Diskussionen zu AngebotenBitte Vorsicht!!!

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
aluonkel
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 4701
Registriert: 30.12.08 00:00
Reputation: 358
Name: Maik Halmer
Spielqueue: Cem custom
Leder: G2 medium
Breaker: Cem Custom
Jumper: Cem custom
Wohnort: 57648 Unnau

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon aluonkel » 23.02.14 13:08

Bis dato hatte ich ebenfalls fast immer Glück hier..wobei escrow ne gute Idee ist,hab ich schon für welche gemacht ( hab nichts dafür genommen,,selbstverständlich) Cem hat das auch schon gemacht. Wobei , ab ner gewissen Preisklasse trifft man sich eben. Da ist auch der Kreis schon etwas kleiner, wo man sich entweder sowieso kennt oder einer der anderen den Verkäufer kennt.....



Benutzeravatar
aluonkel
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 4701
Registriert: 30.12.08 00:00
Reputation: 358
Name: Maik Halmer
Spielqueue: Cem custom
Leder: G2 medium
Breaker: Cem Custom
Jumper: Cem custom
Wohnort: 57648 Unnau

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon aluonkel » 23.02.14 13:32

Auch eine Art itrader wie im AZ wäre nicht schlecht, aber ich weiß nicht,,wie das hier zu realisieren wäre, daher wäre der escrow schon besser,,gute Idee von dir!



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7449
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 937
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon cuechanger » 23.02.14 13:43

Hallo Leute,
wenn man die Ratschläge beherzigt, die ich eingangs dieses Threads empfohlen habe, wird man in aller regel keine probleme haben. leider tun viele dies nicht. Die beiden aktuellen Betrugsfälle waren eben wieder genausolche Fälle. Neuer User, ein Beitrag, auffällig günstiges Angebot, kopiertes Bild, Banküberweisung statt Paypal...
Ich habe jetzt die Klardaten erhalten aus diesen Geschäften udn siehe da, wir haben einen Serientäter. Es ist der gleiche, vor dem ich eingangs damals schon gewarnt hatte. Unverbesserlich und unbelehrbar. Ich weiß nicht, mit welchem Ergebnis die Strafverfolgungen der vorher Geschädigten verlaufen sind, aber offensichtlich hat ihn das nicht von weiteren Betrügerein abgehalten. Ich bitte alle Geschädigten, sich untereinander via PN auszutauschen, um die Strafverfolgung bündeln zu können. Bei einem einzeln verfolgten Fall, kann der sich evtl. noch rausreden und das Verfahren wird eingestellt. Sollten aber 4 oder 5 Geschädigte aufeinmal kommen und das an den gleichen Staatsanwalt gehen, so wird sich einwandfrei das Bild eines Gewohnheitsbetrügers abzeichnen. Ich veröffentliche hier jetzt den Namen, damit alle Geschädigten bescheid wissen und alle anderen User in Zukunft vor diesem Menschen gewarnt sind:

Sebastian Pycarelle aus Esslingen

Bitte keinerlei Geschäfte machen, wenn dieser Name auftaucht!



Benutzeravatar
Cocobolo
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 572
Registriert: 24.03.13 10:51
Reputation: 38
Spielqueue: Bocklage 8 Pointer
Leder: Kamui Black soft
Breaker: Bocklage Cocobolo Tiger
Jumper: 30€ Ding
Wohnort: Black Forest

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon Cocobolo » 12.02.15 18:34

Ich weiss ja Selbstjustiz ist nicht okay, aber manche müssten einfach mal was aufs M.... bekommen.
Alle meine Deal hier waren bisher absolut okay und ich verschicke auch Ware auf Treu und Glauben. Sicher, ich muss nicht davon leben und wenn ich mal kein Geld( kleine Beträge) bekomme ist ärgerlich aber nicht überlebensnotwendig.
Diese Leute tuen sich innerhalb der Szene sicher keinen Gefallen. Das Veröffentlichen der Namen halte ich für richtig


Billard ist Einstellungssache

Benutzeravatar
Yoshi83
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 37
Registriert: 29.01.15 22:14
Reputation: 5

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon Yoshi83 » 18.02.15 13:07

Ich hätte da mal ein paar Vorschläge um Betrügern das Leben schwerer zu machen.

1. Artikelbilder verpflichtend
Ein Foto als Beweis dass dieser erziel dem User gehört. Hierzu muss er seinem Angebot ein Foto des Artikels, mit Zettel, mit dem Benutzer darauf hinzufügen.
Dabei sollte es egal sein ob der Artikel 1 € oder 1000 € kostet.

2. Preis Angabe sollte Pflicht sein.

So kann man alleine schon wegen dem Bild das Leben der Betrüger schwer machen.



Benutzeravatar
sneaky_peter
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2071
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 282
Spielqueue: josey / komarov mit Welk Master LD
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon sneaky_peter » 18.02.15 19:58

:sha:



Benutzeravatar
aluonkel
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 4701
Registriert: 30.12.08 00:00
Reputation: 358
Name: Maik Halmer
Spielqueue: Cem custom
Leder: G2 medium
Breaker: Cem Custom
Jumper: Cem custom
Wohnort: 57648 Unnau

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon aluonkel » 19.02.15 06:29

????



Benutzeravatar
ccohrs
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 37
Registriert: 11.02.15 16:00
Reputation: 22
Name: Christian
Spielqueue: nix wildes!
Leder: Braun
Breaker: breaked
Jumper: nix jump!
Wohnort: Hamburg

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon ccohrs » 19.02.15 11:15

Yoshi83 hat geschrieben:Ich hätte da mal ein paar Vorschläge um Betrügern das Leben schwerer zu machen.

1. Artikelbilder verpflichtend
Ein Foto als Beweis dass dieser erziel dem User gehört. Hierzu muss er seinem Angebot ein Foto des Artikels, mit Zettel, mit dem Benutzer darauf hinzufügen.
Dabei sollte es egal sein ob der Artikel 1 € oder 1000 € kostet.

2. Preis Angabe sollte Pflicht sein.

So kann man alleine schon wegen dem Bild das Leben der Betrüger schwer machen.


Moin,

sorry Yoshi83, aber was soll das bringen. Mit diesem Eigentumsbeweis wird lediglich bestätigt, dass ein angebotenes Produkt vorhanden ist..... Bildbearbeitung mal ausgeschlossen.
Wenn ich die Beiträge hier richtig lese, wird aber nicht die Ehrlichkeit gefördert..... Soll bedeuten: Wer vorhat zu betrügen, der betrügt auch mit vorhandenem Eigentum und öffentlich gestelltem Namen, sowie Wohnort.... und das scheinbar auch mehrfach.

Zu dem Treuhandservice kann ich leider nichts sagen. War das bei Paypal nicht anfänglich auch so, dass erst das Geld angewiesen wurde, wenn der Versand bestätigt war?

Grüsse in die Runde



Benutzeravatar
aluonkel
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 4701
Registriert: 30.12.08 00:00
Reputation: 358
Name: Maik Halmer
Spielqueue: Cem custom
Leder: G2 medium
Breaker: Cem Custom
Jumper: Cem custom
Wohnort: 57648 Unnau

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon aluonkel » 19.02.15 12:06

Bei teuren Cues macht man gelegentlich escrow, habe das auch schon öfter für einige Leute gemacht



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 403
Kontaktdaten:

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon willusch » 19.02.15 12:34

Yoshi83 is wohl ebenfalls bei MyDealz aktiv, dort wird dies so gehandhabt und ich finde das System gut.

Kriminelle Energie wird man damit nicht aufhalten können, aber es ist schon ein Unterschied ob ich ein Produkt auch wirklich besitze, wenn ich es anbiete. Vor allem hat man erstmal die Gewissheit, dass der Angebotene Artikel auch wirklich existiert.

Paypal würde ich als Privatverkäufer niemals anbieten, da gibts nur Probleme und ebenso ne menge Betrügereien. Zudem wurde der Käuferschutz auf 180!!! Tage verlängert. Paypal ist in der Richtung tot.

Was hier fehlt ist das Bewertungssystem. Auch dieses Schützt letztlich nicht 100%ig, gibt aber nen guten Weg vor.


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
ccohrs
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 37
Registriert: 11.02.15 16:00
Reputation: 22
Name: Christian
Spielqueue: nix wildes!
Leder: Braun
Breaker: breaked
Jumper: nix jump!
Wohnort: Hamburg

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon ccohrs » 19.02.15 13:08

Bewertungsmöglichkeit!?!
Gibt es hier doch, oder habe ich da etwas falsch verstanden....



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 403
Kontaktdaten:

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon willusch » 19.02.15 13:21

Du kannst hier einzelne Beiträge bewerten ja, damit ließe sich das auch umsetzen. Jedoch müsstest du dann alle Bewertungen überprüfen.
Ich meine ein Prinzip ähnlich wie im AZ oder wie man es von Ebay kennt, wo wirklich nur Deals bewertet wurden.

Hier mal ein Beispiel von MyDealz.

http://hukd.mydealz.de/profile/willusch/feedback


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
aluonkel
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 4701
Registriert: 30.12.08 00:00
Reputation: 358
Name: Maik Halmer
Spielqueue: Cem custom
Leder: G2 medium
Breaker: Cem Custom
Jumper: Cem custom
Wohnort: 57648 Unnau

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon aluonkel » 19.02.15 13:51

korrekt,das hatte ich auchmal vorgeschlagen,wie im AZ ein Bewertungssystem anzulegen.Das system hier bewertet nur Beiträge und ist subjektiv...



Benutzeravatar
DoubleDave
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3546
Registriert: 30.10.05 00:00
Reputation: 245
Name: Dave Heijboer
Spielqueue: Cuechanger Cocobolo
Leder: Ultraskin S
Breaker: Cuechanger
Jumper: Cuechanger
Wohnort: Die Niederlände
Kontaktdaten:

Re: Bitte Vorsicht!!!

Beitragvon DoubleDave » 19.02.15 14:14

Es wird im BA kein Bewertungssystem a la iTrader auf AZ oder Ebay feedback geben.
Wir haben das thema gut gelaufene deals bzw. schlecht gelaufene deals wo diskutiert
und berichtet werden kann und dabei wird es bleiben. Mann kann mit unser Suchsystem
auch prima nur in 1 forum oder auch thread suchen und so feedback finden über der
potentielle Verkaufer.

gr. Dave

feedbacksuche.jpg
feedbacksuche.jpg (338.1 KiB) 1576 mal betrachtet


Ergibt dann:

feedbacksuche2.jpg
feedbacksuche2.jpg (309.83 KiB) 1576 mal betrachtet




Zurück zu „Diskussionen zu Angeboten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast