SnookerChina Championship 2018

Alles rund um Snooker

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 18.08.18 20:25

Und Quali Nr. 3. Am Sonntag geht es los. Hier der Plan: http://livescores.worldsnookerdata.com/ ... qualifiers

Lukas Kleckers darf hier gegen Kyren Wilson ran, Simon Lichtenberg gegen Barry Hawkins und Alexander Ursenbacher gegen Ben Woollaston.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

Re: China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 22.08.18 21:22

Lukas und Simon haben ihre Spiele verloren, doch Alexander Ursenbacher darf nach China fliegen. :-)



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

Re: China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 22.09.18 17:22

Am Montag beginnt die Hauptrunde des Turniers. Hier der Zeitplan mit MESZ: http://www.snooker.org/res/index.asp?te ... &event=725

Eurosport überträgt. https://www.eurosport.de/snooker/china- ... tory.shtml



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

Re: China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 27.09.18 21:13

Morgen am Freitag finden die Viertelfinalspiele statt. Und es gibt da doch recht unerwartete Begegnungen, weil einige der großen Namen sich nicht gegen die Underdogs durchsetzen konnten. So haben wir morgen Martin O'Donnell gegen Lyu Haotian statt Liang Wenbo gegen Shaun Murphy. Namenstechnisches Highlight ist Judd Trump gegen John Higgins. Mark Selby spielt gegen den jungen Yuan Sijun und Barry Hawkins trifft nicht auf Mark Williams, sondern auf Zhao Xintong. Interessant.



Benutzeravatar
Jens
Redakteur
Beiträge: 2088
Registriert: 25.08.04 00:00
Reputation: 41
Wohnort: Monheim am Rhein (NRW)

Re: China Championship 2018

Beitragvon Jens » 28.09.18 10:21

Hallo zusammen,

ist Euch auch aufgefallen dass Eurosport bei den Zusammenfassungen extrem viel Werbung zeigt? Oder ist das neu? Ich habe gestern Abend in die Zusammenfassung vom Murphy Spiel reingeschaltet, es lief gerade Werbung. Die Übertragung ging noch eine halbe Stunde und in dieser Zeit kam noch 3 mal Werbung. Das hat mich ganz schön genervt. Wenn das so weiter geht tue ich mir dass nicht mehr an.
Zum Spiel selber. Viel habe ich nicht gesehen aber das was Murphy in dieser Zeit gespielt hat war mehr als schlecht. Da war es nur die logische Konsequenz das er raus fliegt. Schade denn ich mag Murphy, aber wenn er so spielt wie gestern dann muss er einfach raus fliegen.



Benutzeravatar
Sylyf
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 239
Registriert: 12.12.12 13:21
Reputation: 46
Spielqueue: Peter Ernst
Leder: Kamui Soft Black
Breaker: Poison Arsenic AR-2
Jumper: CueTec

Re: China Championship 2018

Beitragvon Sylyf » 28.09.18 10:55

Jens hat geschrieben:Hallo zusammen,

ist Euch auch aufgefallen dass Eurosport bei den Zusammenfassungen extrem viel Werbung zeigt? Oder ist das neu? Ich habe gestern Abend in die Zusammenfassung vom Murphy Spiel reingeschaltet, es lief gerade Werbung. Die Übertragung ging noch eine halbe Stunde und in dieser Zeit kam noch 3 mal Werbung. Das hat mich ganz schön genervt. Wenn das so weiter geht tue ich mir dass nicht mehr an.


Ja, ist gefühlt mehr als sonst: Keine Produktwerbung, aber sehr viele Unterbrechungen mit minutenlangen Programmfetzen aus dem Radsport oder tausendfachen Wiederholungen irgendwelcher Top5. Das hat bei Eurosport extrem zugenommen; besonders beim Tennis zu beobachten. Da wird jeder einzelne größere Sponsor (US-Open: 4 oder 5) nochmal einzeln präsentiert, bevor das Programm weitergeht. Nach jedem Werbespot...

Wir können von der Warte aus froh sein, dass Snooker nicht so viele Sponsoren hat, dann wäre da noch mehr Werbung.

Ich finde es viel eher bedenklich, wenn ES sogar bei Live-Übertragungen mitten im Frame einen Werbeblock einbaut. So wird man auf jeden Fall Zuschauer los.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

Re: China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 28.09.18 17:23

Also bisher war es so, daß bei Liveübertragungen nur in den Framepausen Werbung kam und auch vom Framebeginn nicht viel verpaßt wurde. (Nur wenn es zur Respotted Black kommt, hat die Sendeleitung manchmal Probleme.^^) Bei Aufzeichnungen schlagen sie dafür umso mehr mit Werbung zu.

Es kommt zu zwei Europa-Asien-Halbfinals. Mark Selby trifft auf Lyu Haotian und John Higgins auf Zhao Xintong. Zhao gewann gegen Hawkins mit 5:4.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

Re: China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 29.09.18 18:52

Die beiden chinesischen Youngster konnten sich nicht durchsetzen, boten aber ein Match mit Herz. Das Finale bestreiten also John Higgins und Mark Selby.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 4151
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 130

Re: China Championship 2018

Beitragvon HML1 » 30.09.18 21:08

Mark Selby hat mit 10:9 gewonnen. Das Match war so, wie man es auch erwarten konnte. Hart umkämpft.



Benutzeravatar
Jens
Redakteur
Beiträge: 2088
Registriert: 25.08.04 00:00
Reputation: 41
Wohnort: Monheim am Rhein (NRW)

Re: China Championship 2018

Beitragvon Jens » 01.10.18 10:32

Ja, stimmt. Einige Fehler auf beiden Seiten. Selby hat dann den entscheidenden Fehler weniger gemacht. War zwar kein hochklassiges Match aber spannend.

Nochmal zur Werbung. Bei Live-Übertragungen habe ich auch noch nicht mitbekommen das Werbungen mitten im Frame kommen. Die kommt immer nach dem Frame. Das finde ich auch nicht so schlimm da die meistens sehr kurz sind und zum Beginn des nächsten Frame wieder vorbei. Nur selten verpasst man den Anstoß des nächsten Frame.
Mitten im Frame Werbung habe ich bisher nur bei Aufzeichnungen gesehen. Mal schauen wie das so weiter geht bei den nächsten Aufzeichnungen.




Zurück zu „Snooker“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste