14.1 Endlos14.1 - 3 Fouls neuerdings 15pkt. plus?

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Benutzeravatar
nussbaumer1990
Tempovirtuose
Tempovirtuose
Beiträge: 956
Registriert: 09.04.11 00:00
Reputation: 63
Name: Daniel Nussbaumer
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Bocote
Leder: G2 M
Breaker: Cuechanger Concept Breaker Wenge
Jumper: Cuechanger Concept Jumper Granadillo & Burmese Blackwood
Wohnort: Wien, Österreich

Re: 14.1 - 3 Fouls neuerdings 15pkt. plus?

Beitragvon nussbaumer1990 » 29.05.17 18:28

Bande-Midde hat geschrieben:Hi Nussbaumer 1990,

Na dann würde ich beim Spielstand von -88 zu 71 auf 100 gegen mich auf jedem Fall der Schiedsrichterempfehlung folgen. Das Spiel beginnt von Vorne. Klasse!

Ach Ja, die :vol: Bande-Midde!


Wie Fitchner geschrieben hat, ein Re-Rack (wenn man das bei 14/1 so nennen kann) muss seitens des Schiedsrichters angekündigt/ange"droht" werden und beide Spieler müssen dem zustimmen. Ich glaube kaum, dass dein Gegner, wenn er mit mehr als 100 Bällen führt so einer Entscheidung zustimmen würde, sondern wohl eher versuchen wird, im Spiel den Sack zuzumachen. :nac:


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Schmatzinger
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 298
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 49
Name: Matthias
Spielqueue: Naturals II Kingwood
Leder: G2 hard
Breaker: Sven Schmidt
Jumper: Mezz VJC

Re: 14.1 - 3 Fouls neuerdings 15pkt. plus?

Beitragvon Schmatzinger » 29.05.17 18:28

Bande-Midde hat geschrieben:....
Geil ist der Gedanke " Nach drei Fouls hintereinander, ist das Spiel verloren"!
...

Analog dazu ist dann beim Stand von 0:0 bei 9- oder 10-Ball nach einer 3-Foul-Strafe der Satz verloren!
Kommt auch richtig geil! Vor allem für den, der ausgesafed wurde!

Bei einer 3-Foul-Strafe beim 14/1-endlos sollen die 15 Punkte ja nur ein Rack bedeuten und nicht das ganze Spiel!

Und beim 8-Ball mußt Du auch komplett Deine Kugeln runterschießen um auf die 8 spielen zu können! Da heißt es dann nicht: Macht der Gegner ein Foul, kommt von mir eine Kugel weg!

Und wenn Du, Bande-Midde, schon Pool mit Snooker vergleichst -- bei Äpfel und Birnen geht es genauso gut! Hängen beide am Baum, es sind beide grün, essbar und man kann sie beide pflücken!

POOL IST NICHT SNOOKER!!!



TailZz
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 66
Registriert: 29.02.16 21:46
Reputation: 14
Name: Jürgen C
Spielqueue: Predator Revo P3 GN
Leder: Predator Victory S
Breaker: Mezz Powerbreak Kai
Jumper: Predator Air 2
Wohnort: Aachen

Re: 14.1 - 3 Fouls neuerdings 15pkt. plus?

Beitragvon TailZz » 30.05.17 10:16

Naja, aber 3-Fouls hintereinander im 14.1 ist schon etwas anderes als im 9 oder 10-Ball.
Im 14.1 kann man schließlich immer einen Stoß ohne Foul machen, was in den anderen Disziplinen nicht der Fall ist.
Wie Vorteilhaft dieser Stoß dann ist, ist eine andere Frage.

Ich kann beide Argumentationen verstehen und finde eigentlich beide Regelungen in Ordnung.
Ziel soll es ja sein, dass man auf Dauer die Spieler zu einem aktiveren bzw. insgesamt schnelleren Spiel verleiten will.
Und das Spiel ist bei einem 14.1 nicht durch einen 15 Punkte "Bonus" für einen Gegner verloren, das Spiel hat man vorher schon angefangen abzugeben und wer in dieser Situation dann 3-Fouls macht, ist es auch etwas selber Schuld.
Natürlich wäre diese Situation sehr negativ für einen selber, wenn es ein sehr knappes Spiel ist, aber 3 Fouls im 14.1 zu machen, ist immer noch eine mMn aktive Entscheidung des Spielers, um etwaige vorteilhafte Situationen für den Gegner zu verhindern.
Im Grunde wird einem also bei sehr knappen, kurz vor Ende stehenden Spielen die taktische Foul Komponente genommen, was für mich persönlich völlig in Ordnung ist.

Aber wie gesagt, ich verstehe beide Seiten und bin gespannt was die Zukunft hier bringt.



Benutzeravatar
treffgarnix
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2446
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 226
Name: Michael
Spielqueue: Meucci, Cuetec, Cem
Leder: Kamui, Ultraskin, Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: 14.1 - 3 Fouls neuerdings 15pkt. plus?

Beitragvon treffgarnix » 30.05.17 10:57

Bande-Midde hat geschrieben:Hi Leute,
Hi Schmatzinger,

Ja, sorry, da liegst du im 8-Ball natürlich richtig. Ich verstehe trotz allem nicht die Gesamtlogik dahinter. Mit 15 Pkt. minus hast du doch deswegen nicht das ganze Spiel verloren? Du begehst drei Fouls, die dem Gegner aber keinen wirklichen Vorteil einbringen. Es wird neu aufgebaut und der "Foulende" ist erneut am Tisch, kann wieder mehrere Fouls begehen ohne das die Begegnung ihr eigentliches Ziel erreicht, die Ballzahl zu erreichen, die man für einen Sieg benötigt.

Beim Snooker finde ich die Vorgehensweise logischer. Wie beim 9-Ball und 10-Ball erhält der Gegner Pluspunkte oder ein Spiel mehr. Das erhöht den Druck auf den Spieler, der die Fouls begeht! Das Spiel kann zu einem Ende kommen.

Im übrigen finde ich deine Anregung wirklich gut. 3 Fouls hintereinander bedeuten im 14-1 Endlos, das gesamte Spiel ist verloren. Das würde 14-1 attraktiver und aktiver gestalten. Jeder der Spieler wäre zum aktiven Spiel aufgefordert.

Ach Ja, die :vol: Bande-Midde!


Ich finde Deinen Ansatz sehr gut!! Pluspunkte statt Minuspunkte, oder noch radikaler: 3 fouls und aus die Maus. Das würde mal das Spiel um einiges attraktiver machen.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."


Zurück zu „14.1 Endlos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste