AllgemeinesPush Out beim Doppel

Fragen zum Regelwerk Pool DBU

Moderatoren: LastrisOrt, TheBankerman, Moderatoren

Gizmo
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.16 18:41
Reputation: 0

Push Out beim Doppel

Beitragvon Gizmo » 27.01.16 19:11

Hallo Zusammen,

nachdem wir in Bayern und auch in anderen Ligen jetzt Doppel spielen stellt sich für mich die Frage wer nach einem korrekt gespielten und zurückgegebenem Push Out dran ist.

In der Regel steht dazu folgendes

Code: Alles auswählen

2.4       Zweiter Stoß des Spiels – „Push Out”
....
(4)        Wird die Aufnahme nach einem korrekt gespielten „Push Out” zurückgegeben, muss der
Spieler, der das „Push Out” gespielt hat, den Tisch unverändert übernehmen und weiter-
spielen.


Für mich heißt das, dass derjenige der das Push Out gespielt hat, dann auch wieder dran ist.

Allerdings habe ich auch schon gesehen, dass der andere Spieler des Teams das den Push-Out gespielt hat weiterspielen musste.

Wie seht ihr das?

Grüße
Gizmo



Benutzeravatar
TheBankerman
Regelwerk Moderator
Beiträge: 4179
Registriert: 08.04.07 00:00
Reputation: 286
Name: Bernd Otto
Spielqueue: BCC Masterpiece 2014
Leder: Kamui Black S
Breaker: Cuechanger Concept Breaker - African Blackwood-Leopardwood
Jumper: Cuechanger Concept Jumper - African Blackwood-Leopardwood - coming soon: made by Hajot
Wohnort: irgendwo im Nirgendwo
Kontaktdaten:

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon TheBankerman » 27.01.16 20:54

Du hast die wesentliche Regel bereits zitiert. Ich denke, sie ist eindeutig.

Allerdings kann ein Turnierausrichter in der Ausschreibung von dieser Regel abweichen, dies ist VOR turnierbeginn mitzuteilen, wie jegliche Regeländerung


Groetjes vom Bankerman


Egal wie tief man die Messlatte für den menschlichen Verstand auch ansetzt, jeden Tag kommt jemand und marschiert AUFRECHT darunter durch

Benutzeravatar
jaehndan
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2372
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 605
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, Cuechanger-OT LD
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon jaehndan » 28.01.16 08:48

Hi Gizmo und hallo Bankerman

In dem Fall ist in Bayern der "Turnierausrichter" der BBV und er HAT die Regeln entsprechend geändert!

In Bayern heißt das für den Doppelligaspielbetrieb: WECHSELSTOß KOMPLETT!!!

Im beschriebenen Fall: Team A: Spieler 1 spielt einen Push -> Team B: Spieler 1 gibt zurück -> Team A: Spieler 2 ist nun dran und MUSS spielen!

Gilt auch für geschenkte Partien. Beispiel 9-Ball: Team A: Spieler 1 locht die 8 -> Team B: schenkt die 9 -> Team A: Spieler 2 muss die 9 NICHT spielen, wird aber als aufnahmeberechtigt gezählt -> Team A: Spieler 1 breakt

Nachzulesen ist das in einer entsprechenden Mail vom LaSpoWa Daniel Bayer, die mit Beginn der Saison 2014/15 an ALLE Vereine verschickt worden war und als Bestandteil/Ergänzung der STO Pool zu verstehen ist.



Gizmo
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 2
Registriert: 27.01.16 18:41
Reputation: 0

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon Gizmo » 28.01.16 23:07

Hallo Zusammen,

vielen Dank für Eure Beiträge. Jetzt bin ich wieder voll im Bild.

Bis bald
Gizmo



angelino
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 18
Registriert: 22.08.16 12:01
Reputation: 6
Spielqueue: Mezz WX700

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon angelino » 06.02.20 08:47

Da es hier immer wieder mal Unklarheiten gibt: weiß jemand, wo man das aktuell nachschlagen kann?

Ich bin in der Area nicht fündig geworden, und ich wüßte auch nicht, wie ich an diese E-Mail von vor 5 Jahren rankomme.



Benutzeravatar
nussbaumer1990
Zocker
Zocker
Beiträge: 1193
Registriert: 09.04.11 00:00
Reputation: 136
Name: Daniel Nussbaumer
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Bocote
Leder: G2 M
Breaker: Cuechanger Concept Breaker Wenge
Jumper: Cuechanger Concept Jumper Granadillo & Burmese Blackwood
Wohnort: Wien, Österreich

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon nussbaumer1990 » 06.02.20 12:44

Soweit ich weiß, gibt es zu Scotch Doubles keine offiziellen Regeln von der WPA, das gleiche gilt somit für ihre Unterorganisationen.

Bei uns wird heuer zum ersten Mal Scotch Doubles im Ligabetrieb gespielt, Regeln siehe hier: https://www.oepbv.at/download.php unter Spielregeln > Doppel Matchregeln


Wer Rechtschreibfehler findet, darf sie behalten.

Benutzeravatar
Schopi68
Publikumsliebling
Publikumsliebling
Beiträge: 1675
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 229
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon Schopi68 » 06.02.20 13:36

jaehndan hat geschrieben:Nachzulesen ist das in einer entsprechenden Mail vom LaSpoWa Daniel Bayer, die mit Beginn der Saison 2014/15 an ALLE Vereine verschickt worden war und als Bestandteil/Ergänzung der STO Pool zu verstehen ist.


Ist es "so zu verstehen", oder wurde die STO entsprechend ergänzt? Ich sehe, es gibt im Portal eine hinterlegte STOP Pool vom 29.8.2014, aber dort fand ich keinen Hinweis auf die Doppel.

Im Zweifel findet das nämlich niemand, wenn es (wie in der Vergangenheit ja schon öfter geschehen) nur in irgendeiner Mail vor 150 Jahren die nur an ein paar einzelne versendet wurde und die nirgends online aufzufinden ist, niedergelegt wurde....

(Ist so einer der Punkte, die mich seit Jahren am Regelwerk ärgern)



Benutzeravatar
jaehndan
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2372
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 605
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, Cuechanger-OT LD
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: Push Out beim Doppel

Beitragvon jaehndan » 06.02.20 15:56

Da hast du natürlich recht Schopi. Die STO hätte dahingehend tatsächlich geändert gehört. Ich werde das dem Präsidium mal antragen und um eine entsprechende schnellstmögliche Änderung bitten und bis dahin eine erneute Mailversendung an alle betroffenen Vereine zur Klärung der Regeln bis zur Aufnahme in STO.

Danke für den Hinweis.




Zurück zu „Allgemeines“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste