MaterialBillardtische zu Sonderkonditionen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Klaus
Guter Kumpel
Beiträge: 7285
Registriert: 31.07.04 00:00
Reputation: 2
Wohnort: München

Billardtische zu Sonderkonditionen

Beitragvon Klaus » 21.03.05 18:04

Untergliederungen der DBU erhalten günstige Preise. Die Vereinbarung zwischen der DBU und der Firmen Loontjens / Gabriels / Bally Wulff ist die Grundlage der guten Einkaufskonditionen für DBU Untergliederungen. Lassen Sie sich überraschen, nutzen Sie die Möglichkeiten und Vorteile.





Hier kann gespart werden


17.02. - 20.02.05 Weltmeisterschaft Nationalmannschaft Carambol Dreiband in Viersen
20.02. - 27.02.05 Euro Grand Prix Carambol Dreiband in Holland (Sluiskill)
28.03. - 02.04.05 Deutsche Meisterschaft Jugend Pool & Snooker in Bad Wildungen
20.04. - 30.04.05 Europameisterschaft Pool Herren alle Disziplinen in Holland (Veldhoven)
14.07. - 24.07.05 Worldgames 2005 in Bottrop
04.11. - 13.11.05 Deutsche Meisterschaft "Billard" Pool & Carambol & Snooker in Bad Wildungen





Sonder-Rabatte DBU für 2005


Es werden Sonderrabatte bis zu 20% vergeben. Die Sonderrabatte bei Kauf gelten nur für die ausgestellten Turniertische, die zuvor frisch gefertigt wurden.


Sehr Frühzeitige Reservierung/Bestellung der Tische ist notwendig! Begrenzte Stückzahl! Angebot gültig nur so lange Vorrat reicht!





DBU-Vereine „Großkunde“ beim Leasing


Für das ganze Jahr gilt auf alle Billardtische (Neu): DBU-Vereine erhalten die Vorteilskonditionen generell als Status „Großkunde“ bei unseren Leasingangeboten. Profi-Billardtische schon ab € 67,53 im Monat. Stückzahlen unabhängig.


Bei Selbstabholungen der Turniertische ab Turnierstätte werden die Billardtische vor Ort bereits von unseren Monteuren vollständig demontiert und verpackt. Bei Anlieferung per Spedition mit Ladebordwand und Hubwagen die Annahme durch den Kunden sicherstellen. Hereintragen in den endgültigen Aufstellort durch den Kunden organisiert. Der Fachmonteur zum evtl. Aufbau reist separat mit PKW an.


Wir empfehlen ausdrücklich den Aufbau unserer Fachtechniker, damit die Herstellergarantie gewährleistet werden kann. Bei Leasing erfolgt der Leasingvertrag nach Prüfung der Unterlagen. Leasing nur an gewerbliche Kunden und eingetragene Vereine möglich.





Zahlungskonditionen


Bei Kauf gelten 20% Anzahlung bei Auftragserteilung. Restzahlung nach Erhalt der Ware und Rechnung innerhalb 10 Tagen. Bei Leasing gelten die Nebenkosten wie Transport, Aufbau, anteilige Verpackungspauschale und DBU-Gütesiegel als Anzahlung. Es ist auch möglich das Leasing vor vereinbarter Laufzeit auszulösen. Der veränderte Restkaufwert ist dann entsprechend zu ermitteln.


Für weitere Fragen stehen wir Ihnen unter der telefonischen Durchwahl 0511-35853160 gerne zur Verfügung.


Beste Grüße
Torsten Lechelt
Best Billard – Gabriels Billard Deutschland
Product-Management Billard der
Bally Wulff Vertriebs GmbH


[Quelle: www.billard-union.de]



Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast