Karambol / ArtistiqueBälle putzen

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
pabbajo
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 132
Registriert: 29.03.09 00:00
Reputation: 1

Bälle putzen

Beitragvon pabbajo » 23.04.13 16:28

Hab ein paar Fragen zum Thema Bälle putzen während einer Partie.

Darf der Spieler jederzeit vom SR verlangen die Bälle zu putzen?
(Was ist, wenn sie dann sehr eng, fast press beieinander liegen)

Darf der Spieler dem SR auch die Anordnung geben "nein, ich will die Bälle nicht geputzt haben" (z.B. vor dem Nachstoß)?

Darf der SR die Bälle putzen ohne Aufforderung eines Spielers wenn er es für notwendig hält?

Darf der SR das Putzen ablehnen wenn er es nicht für notwendig hält bzw. die Bälle kurz vorher schon geputzt wurden.

Fragen über Fragen. Dirk, du hast bestimmt wieder fundierte Antworten :zuf:



Benutzeravatar
DirkRoos
Moderator
Beiträge: 214
Registriert: 19.08.10 00:00
Reputation: 51

Re: Bälle putzen

Beitragvon DirkRoos » 23.04.13 17:12

Hallo,

leichte Fragen werden sofort beantwortet :-)

"Darf der Spieler jederzeit vom SR verlangen die Bälle zu putzen? (Was ist, wenn sie dann sehr eng, fast press beieinander liegen)"
Ja, er darf - wobei der SR bei einer extremen Lage (super eng an Bande oder aneinander oder in der Ecke) und das exakte aufbauen gefährdet ist, auch verneinen und auf den nächsten Stoß verweisen kann. Wenn die Teile quasi auf AMI liegen, braucht auch niemand zu putzen, dann ist das eh taktisch und ich warte einen Stoss als SR ab.

"Darf der Spieler dem SR auch die Anordnung geben "nein, ich will die Bälle nicht geputzt haben" (z.B. vor dem Nachstoß)?"
"Darf der SR die Bälle putzen ohne Aufforderung eines Spielers wenn er es für notwendig hält?"

Fassen wir zusammen: der SR darf immer und zu jeder Zeit putzen (also auch vor dem Nachstoß). Wenn der Spieler es nicht möchte lässt man es natürlich als SR sein - der SR ist ja nur ein Helfer der Spieler. Ein "Veto-Recht" hätte der Spieler allerdings im Zweifel nicht...

"Darf der SR das Putzen ablehnen wenn er es nicht für notwendig hält bzw. die Bälle kurz vorher schon geputzt wurden."
Wenn der SR das Gefühl hat, der Spieler möchte das Spiel verzögern bzw. das Ganze unnatürlich häufig vorkommt, kann er es auch jederzeit ablehnen - auch hier sollte der SR Fingerspitzengefühl beweisen - ich putze im Zweifel lieber einmal mehr als nötig - wie gesagt - der gute SR ist ein Helfer und nicht dazu da, die Spieler zu bevormunden oder zu stören.

Gruss
Dirk

PS: es ist inzwischen in der BL üblich geworden, dass man seinen Gegenspieler fragt, ob man dessen Ball auch putzen lassen darf - das ist Höflichkeit unter Gegnern, aber regeltechnisch nicht relevant (macht auch keinen Sinn, wenn am Ball des Gegners ein halbes Toupet hängt). Wenn ich als Spieler alles putzen lassen will, wird alles geputzt.



Lyrax
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 61
Registriert: 30.10.16 20:46
Reputation: 7
Facebook Benutzername: Anneweil
Name: Ana weil

Beitragvon Lyrax » 11.12.16 20:30

Das gilt aber grundsätzlich bei allen Disziplinen,oder? ( weil es speziell in Karambolage gefragt wurde)




Zurück zu „Karambol / Artistique“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste