8-Ball8-Ball spiel weiße versenkt bei spiel auf die Schwarze

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Smokymatpot
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 3
Registriert: 29.03.17 21:08
Reputation: 0

8-Ball spiel weiße versenkt bei spiel auf die Schwarze

Beitragvon Smokymatpot » 29.03.17 21:14

Hallo Billardfreunde,

mein Vater und ich haben seit neuem einen Billardtisch daheim auf dem jetzt kräftig gespielt wird.
Jetzt meint mein Vater, wenn man nur noch die 8 vor sich hat und bei dem Versuch diese zu versenken aus versehen die weiße versenkt derjenige das Spiel verloren hat. Ich jedoch glaube es gibt einfach einen Ball in Hand für den Gegner.

Wer hat nun da recht?

Danke im vor raus für so eine Lappalie,
Stefan



Benutzeravatar
LastrisOrt
Trainer/Regel-Mod
Beiträge: 1048
Registriert: 15.05.06 00:00
Reputation: 39
Name: Patrick Hummel
Spielqueue: Eurowest Ebony with Elforyn Six-Pointer
Leder: Moori Quick
Breaker: Oliver Stops King Breaker (Prototype)
Wohnort: Wehrheim
Kontaktdaten:

Re: 8-Ball spiel weiße versenkt bei spiel auf die Schwarze

Beitragvon LastrisOrt » 03.04.17 07:52

Regelwerk Pool Stand 07/2016 hat geschrieben:3.8 Verlust des Spiels
(1) Ein Spieler verliert das Spiel, wenn er
a) ein Foul begeht, während er die 8 versenkt
b) die 8 versenkt, solange sich noch eine oder mehrere Objektkugeln seiner Gruppe auf dem Tisch befinden
c) die 8 in eine nicht angesagte Tasche versenkt d) die 8 vom Tisch springen lässt.
(2) Diese Punkte gelten nicht für den Anstoß (siehe 3.3 Der Anstoß).


Quelle: http://portal.billardarea.de/img/cms/clients/1/files/Spielregeln%20Pool-07-2016.pdf
Viele Grüße
Patrick




Zurück zu „8-Ball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste