Meisterschaften und Internationale TurniereMOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Alle Meisterschaften inklusive Quali-Turniere, Eurotour etc.

Moderatoren: Touch_Magazine, Moderatoren, Turnier Falke

LochNess
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 84
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 1

MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon LochNess » 30.11.17 20:55

Das größte Pool-Event des Jahres steht an, daher bin ich mal so frei und eröffne diesen Thread.

Wer: Team USA - Team EUROPE
Wann: 04.12.2017 - 07.12.2017
Wo: Las Vegas, Mandalay Bay

Übertragung: täglich, ab 20 Uhr (Deutsche Zeit) auf DAZN.de (Gratismonat holen!)
Kommentar: Sebastian Bernsdorff, Experte: Andi Huber

Wenn wir auch in Zukunft Billard-Übertragungen in deutscher Sprache sehen wollen, dann sollten möglichst viele das Angebot von DAZN annehmen, denn je größer die Klickzahlen, desto größer die Chance, dass auch in Zukunft Billard (und speziell Pool) in deutscher Sprache kommentiert zu sehen sein wird.

Sonstige Infos:

Tisch: Rasson
Tuch: Simmons
Kugelsatz: Super Aramith

TEAM USA Line-up:

- SHANE VAN BOENING (34, aus South Dakota): 10 Teilnahmen, davon einmal den Cup gewonnen
- SKYLER WOODWARD (24, aus Kentucky): 2 Teilnahmen
- OSCAR DOMINGUEZ (32, aus Kalifornien): 1 Teilnahme
- DENNIS HATCH (46, aus Michigan): 4 Teilnahmen
- BILLY THORPE (21, aus Ohio): Debüt

Captain: JOHAN RUIJSINK

----

TEAM EUROPE Line-up:

- RALF SOUQUET (49, aus Deutschland): 16 Teilnahmen, 6x den Cup gewonnen
- NICK VAN DEN BERG (37, aus den Niederlanden): 7 Teilnahmen, 5x gewonnen
- DAVID ALCAIDE (38,aus Spanien): 1 Teilnahme
- JAYSON SHAW (29, aus Schottland): 1 Teilnahme, 1x gewonnen
- JOSHUA FILLER (20, aus Deutschland): Debüt

Captain: MARCUS CHAMAT

-----

und nun lasst uns diskutieren :)
Natürlich bin ich für Team Europe, hoffe aber darauf, dass wir wirklich alle vier Tage erleben werden und es spannende Spiele werden.



Benutzeravatar
Lloyd
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 52
Registriert: 17.01.11 00:00
Reputation: 1

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon Lloyd » 30.11.17 23:08

Ich finde, zu Null ist jetzt einfach mal fällig. Punkt.



LochNess
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 84
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 1

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon LochNess » 30.11.17 23:17

ich kenne aus team usa eigentlich nur shane van boening und skyler woodward so richtig.
wie sind denn die anderen einzuschätzen?



Benutzeravatar
Illupot
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 69
Registriert: 26.01.13 23:07
Reputation: 17
Name: Eni
Spielqueue: Predator Sport 2 Ice /Revo 12.4
Leder: Precision Soft Tip
Breaker: Universal Break/Jump
Jumper: Universal Jump/Break

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon Illupot » 01.12.17 05:54

Ich bin mir sicher, dass es viel knapper als in den letzten Jahren ausgehen wird. Auch wenn man darüber streiten kann finde ich das diese Manschaft nicht die Beste ist die möglich wäre. Die größten Schwachpunkte sehe ich bei Souquet., Van Den Berg und ein Fragezeichen bei Filler (was normal ist als Debütant) .Shaw und Alkaide sind sehr stabil , da mache ich mir weniger sorgen . Ich verstehe das diese Aufstellung fair und durch die Masconi Punktesystem auch nachvollziehbar ist, allerdings fehlt mir bei dem Team der aktuelle Weltmeister und Fejen.....



Benutzeravatar
jaehndan
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2226
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 504
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, OT mit 314/1-Taper
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon jaehndan » 01.12.17 06:55

LochNess hat geschrieben:ich kenne aus team usa eigentlich nur shane van boening und skyler woodward so richtig.
wie sind denn die anderen einzuschätzen?


Dennis Hatch sagt dir nichts? Okay... Der spielt schon seit Jahren wirklich gutes Poolbillard und ist sehr oft auch bei den großen Turnieren vorn mit dabei.
Oscar Dominguez stammt aus einer Billardfamilie und ist ein solider Spieler, der aber eher zockt und wirklich gutes Bankpool spielt.
Billy Thorpe ist ein aufstrebender, junger Spieler, der seit diesem Jahr immer weit oben bei den Turnieren in den Staaten mitmischt.



sad-little-king
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 3
Registriert: 23.08.17 21:58
Reputation: 11
Spielqueue: Mezz EC7
Leder: Kamui
Breaker: DF
Jumper: DF

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon sad-little-king » 01.12.17 12:45

LochNess hat geschrieben:ich kenne aus team usa eigentlich nur shane van boening und skyler woodward so richtig.
wie sind denn die anderen einzuschätzen?


Dennis Hatch war schon mal MVP beim Mosconi Cup, und zwar 2009 als die USA zum letzten Mal gewonnen haben. Hatte wohl zwischenzeitlich Probleme mit Alkohol, scheint sich aber gefangen zu haben. Hier (ab Seite 14) gibts ein Interview mit Dennis.

Billy Thorpe könnte die nächste Nr. 1 der USA werden, wenn Shane mal irgendwann die Luft ausgeht. Sehr stark als Banker und im 1P - hat das DDC-1P Event gewonnen im Finale gegen Alex Pagulayan(!), und war zweiter in der Gesamtwertung. Und bei den letzten 9-Ball US Open hat er Jiaqing Wu, die alte Nummer eins und zur Zeit Nummer zwei der Fargo-Rangliste, gleich in seinem ersten Spiel mit 11-1 abgeschossen und ist am Ende auf dem geteilten 9-ten Platz gelandet. Der amerikanische Filler, sozusagen.


"And you're, what, a petty thief with delusions standing? Sad little king of a sad little hill."

Benutzeravatar
treffgarnix
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2148
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 192
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Ultraskin
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon treffgarnix » 01.12.17 12:57

DAZN - bin dabei!

Ich glaub die Amis kriegen richtig einen auf den Sack! ... Verzeihung, ... den Arsch versohlt ... Ah scheiß egal, ich bin überzeugt die sehen kein Land gegen uns..


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
1984
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 283
Registriert: 06.07.11 00:00
Reputation: 48
Wohnort: Nordbaden

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon 1984 » 01.12.17 13:16

Hallo,
ich freu mich immer auf das Turnier. Ist geil gemacht und spannend! Ich hoffe auf tolle Spiele und glaube,
dass wir (EUR) wieder gewinnen werden. Die Amis kennen keine Mannschaftswettbewerbe, sind eher Einzelkämpfer
.... außerdem haben sie die Hosen voll!

aaaaaaber man weiß nicht was Johann bei den Amis bewirken kann.

Somit tippe ich auf einen knappen Sieg für Eeeeeeuuuuuuurrrrrrope!!

1984

PS: DAZN ist super!



Benutzeravatar
Cubis
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 108
Registriert: 07.12.16 00:54
Reputation: -5

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon Cubis » 03.12.17 00:17

IIIIEEEUUUROPE! :)

Freue mich drauf, und hoffe das es diesmal bissl spannender ist! Geht aber nur wenn die Europäer nur max. 80% spielen.
Aber wer weiß was Johan mit Team USA anstellt.

Auf spannende Spiele und ein faires miteinander!

greetz



LochNess
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 84
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 1

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon LochNess » 03.12.17 17:07

morgen gehts schon los, woop woop



Benutzeravatar
Mitec
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 80
Registriert: 24.12.15 11:52
Reputation: 9
Name: Michael

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon Mitec » 03.12.17 19:28

yesss... dazn account und ich sind auch startklar. kann losgehen...



Benutzeravatar
Mitec
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 80
Registriert: 24.12.15 11:52
Reputation: 9
Name: Michael

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon Mitec » 04.12.17 07:25

Das Line Up für den ersten Tag sieht schon einmal vielversprechend aus

Team USA - Team Europe
Woodward & Thorpe - Shaw & Alcaide
Hatch - Filler
Van Boening & Dominguez - Souquet & Van den Berg
Van Boening - Shaw



Benutzeravatar
DB
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 424
Registriert: 13.02.07 00:00
Reputation: 6
Name: Daniele di Mascarpone
Spielqueue: Players hxt
Leder: Kamui Soft
Breaker: Classic
Jumper: Players

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon DB » 04.12.17 09:05

Soweit ich gehört habe ist Earl Strickland der diesjährige Mentalcoach der Amies :D



Benutzeravatar
Cubis
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 108
Registriert: 07.12.16 00:54
Reputation: -5

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon Cubis » 04.12.17 10:28

DB hat geschrieben:Soweit ich gehört habe ist Earl Strickland der diesjährige Mentalcoach der Amies :D


zusammen mit McEnroe? Das wäre was! :zuf:



LochNess
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 84
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 1

Re: MOSCONI CUP 2017 - Mandalay Bay, Las Vegas

Beitragvon LochNess » 04.12.17 12:33

Die Matches des ersten Tags stehen:

Match 1: Team USA - Team Europe
Match 2: Doubles: Skyler Woodward & Billy Thorpe - David Alcaide & Jayson Shaw
Match 3: Singles: Dennis Hatch - Joshua Filler
Match 4: Doubles: Shane van Boening & Oscar Dominguez - Ralf Souquet & Nick van den Berg
Match 5: Singles: Shane van Boening - Jayson Shaw




Zurück zu „Meisterschaften und Internationale Turniere“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste