PoolbillardVirtuelles Billard auf PC

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
poolguido
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 50
Registriert: 06.03.16 17:29
Reputation: 0
Name: Guido
Spielqueue: Hab ich
Leder: Is drauf
Breaker: Hab ich auch

Virtuelles Billard auf PC

Beitragvon poolguido » 23.03.18 17:33

Hallo, ich hab vor paar Jaren Virtual Pool 3 gekauft und lief auf meinem alten Rechner unter Win XP Super. Nun hab ich ein neuen PC mit Win 10 drauf aber da funst es nicht mehr :( Installation war kein Problem!

Im Kompatibilitätsmodis ausführen, alles durch probiert, nix. Hat da jemand einen RAT? oder gibts ein patch was ich noch nirgens gefunden habe?

VG



Oma
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 106
Registriert: 19.11.12 16:37
Reputation: 4

Re: Virtuelles Billard auf PC

Beitragvon Oma » 23.03.18 18:28

Hallo,

Dein XP war vermutlich noch eine 32-Bit-Installation.
Windows 7 hatte schon 64-Bit.
Du müsstest also unter Windows 10 eine virtuelle Maschine installieren, die ein altes 32-Bit-System simuliert.

Grüße



Benutzeravatar
poolguido
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 50
Registriert: 06.03.16 17:29
Reputation: 0
Name: Guido
Spielqueue: Hab ich
Leder: Is drauf
Breaker: Hab ich auch

Re: Virtuelles Billard auf PC

Beitragvon poolguido » 23.03.18 19:50

Danke Oma,

Jain, war 64 Bit wo XP aber noch die Hardware unterstüzt hat!

Der neue PC ist leider nur mit 4 GB RAM ausgestattet

Für VM brauch ich aber ca. 8 GB RAM , ist das richtig? Hab mal von Virtual Box gelesen, geht das vieleicht auch?

Wollte hier jetzt nix rüber installieren was mir die Platte crashed und ich dann alles neu machen muß...Bin Froh das die Kiste soweit läuft. :)

VG



Benutzeravatar
Sharivari
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 265
Registriert: 07.12.13 02:51
Reputation: 93
Facebook Benutzername: andreschickling
Name: André
Spielqueue: Lucasi Hybrid
Leder: Kamui Black Medium
Wohnort: Ingolstadt
Kontaktdaten:

Re: Virtuelles Billard auf PC

Beitragvon Sharivari » 23.03.18 23:02

Hm, eher schlecht mit 4 GB RAM, für die VM solltest du auf jeden Fall 8 GB RAM haben. Wie wärs wenn du auf Virtual Pool 4 oder Shooters Pool umgesteigst?



Benutzeravatar
poolguido
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 50
Registriert: 06.03.16 17:29
Reputation: 0
Name: Guido
Spielqueue: Hab ich
Leder: Is drauf
Breaker: Hab ich auch

Re: Virtuelles Billard auf PC

Beitragvon poolguido » 24.03.18 12:16

@Sharivari

Das Shooters schaut sehr interessant aus, da sind ja zig Billard Varianten mit bei, Puuh.

Hab mich aber an die Tastenkombinationen von Virtual Pool so drann gewöhnt. Hatte damals schon die 1er Version die noch unter DOS lief. Na ja, es wird dann wohl Zeit für VirtualPool 4



Vighor
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 58
Registriert: 08.12.17 10:57
Reputation: 8

Re: Virtuelles Billard auf PC

Beitragvon Vighor » 25.03.18 19:23

4GB reicht für eine VM. Vor allem wenn es eine vm mit XP pro ist aber ist auch mit Windows 7 vm in Ordnung.
Virtual Box ist eine gute Variante, selber hab ich eine VMWare workstation pro License (Hauptsächlich weil bei mir Virtual Box auf meinen W10 Rechnern nicht problemlos lief). Den alten Rechner könntest du mit VMWare converter in eine vm konvertieren, die konvertier Software ist auch kostenlos.




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste