MaterialJoss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2669
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 259
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon treffgarnix » 02.12.18 09:58

Bei dem Oberteil eines Vereinskollegen ist die Ferrule etwas locker, optisch nicht sichtbar, aber es entstehen knackende Geräusche wenn man die Ferrule seitlich belastet.

Das Oberteil ist ein Joss West mit Elfenbein Ferrule. Gibt es eine nicht zerstörende Möglichkeit, die Ferrule zu entfernen??

Hat Joss West die Ferrule üblicherweise geschraubt oder nur auf den Zapfen aufgesteckt?

Ist der Kleber, den Joss West üblicherweise verwendet hat, thermoplastischer Art? Kann man durch leichtes Erhitzen der Ferrule, z. B. mit einem Heißluftgebläse, die Ferrule und den Kleber evtl. so weit erwärmen, dass man die Ferrule abziehen oder abschrauben kann?

Wie empfindlich reagiert Elfenbein auf Hitze, ab welcher Temperatur ist mit Verfärbungen zu rechnen? Rissbildungspotential kann man schwer einschätzen, da bleibt sicherlich ein Restrisiko wenn man es erwärmt.

Würde mich interessieren, wer hier konkrete Erfahrungen oder Wissen dazu hat.

Besten Dank im voraus


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
skEtcH
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 50
Registriert: 17.09.06 00:00
Reputation: 6
Name: Sebastian
Spielqueue: Joss 106 UT mit MBQ Birkenholz OT; Players HXT OT
Leder: Kamui Original Soft; SIB soft
Breaker: Players JB9
Jumper: Players JB9
Wohnort: Neuenrade

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon skEtcH » 02.12.18 10:08

Der Queuebauer Mike Becker hat früher bei Joss gearbeitet. Vielleicht hat er einen Tipp für dich.
https://mbqueue.de



Benutzeravatar
Andi147
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 269
Registriert: 23.12.06 00:00
Reputation: 32
Name: Andreas Sure CM
Spielqueue: Sure Queue, mit CarbonPro SLD OT
Leder: sure SPC, UltraSkin
Breaker: Sure Ballistik Breaker
Jumper: *Eigenbau*wie der Rest*
Wohnort: Köln / Gummersbach
Kontaktdaten:

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon Andi147 » 02.12.18 13:20

@ Michael,
ja die gibt es eventuell. Nichts desto trotz ist es immer möglich die Ferrule fachmännisch zu wechseln!



Benutzeravatar
Schopi68
Jumpgenie
Jumpgenie
Beiträge: 1452
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 166
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nördlich von München

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon Schopi68 » 02.12.18 15:38

treffgarnix hat geschrieben:Bei dem Oberteil eines Vereinskollegen ist die Ferrule etwas locker, optisch nicht sichtbar, aber es entstehen knackende Geräusche wenn man die Ferrule seitlich belastet.


mit seitlich belastet meinst Du, wenn man stößt oder wenn man dagegen drückt?



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2669
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 259
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon treffgarnix » 02.12.18 19:21

sowohl als auch


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2669
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 259
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon treffgarnix » 03.12.18 22:44

ist erledigt


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Fitchner
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 379
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 93
Spielqueue: OB-17 EMW mit WX700/OB Pro+
Leder: Ultraskin VS/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon Fitchner » 04.12.18 00:16

Und wie ging es aus?


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2669
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 259
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Joss West Elfenbeiferrule locker: was tun?

Beitragvon treffgarnix » 04.12.18 07:25

Erwärmt, Kleber erweicht, Ferrule ließ sich runterschrauben, der Kleber hatte zum Holzzapfen eine bessere Haftung als zum Elfenbein, damit konnte der Kleber auf vollständig entfernt werden. Die Stirnfläche etwas angeschliffen und neu verklebt. Jetzt bindet noch der Kleber ab..


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 21 Gäste