8-BallTaschen blockieren

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Benutzeravatar
Ice
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 20
Registriert: 06.12.17 15:14
Reputation: 3
Spielqueue: Buffalo Traditional BT-1
Leder: Kamui reg. s

Taschen blockieren

Beitragvon Ice » 10.01.18 14:46

Hallo zusammen!

Weil ich kein Vorstellungs-Unterforum gefunden habe, kurz ein paar Infos zu mir ....
Bin 57 und spiele schon seit meiner Jugend Billard, meist in Kneipen oder Billard-Salons.
Erst seit ca. 5 Jahren regelmäßig privat, ca. 1 mal die Woche. Bin also fortgeschrittener Anfänger und somit auch nicht mit allen Regeln vertraut.

Deshalb folgende Fragen zum 8-Ball:
einer meiner regelmäßigen Gegner hat die Strategie, immer die Ecktaschen mit seinen Kugeln zu blockieren. Er spielt die sehr oft so, dass sie vor der Tasche liegen, obwohl er von seiner Spielstärke her die Kugeln auch einlochen könnte. Das ist sehr nervig, aber regelkonform, nehme ich an.
Ich kann dann aber doch seine blockierenden Kugeln mit meinen Kugeln durch den Spielball so anschießen, damit sie in die Tasche fallen, oder?
Wenn ich dabei eine meiner Kugel korrekt ansage und einloche, bin ich weiter an der Reihe, oder?
Schieße ich einfach eine meiner Kugeln durch den Spielball auf seine und nur seine fällt, dann ist natürlich er dran.
Ist das soweit korrekt?



Benutzeravatar
LastrisOrt
Trainer/Regel-Mod
Beiträge: 1054
Registriert: 15.05.06 00:00
Reputation: 40
Name: Patrick Hummel
Spielqueue: Eurowest Ebony with Elforyn Six-Pointer
Leder: Moori Quick
Breaker: Oliver Stops King Breaker (Prototype)
Wohnort: Wehrheim
Kontaktdaten:

Re: Taschen blockieren

Beitragvon LastrisOrt » 23.01.18 18:00

Das ist soweit korrekt.

Viele Grüße
Patrick



Benutzeravatar
Schmatzinger
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 333
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 58
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: Taschen blockieren

Beitragvon Schmatzinger » 23.01.18 23:00

Und wenn Du es schaffst, Deine Kugel auf seine zu spielen, sodaß beide (im gleichen Loch) fallen und Du es so angesagt hast, darfst Du auch weiterspielen!

Hauptsache Deine "Kugel-/Lochansage" isr erfüllt. Was dann noch von Deinen oder gegnerischen Kugeln fällt ist irrelevant. Vorausgesetzt es war ein regelkonformer Stoß und kein Foul.



Benutzeravatar
Flukinator
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 149
Registriert: 29.12.17 09:14
Reputation: 20
Name: André
Spielqueue: Predator P3 Burgund Limited mit REVO 12.4 , Predator Roadline Limited mit REVO 12.9 und Custom Griffband Leder Ersatz-OT Z3,
Leder: Camui Black Clear Super Soft
Breaker: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Jumper: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Wohnort: Bexbach

Re: Taschen blockieren

Beitragvon Flukinator » 24.01.18 14:14

Das darfst Du auch am Schluß mit Deiner Acht machen.... fällt Deine 8 angesagt zusammen mit der blockierenden gegnerischen Kugel hast Du ebenfalls das Spiel ordentlich und regelkonform beendet und hast gewonnen.




Zurück zu „8-Ball“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast