Diskussionen zu AngebotenVollmer Queue

Moderator: Moderatoren

Ralf Weise
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 3
Registriert: 09.08.18 16:50
Reputation: 0

Vollmer Queue

Beitragvon Ralf Weise » 09.08.18 17:31

Hallo Billardsportler,

ich hoffe ich schreibe im richtigen Forum. Ich wollte mal Fragen, ob Ihr mir sagen könnt, was mein Vollmer Queue so wert ist.

Ich habe gar keinen Plan wie so ein Queue gehandelt wird.

Dabei sind zwei Originale OT mit jeweils Moori Leder. Wurden aber schon bespielt. An den OT sind keine Macken.

Am Unterleit unterhalb des Griffbandes (am But) sind ein paar kleinere Macken. Also Lackschäden. Sind kaum zu sehen.

Ich versuche mal ein paar Fotos zu machen:

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Bild



Ralf Weise
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 3
Registriert: 09.08.18 16:50
Reputation: 0

Re: Vollmer Queue

Beitragvon Ralf Weise » 09.08.18 18:19

War eine Custom Cue. Ich glaube so eines gibt es nicht nochmal.

Added in 8 minutes 1 second:
Das eine Oberteil wiegt 110gr. - Durchmesser an der Ferrule: 12 mm
das andere 105 gr. - Durchmesser an der Ferrule: 12 mm
Das Unterteil wiegt 441 gr.

Added in 3 minutes 51 seconds:
3 längere und 3 kürzere schwarze Pfeile hat er im Unterteil. Ich vermute damit ist ein 6 Pointer.



Benutzeravatar
Ed-Speedy
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2698
Registriert: 16.11.08 00:00
Reputation: 28
Facebook Benutzername: MikeTost
Name: Mike
Spielqueue: Mezz Exeed Ebony Plain + Ex Pro
Leder: G2 - Samsara
Breaker: Arthur Custome Break Jump
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Vollmer Queue

Beitragvon Ed-Speedy » 09.08.18 19:30

ich schätze den wert mal so auf 2500 -3000 euro je nach zustand , hat ja einige einlagen




Zurück zu „Diskussionen zu Angeboten“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste