MaterialBecue Oberteil Prime M Joint-umbau

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Mascht91
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 55
Registriert: 21.01.17 12:13
Reputation: 2
Name: Martin
Spielqueue: Mezz MPC3-113 + ExPro
Leder: Navigator Blue Impact S
Breaker: Falcon TNT 3 + DI II
Jumper: Cuetec Bullet

Becue Oberteil Prime M Joint-umbau

Beitragvon Mascht91 » 21.02.19 17:20

Hab jez mal so ein Teil zum Testen in die Finger bekommen. Spielte sich echt klasse, auch wenns nur ein paar Stöße waren. War das Prime M in 12mm. Mal abgesehen davon, dass mir des Teil stand jetzt zu teuer ist.

Weiß jemand von euch, wie es mit einem Umbau auf 5/16x14 aussieht? Bei der Firma gibt es ja die Option nicht. Ist das ähnlich unproblematisch wie beim Holz, des von jemanden erledigen zu lassen? Oder is des beim Carbon komplizierter?

Vielen Dank schonmal :-)



Benutzeravatar
1291
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 257
Registriert: 04.06.15 16:46
Reputation: 116
Name: Ivo
Spielqueue: aus Holz
Leder: aus Leder
Breaker: Holz mit Plastikschnikschnakdingsbums vorne
Jumper: kurzes Holz mit Plastikschnikschnakdingsbums vorne

Re: Becue Oberteil Prime M Joint-umbau

Beitragvon 1291 » 21.02.19 18:03

https://billard-aktuell.de/forum/viewto ... ilit=umbau

Ist ja etwas das gleiche...

Frag einen guten Cuebauer und der wird dir sicher helfen können :zwi:


Dive now, work later :-)

Benutzeravatar
Fitchner
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 395
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 96
Spielqueue: OB-17 EMW mit WX700/OB Pro+
Leder: Ultraskin VS/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: Becue Oberteil Prime M Joint-umbau

Beitragvon Fitchner » 21.02.19 18:05

Frag doch lieber bei der Firma an, die werden das schon machen.
Ist besser als jemand dran rumwerkeln zu lassen und die Garantie gleich einzubüßen - und auch billiger.

Ich hatte mir ein Revo mal von DoubleDave bzw. Oliver Stops auf 3/8*10 umbauen lassen...prinzipiell ist es egal welches Gewinde, es sollte einige Queuebauer geben die das machen. Ist auch nicht übermäßig komplex (für die).


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
Yasokool
Vielkreider
Vielkreider
Beiträge: 179
Registriert: 09.04.18 17:58
Reputation: 21
Name: Buschido
Spielqueue: Gianna Naborna (BeCue natural born naked/primeM shaft) / Lucille (Lucasi Hybrid LHT 87)
Leder: Navigator blue impact hard / Navigator alpha hard /ultraskin hard
Breaker: Walter White (Players Pure X HXT P2)
Jumper: siehe Breaker
Wohnort: über den Dächern der Stadt

Re: Becue Oberteil Prime M Joint-umbau

Beitragvon Yasokool » 22.02.19 23:09

Becue bastelt dir alles, was du möchtest... Auch wenn das gewünschte Gewinde nicht in der Bestellmöglichkeit angegeben ist, dürfte es kein Problem sein, den shaft auch in jedem anderen Gewinde bei becue zu bestellen..
Aber roundabout 450,- € wird es schon werden...


My drinking-team has a Billard problem...


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billardknucki und 23 Gäste