BillardkegelnBFM in Guben

Moderator: Moderatoren

Striegy
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 9
Registriert: 05.12.12 18:13
Reputation: 0
Facebook Benutzername: Danielstriegnitz
Name: Daniel Striegnitz
Spielqueue: Plaxers hxt 65
Leder: Kamui Clear soft orginal
Breaker: bear
Jumper: Dr Popper Jump

BFM in Guben

Beitragvon Striegy » 26.05.14 08:57

So Liebe Cue Artisten des Kegelbillards !!! Da ja anscheinend niemand intresse hat die Ausschreibung der BFM ( Bundesfamilienmeisterschaft) Online zustellen ( Lothar Friebel, Nico Proboszcz???, weise ich nochmal daruf hin das am 28.06.2014 in den heiligen Hallen der Gubener Sportfreunde diese Meisterschaft stattfindet. Mal schauen ob es klappt das da mal paar meldungen zusammen kommen oder ist das jetzt laut MV zu altmodisch.....(langsam nervt der ganze Kram) Wird wohl nicht so schwer sein eine schöne Meisterschaft zu haben wo auch viele Teilnehmer anwesend sind . Also bitte wer intresse hat meldet sich bitte an bei :Thomas Richter , Lindenstraße 58, 03172 Guben Tel 03561/548917 Mobil 0174/5624418, email thomasrichter73@gmx.de



lehrling bk
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 82
Registriert: 21.08.12 09:51
Reputation: 0

Re: BFM in Guben

Beitragvon lehrling bk » 26.05.14 10:17

ausschreibung ist raus,seit einer woche, steht bei der dbu drin, leider kann man sich aber nich über das portal anmelden
auch für die seniore dm, ode findet die nich statt bei euch



Benutzeravatar
Ice_T
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 279
Registriert: 16.02.12 00:00
Reputation: 7

Re: BFM in Guben

Beitragvon Ice_T » 29.06.14 09:56

Bericht aus der Sicht des BC Empor Freiberg:
(Siehe Facebook)

Beide Freiberger Vater/Sohn Teams sind aus der Braunkohlen-Stadt Guben von der diesjährigen BFM (Bundes Familien Meisterschaft) zurück und beide Teams haben ihre selbst gesteckten Ziele erreicht!
Nick und Tim Lippel hatten sich bei ihrem ersten gemeinsamen Auftritt vorgenommen, auf keinen Fall Letzter zu werden. Das haben sie geschafft. Leider reichte es in ihrer Gruppe zu keinem Sieg!
Auch Tim und Nick Haake haben ihr hochgestecktes Ziel erreicht. In der wohl ausgeglichendsten Gruppe im Turnier erreichten sie gegen zwei heimstarke Gubener Teams, die mit Bundesligaspielern gespickt waren, zwei hervorragende Siege. Sie mussten nur gegen das erfahrene Team vom 1. CBC die späteren 2. des Turnieres, Amrei und Mario Gehrke den Vortritt lassen. Da nun das Gubener Team Richter/Richter die gleichen Match-Siege und die gleiche Anzahl an Satz-Gewinnen zu verzeichnen hatte, musste der GD für das Weiterkommen ins Viertelfinale entscheiden. Ganze 0,05 Punkte entschieden dann zu Gunsten der Gubener!
Gerade der 11 jährige Nick Haake sorgte mit seinem famosen Spiel für viel Beifall und machte somit gehörig Werbung für die Nachwuchsarbeit beim BC Empor Freiberg! Für das denkbar knappeste Ausscheiden bekam er viel Trost von den Anwesenden und die Krokodilstränen werden bald getrocknet sein!
Kopf hoch und weiter so!

Starterzahl: 16 Teams

Maltzahn/Dürre 1. Platz (SV Leuthen/Kl. Oßnig)
Gehrke/Gehrke 2. Platz (1. Chemnitzer BC)
Striegnitz/Striegnitz 3. Platz (1. Chemnitzer BC)

Haake/Haake 9. Platz (BC Empor Freiberg)
Lippel/Lippel 15. Platz (BC Empor Freiberg)

Vielen Dank an den Ausrichter dem ESV Lok Guben für das sehr schöne Event!



lehrling bk
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 82
Registriert: 21.08.12 09:51
Reputation: 0

Re: BFM in Guben

Beitragvon lehrling bk » 13.07.14 19:31

auch die senioren meisterschaften waren gut durch organisiert, waren zwar wenig starter als in chemnitz 2013 aber wir haben unseren spass gehabt
auch wenn die leistungen nich gerade ansprechend waren, es gab aber einen ordentliches und spannendes endspiel

noch mal dank an den ausrichter, thomas und seiner truppe,
haben uns ja gestern noch mal in schiebock getroffen




Zurück zu „Billardkegeln“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste