BillardAktuellTurnierserie im Scotty´s

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
gambler
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 310
Registriert: 09.10.11 00:00
Reputation: 15
Spielqueue: Cuetec
Leder: Kamui
Breaker: Cuetec
Jumper: Cuetec

Turnierserie im Scotty´s

Beitragvon gambler » 28.01.13 12:54

Bild
Am 23.01.2013 haben wir im Scotty´s unser 14.tes von insgesamt 27 Turnieren gespielt.
Es waren dieses Mal 27 Spieler mit dabei. Grippebedingt hatten wir ein nicht ganz volles Feld. Gute Besserung für alle, die das Bett hüten mussten.
Da wir bei diesem Turnier nicht ganz voll besetzt waren und der eine oder andere verzichtet hat, ist fast jeder unser Spieler in den Genuß gekommen, eine von 16 Touch-Magazinen zu gewinnen, die wir wieder unter allen Teilnehmern verlost haben.
Diese Aktion wird gesponstert von der Touch : http://touch-magazine.net/
Zum Turniergeschehen :

In der ersten Runde kam es zu folgenden Partien :

Can Bülbül - Peter Kelm 4:0
Falk Termast - Peter Seelig 4:3
Marko Vogel - Bülent Bülbül 4:0
Michael Popp - Björn Brugmann 5:3
Roland Burghoff - Michael Stahl 5:4
Armin von Brechan - Frank Werner 4:3
Christian Klink - Pascal Scheibe 5:1
Marius Majkut - Lars Fiegler 4:2
Michael Voglhuber - Roland Arndt 5:4
Sascha Mier - Dieter Schiffer 5-4
Holger Herbertz - Dominik Stienen 4:2

Thomas Overbeck , Klaudio Kerec , Aldin Karajkovic , Pravin Zipperer und Tony Demo spielten sich souverän gegen Freilos in die nächste Runde.


2. Gewinnerrunde :

Can Bülbül - Thomas Overbeck 4:2
Falk Termast - Marko Vogel 4:2
Klaudio Kerec - Michael Popp 5:3
Aldin Karajkovic - Roland Burghoff 5:4
Pravin Zipperer - Armin von Brechan 4:0
Christian Klink - Marius Majkut 4:3
Michael Voglhuber - Sascha Mier 5:1
Tony Demo - Holger Herbertz 4:3



3. Gewinnerrunde :

Can Bülbül - Falk Termast 4:0
Klaudio Kerec - Aldin Karajkovic 4:1
Pravin Zipperer - Christian Klink 4:3
Tony Demo - Michael Voglhuber 5:1


Somit standen schon mal Can Bülbül , Klaudio Kerec , Pravin Zipperer und Tony Demo für das Viertelfinale fest !



Zur 1. Hoffnungsrunde :

Auf Grund der 5 Freilose gab es dort nicht viele Partien zu spielen:

Peter Seelig - Bülent Bülbül 4:1
Lars Fiegler - Pascal Scheibe 5:3
Roland Arndt - Dieter Schiffer 4:1


2. Hoffnungsrunde :

Holger Herbertz - Peter Kelm 4:1
Peter Seelig - Sascha Mier 4:0
Marius Majkut - Björn Brugmann 4:3
Armin von Brechan - Michael Stahl 4:2
Frank Werner - Roland Burghoff 5:4
Michael Popp - Lars Fiegler 5:1
Marko Vogel - Roland Arndt 4:0
Dominik Stienen - Thomas Overbeck 5:1


3. Hoffnungsrunde :

Holger Herbertz - Peter Seelig 4:1
Marius Majkut - Armin von Brechan 4:2
Michael Popp - Frank Werner 5:3
Marko Vogel - Dominik Stienen 5:3


4. Hoffnungsrunde :

Aldin Karajkovic - Holger Herbertz 4:2
Falk Termast - Marius Majkut 4:1
Michael Voglhuber - Michael Popp 5:3
Christian Klink - Marko Vogel 4:0


Somit hatten wir die anderen 4 Spieler für´s Viertelfinale gefunden.


Es wurde neu zugelost und es kam im Viertelfinale zu folgenden Partien:



Can Bülbül - Falk Termast 5:1
Klaudio Kerec - Aldin Karajkovic 6:1
Michael Voglhuber - Tony Demo 6:3
Pravin Zipperer - Christian Klink 5:2



Das Halbfinale :

Can Bülbül - Klaudio Kerec 5:1
Pravin Zipperer - Michael Voglhuber 5:4



Das Finale wurde wie immer geteilt zwischen Can Bülbül und Pravin Zipperer.
Den 3. und 4. Platz haben sich Klaudio Kerec und Michael Voglhuber geteilt.



Und auch der Jackpot bleibt weiter in den Händen des Hauses.


Als Erster wurde Marius Majkut gelost.
Ihm war es nicht vergönnt, die Partie aus zu schiessen.

Und auch Christian Klink, der als zweiter gezogen wurde, hatte nicht das Glück.

Aktuell haben wir in unseren Jackpot 119€.
Sollten wir beim nächsten Turnier wieder ein volles Feld bieten können, haben wir wieder den höchstmöglichen Stand von 150€ für den Jackpot erreicht.
Das restliche Geld geht ins Abschlußturnier.


Für unser nächstes Turnier am 06.02.2013 haben wir bereits jetzt schon 24 Anmeldungen.

Wir freuen uns drauf ;)



Zurück zu „BillardAktuell“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste