9-BallKugel fällt innerhalb 5 Sekunden nach

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Benutzeravatar
saschvegas
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 348
Registriert: 19.09.10 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Ravensburg

Kugel fällt innerhalb 5 Sekunden nach

Beitragvon saschvegas » 21.10.12 10:00

Hallo Alvi,

Neulich auf einem Turnier:
Gegner will einen Ball lochen, der bleibt aber im Loch liegen.
Nach ca. 2 Sekunden schlägt er aus Wut leicht mit der Quespitze auf den Tisch, und die Kugel fällt innerhalb 5 Sekunden.
Die zwei Spieler wurden sich nicht einig wie verfahren wird und wiederholten das Spiel.
Einzelne waren aber der Meinung die Kugel wird wieder an ihren angestammten Platz aufgebaut und die Aufnahme wechselt da er mit seinem
"leichten" schlag mit der Quespitze das fallen der Kugel beeinflussen könnte.
Wie wird lt. Regel tatsächlich verfahren?

Gruß Sascha



Benutzeravatar
alvi
Moderator
Beiträge: 2831
Registriert: 27.08.04 00:00
Reputation: 81
Name: Daniel Alvarez
Spielqueue: George Porper 1 / Arthur-Eurowest Hybrid 2 / Meucci Winner
Leder: Talismann Medium / Moori Medium / Elkmaster
Breaker: Buffalo Jump and Break
Jumper: Peter Ernst Spezial
Kontaktdaten:

Re: Kugel fällt innerhalb 5 Sekunden nach

Beitragvon alvi » 21.10.12 16:15

saschvegas hat geschrieben:Hallo Alvi,

Neulich auf einem Turnier:
Gegner will einen Ball lochen, der bleibt aber im Loch liegen.
Satz 1: Nach ca. 2 Sekunden schlägt er aus Wut leicht mit der Quespitze auf den Tisch, und die Kugel fällt innerhalb 5 Sekunden.
Satz 2: Die zwei Spieler wurden sich nicht einig wie verfahren wird und wiederholten das Spiel.
Satz 3: inzelne waren aber der Meinung die Kugel wird wieder an ihren angestammten Platz aufgebaut und die Aufnahme wechselt da er mit seinem
"leichten" schlag mit der Quespitze das fallen der Kugel beeinflussen könnte.
Satz 4: Wie wird lt. Regel tatsächlich verfahren?

Gruß Sascha


Hallo.

Folgende Antworten:

Satz 1: Das ist ein unsportliches Verhalten und wird mit direktem Spielverlust bestraft.
Satz 2: Wenn sie sich darauf einigen, auch gut.
Satz 3: Siehe Satz 1.
Satz 4: Siehe Satz 1.

Gruß, Daniel.
Headreferee DBU Pool




Zurück zu „9-Ball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast