MaterialLeder für's Break evtl. auch Jump

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
CJ71
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 203
Registriert: 06.01.08 00:00
Reputation: 4
Wohnort: Rheinberg

Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon CJ71 » 19.08.20 11:03

Hallo Zusammen,

suche ein Leder zum breaken, welches zwar hart ist, aber noch eine gute Kontrolle und evtl. einen längeren Jump zu lässt.

Habt ihr da einen Tipp für mich?

VG Christian



Kelo
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 10
Registriert: 12.08.18 11:19
Reputation: 1
Name: GB
Spielqueue: Mezz Axi-R / ExPro
Leder: * Medium / Samsara / G10
Breaker: Joss Thor Hammer
Jumper: Jacoby Extended
Wohnort: Sindelfingen

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Kelo » 19.08.20 11:57

Hallo Christian,

Samasara kann ich empfehlen. Das ist auch ziemlich verbreitet und erfüllt deine Anforderungen.

Gruß



Benutzeravatar
treffgarnix
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3055
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 348
Name: Michael
Spielqueue: IQ
Leder: Tom Haye SIB medium
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon treffgarnix » 19.08.20 13:19

Samsara ist meiner Meinung nach bzgl. dem Verhältnis von Kontrolle und Härte mit das beste was es gibt, zum Jumpen für kurze Jumps aber nicht unbedingt so toll, da gibts deutlich besseres. Top zum jumpen und auch im Punkt Kreidehaftung und Kontrolle noch gut und ohne Tadel ist das Taom.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Kroetemann
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 379
Registriert: 09.05.14 17:27
Reputation: 41
Name: Christian Kröger
Spielqueue: Mezz AP2
Leder: Kamui Original S
Breaker: Mezz Powerbreak II
Jumper: Mezz Airdrive 1
Wohnort: Lohne (Oldbg.)
Kontaktdaten:

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Kroetemann » 20.08.20 11:31

Samsara


Klug war's nicht, aber geil ... :)

Mascht91
Pomeranzenkiller
Pomeranzenkiller
Beiträge: 62
Registriert: 21.01.17 12:13
Reputation: 2
Name: Martin
Spielqueue: Mezz MPC3-113 + ExPro
Leder: Navigator Blue Impact S
Breaker: Falcon TNT 3 + DI II
Jumper: Cuetec Bullet

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Mascht91 » 20.08.20 19:58

Ich bin begeistert vom Sniper Break Tip :bin:



Benutzeravatar
finsterle2003
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2022
Registriert: 20.03.07 00:00
Reputation: 88
Facebook Benutzername: UcpUsedCueParts
Spielqueue: Southwest
Leder: Kamui hell Hart
Breaker: Predator BK3
Jumper: Was ? Einen Dreck habe ich ...
Wohnort: Joe WHITTEN Case

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon finsterle2003 » 25.08.20 12:22

Taom


http://www.bhtbrand.com
http://www.pool-position.de/
http://www.whittencases.com/

Benutzeravatar
Buerger
Zuschauer
Zuschauer
Beiträge: 16
Registriert: 17.05.20 08:25
Reputation: 0
Spielqueue: Mezz CP13SWT / ExPro
Leder: Zan M
Breaker: Break Kai
Wohnort: Hamburg

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Buerger » 25.08.20 13:36

Sniper Break tip super Kontrolle und gute Kreidehaftung
nach meinem empfinden z.Z. das non plus ultra



Benutzeravatar
Ed-Speedy
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2773
Registriert: 16.11.08 00:00
Reputation: 35
Facebook Benutzername: MikeTost
Name: Mike
Spielqueue: Mezz Exeed Ebony Plain + Ex Pro
Leder: kamui black s - Samsara
Breaker: Arthur Custome Break Jump
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Ed-Speedy » 25.08.20 22:36

Auf mein Carbon Oberteil habe ich ein Gator Tip drauf , Hammer zum Breaken und Jumpen

https://cueaddicts.weebly.com/gator-tips.html

Auf mein Ersatz Oberteil ein Samsara , beide einfach Top



Benutzeravatar
SINCERITAS
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 623
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 133
Name: LPP
Spielqueue: Mezz CP13-T / Komarov 6-point fullsplice "Silver Cue" + Ignite + WXalpha + WX900
Leder: Zan Grip Hard, SIB M
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: Peri (Jayson Shaw model)
Wohnort: Dresden

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon SINCERITAS » 30.08.20 20:44

kann jemand eventuell einen Vergleich machen zwischen: Taom 2.0 - Samsara - Gator ?


kind regards,
SINCERITAS

Benutzeravatar
SachaCH
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 215
Registriert: 25.08.04 00:00
Reputation: 21
Wohnort: Kleingurmels
Kontaktdaten:

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon SachaCH » 09.10.20 09:27

Bulletproof!
eher unbekannt aber echt stark!!



Benutzeravatar
CJ71
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 203
Registriert: 06.01.08 00:00
Reputation: 4
Wohnort: Rheinberg

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon CJ71 » 09.10.20 09:48

Ich habe mir die Samsara drauf gemacht und bin zufrieden. Hart, aber gut zu kontrollieren und längere Jumps sind auch gut.

danke und viele Grüße Christian



Benutzeravatar
Kroetemann
Savespieler
Savespieler
Beiträge: 379
Registriert: 09.05.14 17:27
Reputation: 41
Name: Christian Kröger
Spielqueue: Mezz AP2
Leder: Kamui Original S
Breaker: Mezz Powerbreak II
Jumper: Mezz Airdrive 1
Wohnort: Lohne (Oldbg.)
Kontaktdaten:

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Kroetemann » 09.10.20 10:19

Samsara
Habs auf meinem Breaker (lange Jumps ohne Probleme) und ebenfalls auf meinem Jumper (auch sehr kurze Jumps kein Problem). Gute Kreidehaftung und Kontrolle.


Klug war's nicht, aber geil ... :)

Benutzeravatar
Rattapeng
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1516
Registriert: 06.09.09 00:00
Reputation: 20
Name: Ingo Peter
Spielqueue: Silvio Zugec Custom / Mezz Exceed Ebony/ Cynergy 11.8 Carbon
Leder: G2 Hard/ Zan Grip Hard
Breaker: Cem Ebony, cored, Gator Tip
Jumper: random :p
Wohnort: o/

Re: Leder für's Break evtl. auch Jump

Beitragvon Rattapeng » 10.10.20 09:11

Gator- für mich persönlich das Dings überhaupt-
Danach Samsara
danach: null, nada.niente :-)




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste