MaterialQueue mit Griffband auf Wraplass umbauen - Möglich?

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
chrizzly
Vielkreider
Vielkreider
Beiträge: 175
Registriert: 11.09.09 00:00
Reputation: 8
Name: Chris
Spielqueue: Joss AV-17 mit Hybird Alpha (United Joint)
Leder: Kamui Black Medium
Breaker: Predator BK2NW
Jumper: Predator Air
Wohnort: Mannheim

Queue mit Griffband auf Wraplass umbauen - Möglich?

Beitragvon chrizzly » 08.08.18 19:12

Hallo,

ich habe mich gefragt, ob es möglich ist ein Queue das ein Griffband hat (Leder oder Leinen spielt erstmal keine Rolle) auf Wrapless umbauen zu lassen. Was das in etwa kostet würde mich auch interessieren. Das es eine materialabhängige Preisrange gibt ist mir bewusst :zun:

Grüße
Chris



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2656
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 259
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Queue mit Griffband auf Wraplass umbauen - Möglich?

Beitragvon treffgarnix » 08.08.18 20:24

Mit Kork geht das, zum Schluss durchgehend überlackieren. Leinen kann man ebenso gut überlackieren.

Wirklich ein schönes Holz draufzubringen, geht nur mit unverhältnismäßig viel Aufwand, da kann Du Dir schon ein neues Unterteil dafür bauen..


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Schmatzinger
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 351
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 60
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: Queue mit Griffband auf Wraplass umbauen - Möglich?

Beitragvon Schmatzinger » 08.08.18 20:29

Wenn es Irischleinen ist, kann man das Leinen etwas abschleifen und überlackieren. Macht normalerweise jeder Cuebauer. Kosten schätzungsweise 120-150€.
Meucci hat sowas früher oft gemacht.

Beim Leder weiß ich nicht, ob darauf der Lack so gut hält.



Benutzeravatar
SINCERITAS
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 254
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 46
Name: LPP
Spielqueue: fullsplice (Komarov, Josey, Willie Blade) + custom Vollholz shafts + WX900
Leder: Zan Premium Soft, Zan Grip hard, SIB Pro, Tzar Soft, Tiger Sniper
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: ...
Wohnort: Dresden

Re: Queue mit Griffband auf Wraplass umbauen - Möglich?

Beitragvon SINCERITAS » 08.08.18 21:03

ich habe z.B eins meiner Queues von Leder auf überlackiertes irish linen modifizieren lassen bei Bocklage - war so um die 80 EUR sogar. - Top, fühlt sich an wie meine anderen wrapless Queues und man spürt den Übergang vom Handle zu Forearm/Buttsleeve überhaupt nicht (nur wenn man gaaaaanz genau bei gutem Licht hinschaut, sieht man was). Deutlich günstiger als die "perfektionistische" Version: das ganze UT neu lackieren zu lassen, damit der Übergang vom Handle statt nur 97% nicht vorhanden auf volle 100% nicht vorhanden geht.


kind regards,
SINCERITAS


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste