MaterialHOW Kreide???

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
chicagocheo
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 320
Registriert: 19.12.07 00:00
Reputation: 19
Spielqueue: Vollmer
Leder: Kamui M Black
Breaker: BK3
Jumper: Air2
Wohnort: Freiburg

HOW Kreide???

Beitragvon chicagocheo » 24.11.20 07:45

Hat da schon jemand Erfahrung gesammelt???



Benutzeravatar
DoubleDave
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3651
Registriert: 30.10.05 00:00
Reputation: 266
Name: Dave Heijboer
Spielqueue: Cuechanger Cocobolo
Leder: Ultraskin S
Breaker: Cuechanger
Jumper: Cuechanger
Wohnort: Die Niederlände
Kontaktdaten:

Re: HOW Kreide???

Beitragvon DoubleDave » 24.11.20 09:54

Ja, ich.

Für mich vergleichbar gute Kreide wie z.B. die Magic Chalk. 0 unerwartete Abrutscher (sprich, wenn ich denn mal abrutschte dann war es meine eigene Schuld) und normal bis relativ wenig Schmutz auf die Weisse. Hält relativ lange und die Metalldose finde ich auch gut.

Sowohl Magic Chalk als HOW finde ich ein wenig besser als Blue Diamond die ich früher immer benutzt habe, aber auch BD ist gute Kreide.

gr. Dave



Benutzeravatar
chicagocheo
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 320
Registriert: 19.12.07 00:00
Reputation: 19
Spielqueue: Vollmer
Leder: Kamui M Black
Breaker: BK3
Jumper: Air2
Wohnort: Freiburg

Re: HOW Kreide???

Beitragvon chicagocheo » 24.11.20 10:31

Thx...dann geht die Bestellung bei dir direkt raus ;)



Benutzeravatar
finsterle2003
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2025
Registriert: 20.03.07 00:00
Reputation: 88
Facebook Benutzername: UcpUsedCueParts
Spielqueue: Southwest
Leder: Kamui hell Hart
Breaker: Predator BK3
Jumper: Was ? Einen Dreck habe ich ...
Wohnort: Joe WHITTEN Case

Re: HOW Kreide???

Beitragvon finsterle2003 » 24.11.20 13:23

ähnlich Dave .... Preis/Leistung top !


http://www.bhtbrand.com
http://www.pool-position.de/
http://www.whittencases.com/

LochNess
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 791
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 63
Name: Hennes

Re: HOW Kreide???

Beitragvon LochNess » 24.11.20 21:59

wo kann man denn die bestellen?



Benutzeravatar
sneaky_peter
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2255
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 465
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann / Welk mit Welk Master LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: HOW Kreide???

Beitragvon sneaky_peter » 24.11.20 23:05

Na hier: https://www.doubledavecues.com/
Ich hoffe, ich kriege keinen Ärger, weil ich einen Händlerlink gepostet habe... :zuf:

Added in 4 minutes 28 seconds:
Wie schön - ein Kreidethread!
Das muss ja eine ganz tolle Kreide sein!
Nur positive Erfahrungen...

...bis jetzt. :lac:



LochNess
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 791
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 63
Name: Hennes

Re: HOW Kreide???

Beitragvon LochNess » 25.11.20 11:26

ok, danke... ich habe gestern danach gegooglet und auch auf dieser seite gesucht. aber nix gefunden :D
ok, gestern wars schon spät. aber ich schwöre, da war nix :D
danke! vielleicht probiere ich die mal aus. auch wenn 10 euro für 2 würfel schon echt ein wenig viel ist



Benutzeravatar
Fitchner
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 570
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 177
Spielqueue: Exceed 18MK oder Mezz ACE 187 mit ExPro oder Cynergy
Leder: Tiger Onyx oder Sniper
Breaker: Mezz Kai
Jumper: Fury

Re: HOW Kreide???

Beitragvon Fitchner » 25.11.20 12:19

https://www.doubledavecues.com/produkt/how-kreide/
da ist sie

Ich habe schon diverse Kreiden probiert... Blue Diamond, Kamui (sauen beide etwas heftig), Sniper in 2 Versionen (ganz gut), Exceed (auch gut), Magic Chalk.
Grade bei der Kamui hatte ich den Eindruck dass mein Leder extrem schnell verglast (damals Kamui Soft und G2 Soft).

Jetzt spiele ich im Moment wieder die Master Kreide für paar Cent das Stück, kombiniert mit Tiger Sniper Leder oder auch dem Standard Zan des ExPro...läuft.
Und da ich sowieso zumeist in der Stoßvorbereitung kreide werd ich wohl auch bei der Master bleiben :)


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
Schmatzinger
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 477
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 80
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: HOW Kreide???

Beitragvon Schmatzinger » 25.11.20 23:15

LochNess hat geschrieben:..... auch wenn 10 euro für 2 würfel schon echt ein wenig viel ist

Dann zahl doch für 1 Würfel 25 oder mehr €!
Ist alles immer relativ.
Wenn sie ähnlich sparsam wie die MagicChalk ist... - ein angemessener Preis!
Ich habe meine aktuelle Kreide (MagicChalk) jetzt seit mind. einem halben Jahr in Benutzung. Pro Woche ca. 10-12 Stunden. Also minimum 250-300 Spielstunden. Ich habe gerade mal einen halben Würfel verbraucht.
Dazu gesagt - bei mir fällt auch kein "Abfall" an da ich die Kreide parallel flach "runterarbeite" bis auf die letzten 2-3 mm, die mir dann durchbrechen. Da gehts dann wirklich nicht mehr!



Benutzeravatar
Tattoo-Ralf
Powerbreaker
Powerbreaker
Beiträge: 811
Registriert: 25.02.05 00:00
Reputation: 47
Spielqueue: EDCs mit org OT und Sven Schmidt UT Cuetec oder Holz OT
Leder: Precision Leder
Breaker: Sven Schmidt mit IQ Break Shaft
Jumper: kommt noch
Wohnort: in Hell

Re: HOW Kreide???

Beitragvon Tattoo-Ralf » 26.11.20 07:55

Alos ich wollte hier erst nix schreiben um evtl.Geschäfte nicht zu ruinieren.
Die HOW ist meiner Ansicht "Schrott", staubt wie sau (ich kreide immer nach jedem Stoss und die Weisse hat sofort blaue Flecken), abgesehen davon wird dann logischerweise auch ein HOLZ OT dreckig.
Mir persönlich ist DER PREIS egal,hauptsache gut.
Ich spiele NUR Noch Taom Pyro, hält bei 4-5x die Woche spielen und immer kreiden 1 Jahr "PLUS" das Leder nutzt sich null komma null ab,also win/win Situtation ;-).
Wie gesagt DASS ist mein Eindruck und jeder der MICH persönlich kennt weiss wie ich ticke.
Gruss
RG



LochNess
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 791
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 63
Name: Hennes

Re: HOW Kreide???

Beitragvon LochNess » 26.11.20 08:36

Schmatzinger hat geschrieben:
LochNess hat geschrieben:..... auch wenn 10 euro für 2 würfel schon echt ein wenig viel ist

Dann zahl doch für 1 Würfel 25 oder mehr €!
Ist alles immer relativ.
Wenn sie ähnlich sparsam wie die MagicChalk ist... - ein angemessener Preis!
Ich habe meine aktuelle Kreide (MagicChalk) jetzt seit mind. einem halben Jahr in Benutzung. Pro Woche ca. 10-12 Stunden. Also minimum 250-300 Spielstunden. Ich habe gerade mal einen halben Würfel verbraucht.
Dazu gesagt - bei mir fällt auch kein "Abfall" an da ich die Kreide parallel flach "runterarbeite" bis auf die letzten 2-3 mm, die mir dann durchbrechen. Da gehts dann wirklich nicht mehr!


ich versteh nicht, worauf du hinaus willst?
ich spiele die blue diamond. da kostet das packerl 5 euro, somit komm ich auf 2,50 pro würfel. wenn ich den 50er pack kaufe, dann wirds sogar noch billiger. ich mach das wie du, meine kreide wird runtergespielt bis es nicht mehr geht. ein würfel hält da locker ne halbe saison (jetzt sogar noch länger, höhö). das thema kreide wird mir eh zu hoch gehängt. vermutlich täte es die master kreide auch



Benutzeravatar
monchychy
Tempovirtuose
Tempovirtuose
Beiträge: 965
Registriert: 15.11.05 00:00
Reputation: 37
Spielqueue: Cem Custom
Leder: G2 Soft
Breaker: Cem Custom B/J
Jumper: Cem Custom B/J
Wohnort: München

Re: HOW Kreide???

Beitragvon monchychy » 26.11.20 23:37

Ich weiß nicht, was manche Leute mit der BD Kreide haben...FÜR MICH ist die BD die schlechteste Kreide, die ich je in Gebrauch hatte....und ich hatte schon viele in Gebrauch bzw. getestet.

Von den "normalen" Kreiden, also in dem Preissegment bis max. 3 Euro / Würfel, sind die besten Kreiden MEINER Meinung nach die Predator oder die Molinari.......Im Mittelpreissegment ist die Magic Chalk ( 5 Euro / Würfel) auch sehr gut, muss aber nicht sein......



Benutzeravatar
sneaky_peter
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2255
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 465
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann / Welk mit Welk Master LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: HOW Kreide???

Beitragvon sneaky_peter » 27.11.20 00:33

Und Kamui?
Frage für einen Freund...



Benutzeravatar
1291
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 366
Registriert: 04.06.15 16:46
Reputation: 240
Name: Ivo
Spielqueue: Vorwiegend aus Holz
Leder: Aus Leder
Breaker: Holz mit Plastikschnikschnakdingsbums vorne
Jumper: Kurzes Holz mit Plastikschnikschnakdingsbums vorne
Wohnort: Schweiz

Re: HOW Kreide???

Beitragvon 1291 » 27.11.20 08:41

sneaky_peter hat geschrieben:Und Kamui?
Frage für einen Freund...


:bes:


Dive now, work later :-)

Benutzeravatar
monchychy
Tempovirtuose
Tempovirtuose
Beiträge: 965
Registriert: 15.11.05 00:00
Reputation: 37
Spielqueue: Cem Custom
Leder: G2 Soft
Breaker: Cem Custom B/J
Jumper: Cem Custom B/J
Wohnort: München

Re: HOW Kreide???

Beitragvon monchychy » 27.11.20 09:17





Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 30 Gäste