Meisterschaften und Internationale Turniere9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Alle Meisterschaften inklusive Quali-Turniere, Eurotour etc.

Moderatoren: Touch_Magazine, Moderatoren, Turnier Falke

Benutzeravatar
willy
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 470
Registriert: 17.12.14 08:27
Reputation: 65
Spielqueue: BeCue UT mit Ignite
Leder: Zan Plus 2 M
Wohnort: Süddeutschland

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon willy » 19.12.18 13:40

der Joshua spielt ja wieder nicht mit Seinem Revo..



Benutzeravatar
1984
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 339
Registriert: 06.07.11 00:00
Reputation: 76
Spielqueue: Vollmer 4 Point
Leder: Leder
Breaker: Mezz Power Break Kay
Jumper: Mezz Air Drive
Wohnort: Nordbaden

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon 1984 » 19.12.18 14:28

Das Revo nimmt er wohl nur dann, wenn die Kamera läuft ;-)



LochNess
Tischabräumer
Tischabräumer
Beiträge: 718
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 49
Name: Hennes

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon LochNess » 19.12.18 15:04

die kamera läuft doch :D
aber verdient gewonnen. albin kam nie richtig rein und filler hat das solide runtergespielt.

Added in 25 minutes 4 seconds:
Filler - Kazakis
SvB - Biado

wird spannend morgen



Benutzeravatar
mikkes
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 625
Registriert: 17.11.06 00:00
Reputation: 109
Name: Michael Mueller
Spielqueue: BCM Black and White Ebony Plaine Jane
Leder: Ultraskin Medium
Breaker: Huebler J/B mit Custom-Breakoberteil von Michael Pauli
Jumper: keinen

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon mikkes » 19.12.18 15:25

LochNess hat geschrieben:Filler - Kazakis
SvB - Biado

wird spannend morgen


Zwei klasse Halbfinale.
Als Patriot hoffe ich das Alex kein Stolperstein für Joshi wird. Aber zumindest haben wir somit einen Europäer im Finale stehen. Ich persönlich finde die Moral von Kazakis toll. Vor ein paar Tagen noch der weinende und tragische Held des Mosconi Cup und nun im Halbfinale der WM. Toll!! Aber für mich, auch wenn ich die Fan-Brille ausziehe, ist trotzdem Joshi der Favorit in dem Match.

Das Match SvB gegen Biado kann ich gar nicht einschätzen. SvB ist immer für ein Finale bzw. für einen Titel gut, auch wenn er zweimal das WM-Finae verloren hat. Aber Biado als amtierender Weltmeister im 9-Ball ist natürlich eine Bank. Hier sehe ich sogar ein wenig die Vorteile bei Biado.


Great players make great shots and make them look easy.

Benutzeravatar
Bande-Midde
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 293
Registriert: 06.03.12 00:00
Reputation: 54

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon Bande-Midde » 19.12.18 16:40

Hi Leute,

Es ist an der Zeit, das "Killer"-Filler sich den Titel holt. Er hätte es verdient. Sollte er nur annähernd an die Leistung der letzten Tage anknüpfen können, wird es schwer sein ihn aufzuhalten. Er wird Käptn Chamat zeigen, das es ein Fehler war ihn nicht zum Mosconi-Cup mitzunehmen. Man hat deutlich gesehen, wie Shaw ihn vermisst hat und ihm der Wind aus den Segeln genommen wurde. Den Rest des Teams-Europe empfand ich als "einschläfernd" und "emotionslos". Deswegen wünsche ich mir das Filler sich die 9-Ball Krone aufsetzt.

....der nächste Bandenball, Ach Ja, die :vol: Bande-Midde!



LochNess
Tischabräumer
Tischabräumer
Beiträge: 718
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 49
Name: Hennes

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon LochNess » 19.12.18 17:07

hätte filler überhaupt die möglichkeit gehabt nachnominiert werden zu dürfen?

he, feijen und kaci haben sich direkt qualifiziert. shaw und ouschan haben die wildcard bekommen. gibt ja nur 2 wildcards, daher war es doch logisch, dass dann kazakis aufrückt und nicht filler noch ne weitere wildcard kriegt, oder?



Benutzeravatar
Fürst der Finsternis
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 637
Registriert: 21.06.12 15:40
Reputation: 61

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon Fürst der Finsternis » 20.12.18 07:23

Ja, glaube ich auch. Die Wildcards waren vergeben, und ich glaube, dass automatisch der nächste der Rangliste nachrückt. Und bei den Wildcards ist die Entscheidung für Ouschan und Shaw nachvollziehbar gewesen - MvP Filler hin oder her.
Ob's jetzt ein Fehler war - mein Gott, hinterher ist man immer schlauer.

Added in 1 minute 11 seconds:
Hoffentlich läuft der Stream heute :nac:


Der Buddhist sagt: Wenn du es eilig hast, geh langsamer

Benutzeravatar
brennpunkt-lupo
Jumpgenie
Jumpgenie
Beiträge: 1441
Registriert: 07.02.08 00:00
Reputation: 805
Name: Lupo
Spielqueue: Huebler mit Lucasi Hybrid slim
Leder: ja so a dings halt. Kamui M ohne Fensterscheibe dazwischen
Breaker: Players HXT P 1
Jumper: s.o. mit ohne hinterstes Trumm. Oder ohne 2 hintere Trümmer
Wohnort: Moosburg
Kontaktdaten:

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon brennpunkt-lupo » 20.12.18 11:01

10:9 für Kazakis bei eigenem Break. Das schaut nicht gut aus für Filler.

Added in 10 minutes 25 seconds:
Uaahhhh hill-hill...


Wir können nur noch wachsen durch's kleiner werden und können reicher werden nur durch teilen (Werner Schmidbauer und Pippo Pollina)

Benutzeravatar
holli
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1580
Registriert: 22.06.07 00:00
Reputation: 148
Name: Holger Eilers
Wohnort: Katlenburg und Oldenburg

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon holli » 20.12.18 11:01

10:10 bei eigenem Break. Das schaut gut aus für Filler :coo: :coo: :coo:


Holli

Benutzeravatar
brennpunkt-lupo
Jumpgenie
Jumpgenie
Beiträge: 1441
Registriert: 07.02.08 00:00
Reputation: 805
Name: Lupo
Spielqueue: Huebler mit Lucasi Hybrid slim
Leder: ja so a dings halt. Kamui M ohne Fensterscheibe dazwischen
Breaker: Players HXT P 1
Jumper: s.o. mit ohne hinterstes Trumm. Oder ohne 2 hintere Trümmer
Wohnort: Moosburg
Kontaktdaten:

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon brennpunkt-lupo » 20.12.18 11:07

Filler ist der Finalist, Kazakis hat nach einem (so wies im TV-Bild aussah) gar nicht so grausamem Safe die 4 über Vorbande klar verfehlt, Ball in Hand hat sich Joshua nicht nehmen lassen. Gratulation


Wir können nur noch wachsen durch's kleiner werden und können reicher werden nur durch teilen (Werner Schmidbauer und Pippo Pollina)

Benutzeravatar
Billardheld
Queueversteher
Queueversteher
Beiträge: 533
Registriert: 10.07.12 09:14
Reputation: 33
Name: Herbert Held
Spielqueue: Keith Golden Eagle
Breaker: Universal
Wohnort: 85375 Neufahrn b. Freising (Bayern)
Kontaktdaten:

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon Billardheld » 20.12.18 11:11

BildWM2018.jpg


Gratulation :bin:

Um welche Uhrzeit ist Finale?



Benutzeravatar
Fürst der Finsternis
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 637
Registriert: 21.06.12 15:40
Reputation: 61

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon Fürst der Finsternis » 20.12.18 11:29

13 Uhr

Added in 5 minutes 11 seconds:
Come on baby!


Der Buddhist sagt: Wenn du es eilig hast, geh langsamer

Benutzeravatar
SINCERITAS
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 623
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 133
Name: LPP
Spielqueue: Mezz CP13-T / Komarov 6-point fullsplice "Silver Cue" + Ignite + WXalpha + WX900
Leder: Zan Grip Hard, SIB M
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: Peri (Jayson Shaw model)
Wohnort: Dresden

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon SINCERITAS » 20.12.18 12:22

Fitchner hat geschrieben:
Was Immonnen angeht: Der wird glaube ich immer noch von Mezz gesponsert, wie z. B. Matt Edwards auch. Edwards hatte schon einen Mezz Ignite Carbon Shaft bekommen, also denke ich mal Immonnen spielt so einen. Habe keine weiße Cuetec-Ferrule erkennen können und das Cue sieht auch nicht nach Cuetec aus für mich.


Mika war sogar der erste, der den Ignite-Prototypen gespielt hat - nach diesem einen ersten Bild, das mal kursiert ist und auch einen carbon shaft von Mezz hingedeutet hat, waren es Mika's Fotos, die damals den Ignite bestätigt haben. Das wurde in der der FB Mezz Fan Gruppe sehr ausgiebig verfolgt...

Added in 2 minutes 45 seconds:
Fitchner hat geschrieben:Nope.

Btw. wenn ich das richtig gesehen habe spielt Chang Jun Lin das gleiche Queue wie Mika Immonnen...aber Chang ist noch im Turnier.
Ansonsten war das heute aus meiner Sicht ein enttäuschender Tag, die meiste Zeit hat der Spieler verloren von dem ich gehofft habe er gewinnt^^


mein letzter Stand (US International Open 2018) war, dass Chang nach wie vor von Predator gesponsort wird und ein Revo spielt...


kind regards,
SINCERITAS

Benutzeravatar
brennpunkt-lupo
Jumpgenie
Jumpgenie
Beiträge: 1441
Registriert: 07.02.08 00:00
Reputation: 805
Name: Lupo
Spielqueue: Huebler mit Lucasi Hybrid slim
Leder: ja so a dings halt. Kamui M ohne Fensterscheibe dazwischen
Breaker: Players HXT P 1
Jumper: s.o. mit ohne hinterstes Trumm. Oder ohne 2 hintere Trümmer
Wohnort: Moosburg
Kontaktdaten:

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon brennpunkt-lupo » 20.12.18 13:31

3:2 nach 3:0 für Filler. Biado hadert ganz schön mit dem Tisch, das könnte Joshuas Chance sein.


Wir können nur noch wachsen durch's kleiner werden und können reicher werden nur durch teilen (Werner Schmidbauer und Pippo Pollina)

sad-little-king
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 55
Registriert: 23.08.17 21:58
Reputation: 21
Name: Harmloser Hobbyspieler
Spielqueue: Lucasi/Revo 12.9
Leder: Predator Soft
Breaker: Dual Force
Jumper: Dual Force

Re: 9-Ball Weltmeisterschaft 2018 – Doha/Qatar – 10.–20.12.2018

Beitragvon sad-little-king » 20.12.18 13:54

4:4, und Joshua hat sich gerade sein zweites Dry Break geleistet, mit top Position auf die Eins für Biado.

Added in 5 minutes 40 seconds:
Und verliert deshalb auch das Rack. Damit 5:4, Biado zum ersten Mal vorne.

Added in 28 minutes 14 seconds:
Jetzt 7:7. Biado breakt gut, schickt den Spielball aber von der Eins über die kurze Bande in die Tasche; Joshua kommt mit Ball in Hand an einen offenen Tisch, und er schießt - mit etwas Mühe - aus.


"And you're, what, a petty thief with delusions standing? Sad little king of a sad little hill."


Zurück zu „Meisterschaften und Internationale Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste