8-BallRegel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Benutzeravatar
domsson
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.11 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: Value CV-1
Kontaktdaten:

Regel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Beitragvon domsson » 10.04.16 14:47

Vor einiger Zeit habe ich mir zum Erlernen der 8-Ball-Regeln eine eigene Zusammenfassung erarbeitet. Nun habe ich diese auch online gestellt, damit sie auch anderen Lernenden helfen kann. Habe sie so geschrieben, dass man eine vergessene Regel moeglichst schnell nachschlagen kann.

Da ich auf meiner Website keine Kommentar-Funktion mehr habe, mache ich mir aber Sorgen, dass ich vielleicht einen Fehler in meiner Zusammenfassung habe, der jetzt die Runde macht und von dem ich nichts weiss. Da mir hier in der Vergangenheit bei Regelfragen geholfen wurde, hoffe ich, diesen Thread als Feedback- bzw. Diskussionskanal fuer den Artikel zu nutzen.

In diesem Sinne:
Ich wuerde mich sehr ueber Feedback (Korrekturen, Kritik, Ergaenzungen, ...) freuen.
Vielen Dank im Voraus!

http://kokolokus.de/articles/poolbillard-regeln-8-ball/

(PS: Insbesondere bei der "Sicherheit" Regel habe ich das Gefuehl, es sollte noch mehr Info hinzugefuegt werden. Es ist auch die Regel, bei der ich selbst am unsichersten bin.)



Benutzeravatar
lstya
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 83
Registriert: 04.08.08 00:00
Reputation: 6
Facebook Benutzername: khlindemann
Name: Karl-Heinz Lindemann
Spielqueue: Martin Welk Olive Curly Custom, UT Olive/Bubinga , OT Master LD Hard Rock Maple
Leder: Kamui M
Breaker: Unbekannter Eigenbau
Jumper: Martin Welk, UT Zebrano/Satin, OT Rotbuche
Wohnort: 45739 Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Re: Regel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Beitragvon lstya » 24.04.16 12:15

hallo,
du schreibst in deiner zusammenfassung:
"Die Spielkugel wurde versenkt
Foul; der Gegner ist mit freier Lageverbesserung im Kopffeld an der Aufnahme"

wie oft wird das wiederholt im kopffeld? 1x?
ich fange z.b. an, versenke oder versenke keine kugeln, spielkugel geht aber mit rein.
gegner ist im kopffeld dran.
er versenkt wiederum keine?
was dann?



Benutzeravatar
domsson
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 4
Registriert: 29.04.11 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: Value CV-1
Kontaktdaten:

Re: Regel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Beitragvon domsson » 24.04.16 15:19

Hallo Istya,

das ist eine fantastische Frage. Ich kann sie nicht mit absoluter Sicherheit beantworten, letztlich bin ich kein Profi. Vielleicht schaltet sich Alvi dazu ja sein; ansonsten koennte man die Frage sogar als eigenen Thread posten.

Unter diesem Vorbehalt, hier meine Ansicht zu der beschriebenen Situation:
Die von Dir zitierte Stelle meiner Zusammenfassung bezieht sich auf den Anstoß und dementsprechend auf Abschnitt 3.3 der offiziellen Regeln. Wird nun die Weiße beim Anstoß versenkt und der Gegner spielt sie laut Regeln aus dem Kopffeld, befinden wir uns nicht mehr beim Anstoß, sondern beim offenen Tisch. Entsprechend sollten bei einem Faul nicht mehr die Regeln zum Anstoß, sondern die zum offenen Tisch Anwendung finden. Sprich: Wird nun ein Foul begangen (z.B. die Weiße versenkt), hat der Gegner "Ball in Hand", also freie Lageverbesserung auf dem ganzen Tisch. Wird kein Foul begangen, aber die angesagte Kugel nicht (in die angesagte Tasche) versenkt, wechselt die Aufnahme.



Benutzeravatar
TheBankerman
Regelwerk Moderator
Beiträge: 4163
Registriert: 08.04.07 00:00
Reputation: 277
Name: Bernd Otto
Spielqueue: BCC Masterpiece 2014
Leder: Kamui Black S
Breaker: Cuechanger Concept Breaker - African Blackwood-Leopardwood
Jumper: Cuechanger Concept Jumper - African Blackwood-Leopardwood - coming soon: made by Hajot
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: Regel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Beitragvon TheBankerman » 24.04.16 16:12

Korrekt - so passt es


Groetjes vom Bankerman


Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert AUFRECHT darunter durch

Benutzeravatar
lstya
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 83
Registriert: 04.08.08 00:00
Reputation: 6
Facebook Benutzername: khlindemann
Name: Karl-Heinz Lindemann
Spielqueue: Martin Welk Olive Curly Custom, UT Olive/Bubinga , OT Master LD Hard Rock Maple
Leder: Kamui M
Breaker: Unbekannter Eigenbau
Jumper: Martin Welk, UT Zebrano/Satin, OT Rotbuche
Wohnort: 45739 Oer-Erkenschwick
Kontaktdaten:

Re: Regel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Beitragvon lstya » 25.04.16 18:18

Vielen Dank an Euch, habe es verstanden!!
Das splielen macht letztendlich mehr Spaß, wenn man alle Regeln zu 100% kennt.



Benutzeravatar
LastrisOrt
Trainer/Regel-Mod
Beiträge: 1049
Registriert: 15.05.06 00:00
Reputation: 39
Name: Patrick Hummel
Spielqueue: Eurowest Ebony with Elforyn Six-Pointer
Leder: Moori Quick
Breaker: Oliver Stops King Breaker (Prototype)
Wohnort: Wehrheim
Kontaktdaten:

Re: Regel-Zusammenfassung - Feedback erwuenscht

Beitragvon LastrisOrt » 30.04.16 23:53

Hallo Istya,
kokolokus.de hat geschrieben:Er begeht ein Foul mit der 8: er hat das Spiel verloren

ist meines Erachtens sehr schwammig ausgedrückt. Ich versuch es mal möglichst blöd auszulegen:
"Du spielst die Spielkugel auf die Objektkugel 8, obwohl sie noch nicht dran war. Die Kugel fällt NICHT. -> Foul --> Spielverlust"
"Du spielst regelkonform auf die Objektkugel 8, da sie deine letzte Kugel ist. Die Kugel fällt NICHT. Dabei springt die Spielkugel vom Tisch -> Foul --> Spielverlust"
"Du spielst regelkonform auf die Objektkugel 8, da sie deine letzte Kugel ist. Die Kugel fällt NICHT. Du berührst dabei mit der Hand eine andere Objektkugel -> Foul --> Spielverlust"
...Dies können wir natürlich auch auf auf "kein Fuß auf dem Boden" und weitere Standard-Fouls ausweiten.

Wir sind uns alle einig, dass meine oben angeführten Beispiele totaler Nonsens sind und diese Situationen nicht zum Spielverlust führen sondern normale Fouls sind?
Ich würde den zitierten Listenpunkt ersatzlos streichen

Davon abgesehen möchte ich dich dafür loben, wie engagiert und wissbegierig du bist! Beide Daumen hoch dafür.

Liebe Grüße
Patrick




Zurück zu „8-Ball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste