvon logitech » 10.09.19 14:51

Hallo, hat hier jemand von euch schon mal die Cuetec Explorer Leder ausprobiert?
LG



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2910
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 306
Name: Michael
Spielqueue: Mezz Axi + Oberteil Cuetec 15K
Leder: Milkdud (eigene) oder Kamui black soft
Breaker: Cuetec Breach
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon treffgarnix » 10.09.19 15:42

Probier mal das Ultraskin Pro, kein Vergleich zum VS. Das Pro ist ein außergewöhnliches Leder, es spielt sich wie ein soft, ist aber formstabil wie ein hartes. Und hält gröbste Belastungen aus.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
logitech
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 144
Registriert: 22.04.09 00:00
Reputation: 8
Spielqueue: Fury
Leder: Ultra Skin VS
Breaker: Franz Hauber, Break-Jump Convention.
Jumper: NoName

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon logitech » 10.09.19 16:39

Ultraskin Leder sind Top und habe die jetzt schon gefühlt 10 Jahre gespielt.
Nichtsdestotrotz.
Hast du die Cuetec Explorer schon mal ausprobiert



Benutzeravatar
KeKs
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 486
Registriert: 17.02.06 00:00
Reputation: 6
Spielqueue: McDermott E-B1 + 314-2
Leder: China Mehrschicht-Leder Soft
Breaker: Universal Break-Jump
Jumper: Universal Break-Jump
Wohnort: Münster

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon KeKs » 10.09.19 21:15

Also ein Vereinskollege spielt die jetzt schon seit einiger Zeit und ist zufrieden damit. Eigentlich ist er ein riesen Fan von elkmaster, da er es seeeeehr weich mag, aber die schwankungen bei der Qualität der elkmaster sind teilweise sehr groß. Insbesondere die Formstabilität ist wohl manchmal echt unterirdisch.
Er sagt, die Explorer sind etwas härter als elkmaster, aber eine sehr gute Alternative!

Ich habe sie selber noch nicht gespielt, aber ungefähr 10 Stück montiert.
Sie lassen sich sehr gut kleben und schneiden.


format hirn:

Benutzeravatar
SINCERITAS
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 440
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 72
Name: LPP
Spielqueue: Mezz CP13-Tulipwood / Komarov 6-point fullsplice "Silver Cue" + WX900 + WXalpha
Leder: Zan Premium Soft, Zan Grip Hard, SIB (Pro, S, M)
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: still: no jumper....^^
Wohnort: Dresden

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon SINCERITAS » 11.09.19 12:08

treffgarnix hat geschrieben:Probier mal das Ultraskin Pro, kein Vergleich zum VS. Das Pro ist ein außergewöhnliches Leder, es spielt sich wie ein soft, ist aber formstabil wie ein hartes. Und hält gröbste Belastungen aus.


genauso wie das SIB Pro. Tom Hay meinte ja, die Pro-Versionen haben nochmal einen anderen Prozess, welche Ihnen diese spezielle Eigenschaft gibt.


kind regards,
SINCERITAS

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2910
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 306
Name: Michael
Spielqueue: Mezz Axi + Oberteil Cuetec 15K
Leder: Milkdud (eigene) oder Kamui black soft
Breaker: Cuetec Breach
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon treffgarnix » 11.09.19 12:59

SIB Pro? Wusste garnicht dass es das in "Pro" gibt.. Interssant! Ich hab mit dem SIB bisher nur in soft Erfahrung und auch nicht wirklich viel, aber es ist ein klasse Leder!

Hast Du Erfahrungen mit Ultraskin Pro und SIB Pro? Wie würdest Du beide im Vergleich sehen??

Sorry an den Threadersteller, hoffe das es OK ist wenn wir hier das eigentliche Thema nicht direkt berühren.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
SINCERITAS
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 440
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 72
Name: LPP
Spielqueue: Mezz CP13-Tulipwood / Komarov 6-point fullsplice "Silver Cue" + WX900 + WXalpha
Leder: Zan Premium Soft, Zan Grip Hard, SIB (Pro, S, M)
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: still: no jumper....^^
Wohnort: Dresden

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon SINCERITAS » 11.09.19 16:07

Ich habe nur Erfahrung mit Ultraskin VS und S - das Pro habe ich dort nie probiert - ansonsten SIB die gesamte range (Pro, S und M), weil mir die SIB von Anfang an irgendwie mehr zugesagt haben, vom Hit und Grip her, als die Ultraskins. Ultraskin fühlte sich immer wie Kamui Black an und hatte die gleichen Probleme mit glazing. SIBs fühlten sich halt etwas crisper an im Hit und absolut keine Probleme mit glazing. In meiner Erfahrung zumindest.


kind regards,
SINCERITAS

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2910
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 306
Name: Michael
Spielqueue: Mezz Axi + Oberteil Cuetec 15K
Leder: Milkdud (eigene) oder Kamui black soft
Breaker: Cuetec Breach
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Cuetec Explorer Leder

Beitragvon treffgarnix » 12.09.19 11:21

:bin: Danke Dir


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste