SnookerOhne Kodas, aber Weiselius fliegt ein

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Klaus
Posthum Ehrenmitglied
Posthum Ehrenmitglied
Beiträge: 7285
Registriert: 31.07.04 00:00
Reputation: 3
Wohnort: München

Ohne Kodas, aber Weiselius fliegt ein

Beitragvon Klaus » 12.02.06 03:08

Bild
Billard Aktuell Forum und Portal
In der Zweiten Bundesliga Nord hat sich das Snooker-Team des PV Astoria Walldorf auf dem fünften Platz etabliert. Zunächst gelang ein 5:4-Erfolg gegen den SC Rüsselsheim II. Für den Sieg sorgten Oskar Gold, Sascha Müller (je 2) und Peer Wallerius. Einen Tag später unterlagen die Walldorfer gegen den gleichen Gegner bei Gegenpunkten von Gold (3) und Wallerius mit 4:5.
Am bevorstehenden Wochenende bestreitet der PV Astoria Walldorf seine nächsten Begegnungen. In Berlin und Mölln müssen die Walldorfer allerdings mit Sinan Kodas auf den besten Spieler der Liga verzichten, da er wegen einer Familienfeier nicht zur Verfügung steht.


Dennoch ist die Astoria optimistisch, da der schwedische Spitzenspieler Erik Weiselius erneut eingeflogen wird. Zusammen mit Nicolas Ottermann und Patrick Kämpfner will Walldorf nach zuletzt fünf Siegen in Folge auch im Norden bestehen.


[Echo-online]

Billard Aktuell Forum und Portal



Zurück zu „Snooker“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste