14.1 EndlosKiebitz

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Benutzeravatar
Bezirksmeister
Kugelschubser
Kugelschubser
Beiträge: 45
Registriert: 21.03.09 00:00
Reputation: 5

Kiebitz

Beitragvon Bezirksmeister » 01.08.15 09:00

Ist es mir als Spieler, der seine Liga-Partie bereits beendet hat, erlaubt, einen Mannschaftskameraden, der noch
mitten in seinem Match ist, darauf hinzuweisen ( in Form eines simplen sprachlichen Einwurfes), dass sich sein Gegner
bereits auf 2 Fouls befindet. Sein Gegner selbst, der ja als Schiedsrichter fungiert, hat es jedenfalls nicht getan und sich
selbst der 2 Fouls angeprangert. Also : Darf ich durch Zwischenruf ( Zuschauer rufen auch des Öfteren auch " Foul"
o.ä. hinein) meinen Mannschaftskameraden informieren?

Gruß Bezirksmeister



Benutzeravatar
alvi
Moderator
Beiträge: 2831
Registriert: 27.08.04 00:00
Reputation: 81
Name: Daniel Alvarez
Spielqueue: George Porper 1 / Arthur-Eurowest Hybrid 2 / Meucci Winner
Leder: Talismann Medium / Moori Medium / Elkmaster
Breaker: Buffalo Jump and Break
Jumper: Peter Ernst Spezial
Kontaktdaten:

Re: Kiebitz

Beitragvon alvi » 06.08.15 09:17

Hallo.

Nein, ist es nicht. Das ist Einflussnahme von ausserhalb und kann u.U. mit Verweis des Vereinsheim geahndet werden.

Gruss, Daniel Alvarez.




Zurück zu „14.1 Endlos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast