MaterialiQ Custom Cues - Erfahrungen?

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
nussbaumer1990
Bogenkünstler
Bogenkünstler
Beiträge: 1056
Registriert: 09.04.11 00:00
Reputation: 108
Name: Daniel Nussbaumer
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Bocote
Leder: G2 M
Breaker: Cuechanger Concept Breaker Wenge
Jumper: Cuechanger Concept Jumper Granadillo & Burmese Blackwood
Wohnort: Wien, Österreich

iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon nussbaumer1990 » 09.04.19 16:26

Hallo Leute,

leider konnte mir die Suchfunktuon keine sinnvollen Ergebnisse liefern ("iQ" mit nur zwei Buchstaben wird bei der Suche nicht berücksichtigt).

Hat irgendjemand von Erfahrungen mit diesen Cues, den Oberteilen oder spielt jemand von euch vielleicht sogar selbst eines?

Ein Vereinskollege ist vor Kurzem von Z-3 auf ein Infinity Oberteil mit ähnlichem Durchmesser umgestiegen (Predator Blak UT). Aufgrund des geringen Gewichts (~18,5oz.) und des für mich ungewohnten, geringen Durchmessers konnte ich das Oberteil leider überhaupt nicht mit meinem Naturals vergleichen und einschätzen.


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Schmatzinger
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 381
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 63
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon Schmatzinger » 09.04.19 17:19

Probiers mal bei Tattoo-Ralf.
Soweit ich weiß, hat der zu Infinity schon öfters Kontakt gehabt.



Benutzeravatar
Fitchner
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 412
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 103
Spielqueue: OB-17 EMW mit WX700/OB Pro+
Leder: Ultraskin VS/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon Fitchner » 09.04.19 17:22

Mich würden ein paar Erfahrungen zu den Griechen auch interessieren.

Deren Website ist zwar ein bisschen komisch aufgebaut aber die Queues machen schon einen guten Eindruck, ich meine auch hier im Forum gelesen zu haben dass die meisten ganz zufrieden mit den OTs sind.

Trotzdem, etwas detailliertere Erfahrungen und auch Bilder wären super!


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
1291
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 272
Registriert: 04.06.15 16:46
Reputation: 150
Name: Ivo
Spielqueue: aus Holz
Leder: aus Leder
Breaker: Holz mit Plastikschnikschnakdingsbums vorne
Jumper: kurzes Holz mit Plastikschnikschnakdingsbums vorne

Re: iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon 1291 » 09.04.19 19:18

Ich habe nur positive Erfahrungen mit ihm gemacht :-)

Falls man nur ein OT von ihm möchte, er passt Ringwork sensationell an und das sehr zügig ;-)


Dive now, work later :-)

Benutzeravatar
katzeborg
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 844
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 36
Name: Stefan Borg
Spielqueue: Hartmann Custom Cue "Maya"
Leder: On-Tip Hybrid medium
Breaker: Mezz PB DI mit Sniper Tip
Jumper: Hanshew und Hartmann
Wohnort: bei Flensburg

Re: iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon katzeborg » 10.04.19 11:58

Bin auch sehr zufrieden. Spiele aktuell die Vollholz Oberteile von ihm. Hatte davor zwei Infinity Oberteile probiert. Alles sehr schöne Oberteile. Toll zu spielen. Kam mit dem Vollholz nur persönlich etwas besser zurecht. Die Verarbeitung ist erstklassig, Kontakt und Service auch. Und keine lange Wartezeit. Preis-Leistung ist gut. Kann wirklich nichts schlechtes sagen.



Benutzeravatar
Tattoo-Ralf
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 796
Registriert: 25.02.05 00:00
Reputation: 35
Spielqueue: 4 Aces bei Sven Schmidt mit Cuetec Cynergy / Murrell (Pinky) mit Cuetec Cynergy
Leder: Precision Leder
Breaker: Sven Schmidt mit IQ Break Shaft
Jumper: IQ Jumper
Wohnort: in Hell

Re: iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon Tattoo-Ralf » 12.04.19 15:03

ja stimmt, ich habe jede Woche mindestens 1x kontakt mit Dimi.
Die Vollholz OTs sind in meinen Augen die BESTEN die es gibt, das Infinity ist sehr gut (nehme ich als Ersatz wenn ich auf ein langsames Tuch/Tisch muss. Das Break OT ist auf jedenfall der Oberhammer,habe schon viele verkauft und keiner gibt es mehr her.
Das ganze Cue was er mir gebaut hat war/ist perfekt.
Also insgesamt (Ich kann Ihn mit ruhigem Gewissen empfehlen)
Jetzt aber Cuetec OTs auf all meinen Cues,da Sie MIR mehr Vorteile bringen (bin viel in Asien)
RG



Benutzeravatar
ahorn
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 29
Registriert: 25.12.11 00:00
Reputation: 1
Spielqueue: Mezz
Leder: G2 soft
Breaker: Mezz Power Break Kai
Wohnort: Kevelaer

Re: iQ Custom Cues - Erfahrungen?

Beitragvon ahorn » 13.04.19 12:03

Ich habe mir den IQ Infinity Oberteil bei cuesports.de gekauft. Und bin damit sehr zufrieden.
Jetzt spiele ich mit den Gedanken auch ein Unterteil bzw. komplettes Cue bei iqcues zu bestellen.
Mit der Internetseite http://iqcues.gr/ komme ich nicht klar.
Wie kann ich mit iqcues Kontakt aufnehmen? Spricht der Dimi auch deutsch?




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: monchychy und 31 Gäste