14.1 EndlosShotclock 14.1

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Safety147Car
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 27
Registriert: 12.05.08 00:00
Reputation: 5
Name: Andreas
Kontaktdaten:

Shotclock 14.1

Beitragvon Safety147Car » 07.01.19 10:28

Habe mir ein paar 14.1 youtube videos angesehen, dort gibt es keine shotclock. Meine Frage ist, wenn eine shotclock eingesetzt wird im Match und es gibt eine extension, gilt diese eine extension dann für das ganze match oder bekommt man sie immer wieder neu für das nächste Rack wenn man sie im vorigen Rack bereits genommen hat ?
Ich hoffe ihr wisst was ich meine.


*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Safety147Car
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 27
Registriert: 12.05.08 00:00
Reputation: 5
Name: Andreas
Kontaktdaten:

Re: Shotclock 14.1

Beitragvon Safety147Car » 20.01.19 12:25

Habe ich das nicht gut erklärt was ich wissen möchte oder weiß das wirklich keiner hier?

Grüße

Gesendet von meinem ZTE A2017G mit Tapatalk


*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Titleist
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 624
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 140
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Re: Shotclock 14.1

Beitragvon Titleist » 20.01.19 14:21

Gegenfrage: Wo gibt es denn heutzutage beim Straight Pool Shot Clocks?

Ich weiß, dass vor Jahren einzelne Tournaments unter Shot Clock gespielt wurden, aber momentan kenne ich keine. Aber ich kenne ja da nicht viel, nicht zuletzt auch deswegen, weil die DBU die Verfügbarkeit von deutschen Videos arg einschränkt bzw. tlw. unmöglich macht.

Ich persönlich halte Shot Clocks im Straight Pool und 1P für wenig attraktiv. Wenn ein Spiel zu langsam ist, liegt es ja dann normalerweise an beiden Spielern und wenn die so spielen wollen ....

Ich persönlich spiele normalerweise beide Spiele eher zu schnell - aber es gibt eben auch Situationen, wo ich für einen einzelnen Schuss (Bedenkzeit) länger brauche. Gerade im Straight Pool geht es schneller, wenn man "seinen Plan" hat. Bis man den erstellt hat oder wenn sich daran was ändert, dauert es eben länger. Ich denke, gerade diese Spiele unterscheiden sich von den Rotationspielen, dass sie eben mehr Denkarbeit erfordern und deshalb normalerweise langsamer vonstatten gehen.

Wie man eine Shot Clock einstellt, sollte man sie dennoch auf einem Turnier zulassen, dürfte wohl vom Veranstalter abhängen. Es gibt dazu ältere Threads auf AZB mit diversen guten Ideen. Unterm Strich sollte man trotzdem die Eigenarten der Spiele so lassen, wie sie gedacht sind, IMHO. Genauso wie ich es Blödsinn finde, 10-Ball nach 9-Ball-Regeln zu spielen und umgekehrt.



Benutzeravatar
Schmatzinger
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 375
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 61
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: Shotclock 14.1

Beitragvon Schmatzinger » 20.01.19 15:13

Ist auch meine Meinung, daß eine Shotclock für 14/1 unsinnig ist.
Meiner Meinung nach ist die Shotclock nur für große Turniere interessant, bei denen die Zuschauer auf ihre Kosten kommen und nicht pro Stoß 2 min warten wollen.
Und bei solchen Turnieren wird nunmal 9- oder 10-Ball und kein 14/1 gespielt.

Aber auf Deine eigentliche Frage zurück zu kommen - ich denke, es gilt für jedes Rack 1 Extension und nicht für das ganze Spiel eine Extension.
Analog zu 9- oder 10-Ball:
1 14/1-Rack entspricht 1 9- bzw 10-Ball-Spiel.

Das sieht man auch an der 3-Foul-Strafe beim 14/1: man bekommt 15 Punkte -> also 1 Rack (analog 1 Spiel) abgezogen.

Beim 14/1 verliert man die Punkte, bei 9- oder 10-Ball gewinnt der Gegner das Spiel.


Falls ich mit meiner Einschätzung falsch liege, dann bitte mit entsprechender Begründung berichtigen.




Zurück zu „14.1 Endlos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast