14.1 EndlosAbsichtliches Foul unsportlich oder ok?

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Benutzeravatar
holli
High-Speed-Player
High-Speed-Player
Beiträge: 1322
Registriert: 22.06.07 00:00
Reputation: 88
Wohnort: Katlenburg und Oldenburg

Re: Absichtliches Foul unsportlich oder ok?

Beitragvon holli » 27.10.15 13:23

Ah, da hatte ich wohl einen Denkfehler...


Holli

Benutzeravatar
yamakazi
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2409
Registriert: 29.12.06 00:00
Reputation: 227
Spielqueue: Predator Sneaky Pete mit Cem Custom Oberteil
Leder: Kamui Supersoft brown
Breaker: Predator BK2 Wrapless
Jumper: Cuetec

Absichtliches Foul unsportlich oder ok?

Beitragvon yamakazi » 01.11.15 03:05

Wobei ich jetzt doch durcheinander komme.
Also nochmal, Situation: Dreieck liegt geschlossen, die Weiße in etwa auf der breaklinie, also weit vom Dreieck weg.
Gegner hat schon ein Foul.
Ich spiele die Weiße einfach nicht Richtung Dreieck, sondern entgegengesetzt an die Bande, natürlich ohne jede Intention eine Kugel regelkonform zu berühren, sondern in voller Absicht ein taktisches Foul zu spielen.

Auf der einen Seite sehe ich es selber als taktisches Foul, auf der anderen Seite meinte mein Gegner das wäre sehr unsportlich.
Ich frage mich aber, gegner hat ja foul gemacht vorher, irgendwo muß ich dadurch ja einen Vorteil haben, wenn ich den nicht habe, weil ich eher risiko laufe das Dreieck zu öffnen muß ich mir ja den Vorteil irgendwie erzwingen, in dem fall mache ich das Foul...

Ich könnte ja auch antäuschen das ich versuche das Dreieck ganz dünn zu treffen und ganz zufällig verfehle ich es und die Weiße läuft wieder hoch bis zur Bände...

P.s. Was wäre eigentlich, wenn ich das noch auf die spitze treibe und versuche die Weiße so in die Tasche zu spielen, das sie z.b. Hinter der Kante liegen bleibt und gegner quasi 100% blind aus der Tasche spielen muss?
Aus meiner Sicht klasse Stoß, aber ist das unsportlich??

?



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3575
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 381
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Cuechanger Natural II, Trip-Buddy by Cuechanger
Leder: Kamui black soft
Breaker: Cuechanger Concept Break/Jump
Jumper: Cuechanger Concept Jump, MAX Jump
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Absichtliches Foul unsportlich oder ok?

Beitragvon TomDamm » 01.11.15 07:50

Als "unsportlich' im Sinne der Regel, gilt dass, wenn du Ball in Hand hast. Bei BiH muss die Weiße Aus dem Kopffeld gespielt werden. Der Versuch dabei die Weiße in die Tasche dunkel zu legen, wird als unsportlich gewertet. Sonst nicht.


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Benutzeravatar
nussbaumer1990
Winkelgenie
Winkelgenie
Beiträge: 933
Registriert: 09.04.11 00:00
Reputation: 62
Name: Daniel Nussbaumer
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Bocote
Leder: G2 M
Breaker: Cuechanger Concept Breaker Wenge
Jumper: Cuechanger Concept Jumper Granadillo & Burmese Blackwood
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Absichtliches Foul unsportlich oder ok?

Beitragvon nussbaumer1990 » 12.04.16 06:06

TomDamm hat geschrieben:Als "unsportlich' im Sinne der Regel, gilt dass, wenn du Ball in Hand hast. Bei BiH muss die Weiße Aus dem Kopffeld gespielt werden. Der Versuch dabei die Weiße in die Tasche dunkel zu legen, wird als unsportlich gewertet. Sonst nicht.


Bei BiH darf ich aber aus dem Kopffeld an die lange Bande, knapp unterhalb der Kopflinie spielen und so den Spielball mit Rechts- bzw. Linkseffet (je nach Seite) wieder ins Kopffeld laufen lassen, oder nicht?


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
holli
High-Speed-Player
High-Speed-Player
Beiträge: 1322
Registriert: 22.06.07 00:00
Reputation: 88
Wohnort: Katlenburg und Oldenburg

Re: Absichtliches Foul unsportlich oder ok?

Beitragvon holli » 12.04.16 06:27

Ja.


Holli


Zurück zu „14.1 Endlos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast