TrainingTechnik-Tipp vom Tom...

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3615
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 396
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon TomDamm » 07.11.15 09:59

Gaaaanz wichtig!

schnabel-01.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2409
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 232
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon yamakazi » 07.11.15 10:45

Musst du das posten? :zuf:
Das erinnert mich wieder daran, das ich eigentlich mal schauen wollte, warum ich mein Queue zu 95% am Butt greife und nicht im Griffbandbereich, hab schon überlegt das komplett umzustellen, aber solange es funktioniert und sich gut anfühlt...?
Bin nicht übermäßig groß, aber habe schon verhältnismäßig lange Arme (1,85)
Das ich Bälle zu tief oder hoch treffe hab ich gott sei Dank nicht.
Wie ist deine Meinung als Trainer dazu,ist das etwas , was man unbedingt umstellen muß, oder ist es ok, das Queue so weit hinten zu greifen?



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3615
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 396
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon TomDamm » 07.11.15 10:55

Das kann man so pauschal nicht sagen. Muss man sehen. Der "ideale" Treffmoment am Spielball ist, wenn der Unterarm und das Queue einen 90° Winkel bilden. Daraus ergibt sich der Griffpunkt am Queue... Mit 1,85 und langen Armen, ist ein normal langes Queue sicherlich schon etwas zu kurz, um es im Griffbandbereich anzufassen. Leider sind die Queues nur bedingt an die immer größer werdende Menschheit angepasst... Die werden immer noch Standardmäßig in 1,47 m gebaut. Die Menschen sind aber in den letzten 30 Jahren im Durchschnitt deutlich länger...


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2409
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 232
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon yamakazi » 07.11.15 11:03

ok, das wollte ich hören :-)))



Benutzeravatar
r.polli
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 50
Registriert: 03.05.15 01:34
Reputation: 7
Spielqueue: Players HTX, Pechauer JP
Leder: Kamui Black S
Wohnort: Duisburg

Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon r.polli » 07.11.15 12:13

Hallo,

bei mir ist das Problem, dass ich immer :wei: beim Stoß mit der Spitze ca. 5 bis 10 mm höher treffe als ich den Punkt an der Weißen anvisiert habe. Bei einem Nachläufer(Versuch) rutsche ich so oft mit dem Leder über den Ball und einen vernünftigen Rückläufer bekomme ich so gut wie gar nicht hin :ung:

Gruß
Roland

... der mit dem Billard wohl aufhören wird/muss, wenn er diesen elementaren Fehler nicht weg bekommt.


-- Roll yer own if you can't buy readymade --

Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3615
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 396
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon TomDamm » 07.11.15 12:19

Hallo Roland, wenn das oben skizzierte nicht hilft, solltest Du einen Trainer aufsuchen, der Dir helfen kann. Wäre doch schade wenn Du aufhören würdest... ;-)


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
r.polli
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 50
Registriert: 03.05.15 01:34
Reputation: 7
Spielqueue: Players HTX, Pechauer JP
Leder: Kamui Black S
Wohnort: Duisburg

Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon r.polli » 07.11.15 12:43

der Trainer hat den Fehler gar nicht gesehen. Ein Vereinskollege mit einer Videokamera hat mir geholfen diesen Fehler zu finden. Erst in Zeitlupe kann man/ich dies ja erst richtig sehen. Ich habe mir allerdings jetzt einmal die Grafik gedruckt und werde mal versuchen danach vorzugehen.


-- Roll yer own if you can't buy readymade --

Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3615
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 396
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon TomDamm » 07.11.15 13:06

Oh Mann... Der Trainer sollte natürlich wissen was er tut ;-)


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
bigpun6681
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 18
Registriert: 24.08.04 00:00
Reputation: 1

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon bigpun6681 » 08.11.15 01:28

Wenn ich mir die Theorie anschaue und mir überlege wie es bei mir in Praxi aussieht, trifft der Idealfall bei mir nie ein. Wenn Unterarm und Queue einen 90 Grad bilden, sind zwischen Queue-Spitze und Spielball wenige Millimeter Luft, ansonsten würde ich beim Zielen jedesmal ein Foul begehen.

Daher finde ich es wichtig, den Oberarm in der Vorwärtsbewegung nachzuziehen, um einerseits den Treffpunkt am Spielball beizubehalten und um andererseits den Stoß mit "Qualität" zu Ende spielen zu können.

Die Frage die ich mir stelle ist, wieso muss ich die Abwärtsbewegung des Queues beim Zurückschwingen ausgleichen? Ich erkenne hier auf den 1. Blick keinen Vorteil. Für mich stellt dies eher eine mögliche (unnötige?) Fehlerquelle dar.



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3615
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 396
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon TomDamm » 08.11.15 08:42

Wenn du beim "vorschwingen" mit der Spitze fast am Spielball bist und Unterarm und Queue einen ca. 90° Winkel bilden, ist es doch perfekt...
Um einen gleichmäßigen und geraden Stoß zu produzieren, ist es von Vorteil, dass Queue möglichst flach über den Tisch zu führen. Nicht hinten raus und runter zu "pumpen" je flacher das Queue insgesamt geführt wird, desto weniger Aufwand ist Stoßtechnisch nötig.


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
zulujunky
Jumpgenie
Jumpgenie
Beiträge: 1421
Registriert: 20.11.06 00:00
Reputation: 160
Spielqueue: Cem Birdseye Cocobolo, Cuechanger Coco Naturals
Leder: ein brauenes....!?
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Cuechanger Concept Jumper Purpleheart
Wohnort: Dortmund

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon zulujunky » 08.11.15 22:02

Wieso finde ich die 90 Grad hier nicht? https://m.facebook.com/events/428240674 ... 529901872/


Signaturen werden überschätzt

Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3615
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 396
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon TomDamm » 09.11.15 10:13

@Zulu... Dann musst du mal genauer hinschauen ;-) Da sind einige perfekte Beispiele dabei...


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
zulujunky
Jumpgenie
Jumpgenie
Beiträge: 1421
Registriert: 20.11.06 00:00
Reputation: 160
Spielqueue: Cem Birdseye Cocobolo, Cuechanger Coco Naturals
Leder: ein brauenes....!?
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Cuechanger Concept Jumper Purpleheart
Wohnort: Dortmund

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon zulujunky » 09.11.15 10:17

So, drüber geschlafen und drüber nachgedacht. Ich bin von einem falschen 90 Grad Winkel ausgegangen. Jetzt ergibt es Sinn! Danke.


Signaturen werden überschätzt

iamjaden
Kugelschubser
Kugelschubser
Beiträge: 46
Registriert: 12.12.13 11:49
Reputation: 3
Spielqueue: Rauenzahn, OBClassic
Breaker: PoisonVX
Jumper: PoisonVX

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon iamjaden » 10.11.15 09:25

hahah, genau das hat mir ein vereinskollege vor kurzem auch diagnostiziert und der stoß fühlt sich seit dem viel besser an...

mal off topic: könnte man nicht für genau solche posts platz hier im forum schaffen.. also eine tipps und tricks sektion mit videos, trainingsroutinen und eben genau solchen posts von tom... das wäre doch auf lange sicht bestimmt cool sich da durch zu klicken und die posts würden nicht versickern im forum...

also tom, vielen dank für den post..

jaden



Benutzeravatar
DoubleDave
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3546
Registriert: 30.10.05 00:00
Reputation: 245
Name: Dave Heijboer
Spielqueue: Cuechanger Cocobolo
Leder: Ultraskin S
Breaker: Cuechanger
Jumper: Cuechanger
Wohnort: Die Niederlände
Kontaktdaten:

Re: Technik-Tipp vom Tom...

Beitragvon DoubleDave » 10.11.15 13:07

Hi jaden,

Den Platz gibt es schon, wurde nur seit Jahren nicht mehr benutzt.
Ich hab Tom vor 2 Tagen darüber ne PN gesendet und er wird künftig die Sachen wieder da posten,
dann erscheinen die auch im Portal. Gleiches gilt für seine sehr Interessante BuLi Berichte.

gr. Dave

viewforum.php?f=83




Zurück zu „Training“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste