Presseberichte und InfosDreiband Team-WM in Viersen vom 14.-17. März 2019

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Jens
Redakteur
Beiträge: 2096
Registriert: 25.08.04 00:00
Reputation: 41
Wohnort: Monheim am Rhein (NRW)

Dreiband Team-WM in Viersen vom 14.-17. März 2019

Beitragvon Jens » 26.02.19 10:56

Bild

Pressemitteilung, 26. Februar 2019

Deutschland will Weltmeister werden

Vom 14. - 17. März 2019 findet in der Viersener Festhalle die nunmehr 33. Auflage der Dreiband Team-Weltmeisterschaft statt. In der beschaulichen Stadt am Niederrhein ist die Billard-Weltelite damit schon zum 30. Mal in Folge zu Gast. Ein beeindruckender Rekord, der global betrachtet seinesgleichen sucht.

An den vier Turniertagen werden insgesamt 16 Teams um den prestigeträchtigen WM-Pokal kämpfen.
Titelverteidiger ist Südkorea, das vor Jahresfrist das Finale gegen die Vertretung aus Österreich für sich entscheiden konnte.

Deutschland ist als Gastgeber natürlich mit von der Partie und spielt in der Besetzung Martin Horn (Berlin) und Ronny Lindemann (Witten). Die beiden Dreibandspezialisten wollen, auch dank eines enthusiastischen Publikums im Rücken, nicht nur ein gewichtiges Wort um die Titelvergabe mitreden, sondern Weltmeister werden.

Gespielt wird die WM in Vierergruppen, in denen sich die jeweils Erst- und Zweitplatzierten für das Viertelfinale qualifizieren. Deutschland trifft in Gruppe D auf Kolumbien, Peru und die Türkei. Das Spielgeschehen startet täglich ab 11:00 Uhr

Alle Informationen rund um die Dreiband-WM finden sich auf http://www.wm-viersen.de, wo bereits alle Zeit- und Spielpläne veröffentlicht sind.

Darüber hinaus bietet die Deutsche Billard-Union auf der WM-Mediaseite honorarfreie Fotos zur sofortigen Nutzung an und mit Beginn der Veranstaltung tagesaktuelle Berichte mit entsprechendem Bildmaterial, welches für Presseveröffentlichungen ebenfalls kostenfrei nutzbar ist. Übertragen wird die Veranstaltung im Internet auf http://www.kozoom.com.

Pressekonferenz

Einzelheiten zur Organisation und zum sportlichen Aspekt dieser Veranstaltung werden im Rahmen einer Pressekonferenz
am Donnerstag, 07. März 2019 um 10:00 Uhr im Ernst-Klusen-Saal, Festhalle, Hermann-Hülser-Platz 1 in 41747 Viersen näher erläutert. Dazu laden die Bürgermeisterin der Stadt Viersen, Sabine Anemüller, und der Präsident der Deutschen Billard-Union e.V., Helmut Biermann, herzlich ein.

Die Gesprächspartner sind:
Sabine Anemüller, Bürgermeisterin der Stadt Viersen
Helmut Biermann, Präsident der Deutschen Billard-Union
Frank Schiffers, Moderation
Kurt Dahlhaus, Turnierdirektor
Sportler, Team Deutschland
Frank Schliffke, Pressesprecher Stadt Viersen
Eva-Maria Ix, WM-Koordination Stadt Viersen

PK-Einladung
PK-Antwortformular
WM-Akkreditierungsformular
WM-Mediaseite
Foto: Horn/Lindemann (freie Verwendung)

Für Fragen rund um die Dreiband-WM stehe ich Ihnen jederzeit gerne per E-Mail oder Telefon zur Verfügung.

Mit der Bitte um redaktionelle Berücksichtigung verbleibe ich mit freundlichen Grüßen,

Achim Gharbi
-------------------
WM-Presseleitung
E-Mail: achim.gharbi@touch-magazine.net
Mobil 0151 / 61 41 66 32

Bild
Die Billardstars Martin Horn und Ronny Lindemann wollen für Deutschland den WM-Titel holen.

Veranstalter:
Deutsche Billard-Union
Altenhöfener Straße 42
44623 Herne
Tel: 02323 / 960 42 39

Veranstaltungsort:
Festhalle
Hermann-Hülser-Platz 1
41747 Viersen
Tel: 02162 / 50 16 02



Benutzeravatar
Jens
Redakteur
Beiträge: 2096
Registriert: 25.08.04 00:00
Reputation: 41
Wohnort: Monheim am Rhein (NRW)

Re: Dreiband Team-WM in Viersen vom 14.-17. März 2019

Beitragvon Jens » 27.02.19 09:42

Hallo zusammen,

der Link "PK-Einladung" war falsch und wurde korrigiert.

Grüße,
Jens




Zurück zu „Presseberichte und Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast