PoolbillardFrage: Billard Regeln - 8 einlochen

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Gregarious
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 4
Registriert: 06.11.18 17:53
Reputation: 0

Frage: Billard Regeln - 8 einlochen

Beitragvon Gregarious » 15.11.18 13:15

Hallo, folgende Situation:

Wenn der Spieler, die schwarze Kugel in die angesagte Tasche einlocht und dabei versehentlich eine generische Kugel eingelocht wird, führt das zum Spielverlust ?

PS: Warum gibt es kein Sammelthread für Billard Regeln ?



Benutzeravatar
mikkes
Queueversteher
Queueversteher
Beiträge: 544
Registriert: 17.11.06 00:00
Reputation: 90
Name: Michael Mueller
Spielqueue: BCM Black and White Ebony Plaine Jane
Leder: Ultraskin Medium
Breaker: Huebler J/B mit Custom-Breakoberteil von Michael Pauli
Jumper: keinen

Re: Frage: Billard Regeln - 8 einlochen

Beitragvon mikkes » 15.11.18 13:41

Gregarious hat geschrieben:Hallo, folgende Situation:

Wenn der Spieler, die schwarze Kugel in die angesagte Tasche einlocht und dabei versehentlich eine generische Kugel eingelocht wird, führt das zum Spielverlust ?



Ganz einfach ausgedrückt: Wenn die 8 regelkonform versenkt wurde, ist es egal ob noch eine gegnerische Kugel mitversenkt wird. Der Spieler der die 8 gesenkt hat, hat das Spiel gewonnen.

Gregarious hat geschrieben:PS: Warum gibt es kein Sammelthread für Billard Regeln ?


Gibt es doch....hier: https://billard-aktuell.de/forum/viewforum.php?f=42


Great players make great shots and make them look easy.


Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: LochNess, sneaky_peter und 40 Gäste