PoolbillardKorrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Titleist
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 614
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 137
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Korrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Beitragvon Titleist » 27.02.19 01:48

Hallo,

momentan habe ich das Problem, dass ich zwar einige Mitspieler für 1P begeistert habe, deren Englisch aber nicht ausreichend ist.

Nun habe ich nach - einigermassen korrekten - Regeln für 1P auf Deutsch gesucht. Tja, die ausführlichsten Regeln habe ich auf 2 Seiten gesehen.

Tja, ganz ehrlich, gefunden habe ich nur Müll.

http://billard-wuerzburg.de/weitere-art ... ocket.html

Hierbei handelt es sich um eine schlechte und fehlerbehaftete Übersetzung.

Fehler z.B., dass nicht erwähnt bzw. klar gemacht wird, dass beim Versenken der Weissen noch eine weitere Kugel/Münze rauskommt.

Regel 12 (Absichtliches Verkeilen) ist auch eine Regel, die so in den besseren Regelwerken nirgends erwähnt wird. Die 3-Foul-Regel erwähnt in dieser Version auch nicht, dass das 2. Foul angesagt werden muss. "Vergessene Bälle"-Regel ist auch Quatsch.

Regel 16 ist zwar nicht arg wichtig - aber trotzdem nicht der gängigen Praxis in "richtigen" Turnieren entsprechend.

Also, schon alleine wegen der Sprache, aber auch wegen den Fehlern m.E. "unbrauchbar".

Und dann habe ich noch das da gefunden:

http://www.pool2000ev.de/Data/Downloads ... mplett.pdf

Wenigstens in Sprache und Formatierung gut. ABER: Wenn schon gleich beim Break ein krasser Regelfehler drin ist, ist dieses Regelwerk auch gleich Schrott. (Dass ein Objektball an die Bande muss, was nicht stimmt). Angeblich von 1P.org und BCA übersetzt, aber da hat der Übersetzer nicht alles kapiert. Da habe ich dann gar nicht mehr weitergelesen.


Für mich sind die anerkannten Regeln, nach denen alle guten Spieler spielen, diese hier:

https://www.onepocket.org/onepocketrules.pdf (oder auch die BCA-Version)

Wie auch immer: kennt jemand eine nicht fehlerdurchdrungene, gute Übersetzung der aktuell auf großen internationalen Turnieren gültige Regel? In der Billard Area habe ich jedenfalls nix zu 1P gefunden ...



buddy
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 245
Registriert: 09.01.14 07:01
Reputation: 21
Spielqueue: Powerbreak
Leder: medium
Breaker: Powerbreak
Jumper: Powerbreak

Re: Korrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Beitragvon buddy » 27.02.19 12:23

Vielleicht könntest Du ja mit den 1P Interessierten einen kleinen Workshop i. S. Regelkunde machen und ihnen so das Ganze näher bringen?!



Titleist
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 614
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 137
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Re: Korrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Beitragvon Titleist » 27.02.19 13:11

Schon klar. Tue ich auch. Nur hätte ich halt gerne einen deutschen Regelsatz und kann einfach nicht glauben, dass es auf Deutsch keinen brauchbaren geben soll. Bevor ich das Rad neu erfinde (und alles mühsam selber übersetze), wäre es schön zu wissen, ob ich irgendwo oder irgendwas im großen weiten Web übersehen habe ...



sad-little-king
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 51
Registriert: 23.08.17 21:58
Reputation: 21
Name: Harmloser Hobbyspieler
Spielqueue: Lucasi/Revo 12.9
Leder: Predator Soft
Breaker: Dual Force
Jumper: Dual Force

Re: Korrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Beitragvon sad-little-king » 27.02.19 15:14

Ich kann das sehr gut glauben. Spielt doch praktisch niemand hierzulande. Und alle 1P Spieler, die ich getroffen hab, konnten Englisch.

Andere Frage, ich meine mich zu erinnern daß Du in Bayern wohnst, Nähe München? Ich ziehe da nämlich in ca. einem Monat wieder hin, und suche noch 1P Gegner. Und etwas Englisch spreche ich auch...


"And you're, what, a petty thief with delusions standing? Sad little king of a sad little hill."

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2373
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 428
Wohnort: Hall of Shame

Re: Korrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Beitragvon Breakfoul » 27.02.19 21:17

Titleist hat geschrieben:Bevor ich das Rad neu erfinde (und alles mühsam selber übersetze), wäre es schön zu wissen, ob ich irgendwo oder irgendwas im großen weiten Web übersehen habe ...

Ich habe mal ein bisschen gegoogelt und noch ein paar Links gefunden. Angeschaut habe ich mir die Inhalte aber nicht weiter und ob davon irgend etwas brauchbar ist, musst Du selbst beurteilen:

http://billardblog.info/regeln/one-pocket
http://www.billardzone.ch/downloads/regelnonepocket.pdf
https://www.bcw2000.de/index.php/downlo ... one-pocket
https://www.billard.tips/2015/01/spiel- ... ocket.html
http://www.pbc-area51.de/one-pocket.htm

Ich denke, dass das Rad hier zumindest nicht gänzlich nicht neu erfunden werden muss. Das pool2000ev-Ding (wurde irgendwo übrigens als "verbesserte Übersetzung der DBU" beschrieben) könntest Du beispielsweise als Grundlage verwenden und lediglich die Fehler korrigieren und das, was aus der BCA-Version fehlt, ergänzen. Wäre dann immerhin "nur" die halbe Arbeit.... :zwi: Sofern Du Dir den Aufwand machen möchtest, könntest Du nachher zum Beispiel auch Dave fragen, ob er das Dokument nicht hier auf dem Forenserver hosten könnte zum Download. Man muss es ja nicht gleich als offizielles Regelwerk verkaufen, aber dann hätten 1P-Interessenten erst einmal eine vernünftige Vorlage an der Hand und weiterführende Diskussionen können ja hier im Forum geführt werden. Aber letzten Endes musst Du Dir im Klaren darüber sein, dass die Anzahl der potenziellen Interessenten, um es optimistisch zu formulieren, sehr überschaubar bleiben wird (wie auch mein Vorposter bereits anmerkte). :zwi:



Titleist
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 614
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 137
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Re: Korrekte One Pocket Regeln auf Deutsch?

Beitragvon Titleist » 28.02.19 13:20

sad-little-king hat geschrieben:Ich kann das sehr gut glauben. Spielt doch praktisch niemand hierzulande. Und alle 1P Spieler, die ich getroffen hab, konnten Englisch.


Zum ersten Teil, ja ... leider. Tja, das mit dem Englisch ist immer wieder mein Problem. Ich lese alle Regeln (normalerweise von der WPA bei "üblichen" Spielen) auf Englisch, da ich "amerikanisch" aufgewachsen bin und erst seit ich 16 wurde richtig Deutsch konnte. Heute sind alle meine US-Freunde (auch dank Abzug der US Army usw.) wieder "daheim". Meine deutschen Freunde können entweder nur Englisch so, dass sie es mühsam entziffern müssen oder gar nicht wirklich. Und bei den Regeln muss man meist etwas mehr als Schulenglisch zum tieferen Verständnis können - für die Feinheiten. Oder man setzt sich richtig hin und liest genau, was aber in der heutigen Zeit irgendwie "out" ist :-(

Andere Frage, ich meine mich zu erinnern daß Du in Bayern wohnst, Nähe München? Ich ziehe da nämlich in ca. einem Monat wieder hin, und suche noch 1P Gegner. Und etwas Englisch spreche ich auch...


Yo, in M selber. Wenn Du da bist, kannst Du mir ja einfach eine PN schicken. Können dann gerne mal spielen. Und 1P weiter verbreiten :-)

Ist für mich das schönste Poolspiel überhaupt. Nur die Zockerei habe ich schon vor Jahrzehnten komplett aufgegeben - also nur "Funzies" :-)

Breakfoul hat geschrieben:Ich habe mal ein bisschen gegoogelt und noch ein paar Links gefunden. Angeschaut habe ich mir die Inhalte aber nicht weiter und ob davon irgend etwas brauchbar ist, musst Du selbst beurteilen:

http://billardblog.info/regeln/one-pocket
http://www.billardzone.ch/downloads/regelnonepocket.pdf
https://www.bcw2000.de/index.php/downlo ... one-pocket
https://www.billard.tips/2015/01/spiel- ... ocket.html
http://www.pbc-area51.de/one-pocket.htm

Ich denke, dass das Rad hier zumindest nicht gänzlich nicht neu erfunden werden muss. Das pool2000ev-Ding (wurde irgendwo übrigens als "verbesserte Übersetzung der DBU" beschrieben) könntest Du beispielsweise als Grundlage verwenden und lediglich die Fehler korrigieren und das, was aus der BCA-Version fehlt, ergänzen. Wäre dann immerhin "nur" die halbe Arbeit.... :zwi: Sofern Du Dir den Aufwand machen möchtest, könntest Du nachher zum Beispiel auch Dave fragen, ob er das Dokument nicht hier auf dem Forenserver hosten könnte zum Download. Man muss es ja nicht gleich als offizielles Regelwerk verkaufen, aber dann hätten 1P-Interessenten erst einmal eine vernünftige Vorlage an der Hand und weiterführende Diskussionen können ja hier im Forum geführt werden. Aber letzten Endes musst Du Dir im Klaren darüber sein, dass die Anzahl der potenziellen Interessenten, um es optimistisch zu formulieren, sehr überschaubar bleiben wird (wie auch mein Vorposter bereits anmerkte). :zwi:


Vielen Dank für Deine Mühe beim Raussuchen der Links. Muss mal sehen, was davon möglicherweise brauchbar wäre - ein paar davon hatte ich wohl schon kurz überflogen. Bei manchen, die ich bislang angesehen hatte, fehlte viel zu viel. Andere strotzten vor Fehlern, wie die ersten, die ich gepostet hatte.

Und ja, wenn ich mal Zeit habe, werde ich mir sowas wie das von den Leipzigern als Grundlage vornehmen und verbessern. Ist aber ein Batzen Arbeit, wenn man es auf den Stand von onepocket.org bringen will, weswegen ich jetzt doch lieber wieder runter in den Keller an den Billiardtisch gehe :-)))

Danke, jedenfalls.

Das mit den potentiellen Interessenten ist sehr schade. Auch andere schöne Spiele wie Golf (Pool), Baseball (Pool), Kelly Pool, Poker Pool, American Rotation, Rotation 61 usw. werden leider viel zu wenig gespielt. Ich bin ein Mensch, der Abwechslung liebt und finde gerade 9- und 10-Ball so ziemlich die langweiligsten Spiele. Aber das bin nur ich ...




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste