MaterialWelche Raumgröße ist notwendig

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Allgäu1987
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 135
Registriert: 05.02.16 13:31
Reputation: 2
Spielqueue: Mezz ACE 185 mit WX700
Leder: Kamui Braun M
Breaker: Mezz Kai mit Carbonoberteil
Jumper: Becue Carbonjumper

Re: Welche Raumgröße ist notwendig

Beitragvon Allgäu1987 » 06.02.20 05:32

Mensch da hab ich mal wieder eins der wichtigsten Punkte vergessen :-) Ist denn jemand unter euch, der ein ähnliches Bauprojekt bereits abgeschlossen hat und kann eine grobe Kostenaufstellung dafür geben? Ich kalkuliere grob um die 10k aber das ist halt alles so aus dem Bauch raus und ich hätte gerne eine grobe Aufteilung wann welche Kosten etwa anfallen. Ist natürlich alles abhängig von der Auswahl der Teile aber eine grobe Übersicht kann man bestimmt bekommen.



Benutzeravatar
Yasokool
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 210
Registriert: 09.04.18 17:58
Reputation: 28
Name: Buschido
Spielqueue: Mike Becker Black Birch
Leder: Kamui braun soft / Navigator blue impact supersoft
Breaker: Walter White (Players Pure X HXT P2)
Jumper: siehe Breaker
Wohnort: über den Dächern der Stadt

Re: Welche Raumgröße ist notwendig

Beitragvon Yasokool » 06.02.20 14:11

holli hat geschrieben:Wenn man sich "Allgäuer" nennt, gehe ich mal davon aus, dass das Bauvorhaben in Bayern geplant ist. Hier ein wenig zum Schmökern dazu:

https://www.stmb.bayern.de/buw/bauherre ... /index.php
https://www.stmb.bayern.de/assets/stmi/ ... nsfrei.pdf

Added in 36 minutes 1 second:
So, wie ich das interpretiere, scheinen in Bayern 75 Kubikmeter umbauter Raum ("Gebäude mit einem Brutto-Rauminhalt bis zu 75 m³, außer im Außenbereich"), also z. B. 6,25m x 5m x 2,4m, "verfahrensfrei" zu sein. Könnte also gerade passen.



Mannoman... In Bayern ist die Welt echt noch in Ordnung.
Daran hab ich natürlich nicht gedacht, dass die Länder da unterschiedliche Vorschriften haben.
Umso besser.
@allgäuer.. Wäre schön, wenn du uns auf dem Laufenden hältst. Interessantes Projekt.


My drinking-team has a Billard problem...

Allgäu1987
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 135
Registriert: 05.02.16 13:31
Reputation: 2
Spielqueue: Mezz ACE 185 mit WX700
Leder: Kamui Braun M
Breaker: Mezz Kai mit Carbonoberteil
Jumper: Becue Carbonjumper

Re: Welche Raumgröße ist notwendig

Beitragvon Allgäu1987 » 06.02.20 17:35

Mannoman... In Bayern ist die Welt echt noch in Ordnung.
Daran hab ich natürlich nicht gedacht, dass die Länder da unterschiedliche Vorschriften haben.
Umso besser.
@allgäuer.. Wäre schön, wenn du uns auf dem Laufenden hältst. Interessantes Projekt.[/quote]


Klar mach ich... allerdings wird das natürlich nicht morgen oder übermorgen sein. Es ist ja Winter und das alles braucht Zeit. Wenn es was Neues gibt, gib ich Info. Es ist ja auch immer so eine Sache mit den Artikeln im Internet. "Recht haben und Recht bekommen sind 2 Sachen"



Allgäu1987
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 135
Registriert: 05.02.16 13:31
Reputation: 2
Spielqueue: Mezz ACE 185 mit WX700
Leder: Kamui Braun M
Breaker: Mezz Kai mit Carbonoberteil
Jumper: Becue Carbonjumper

Re: Welche Raumgröße ist notwendig

Beitragvon Allgäu1987 » 27.02.20 06:19

Kurzes Update.
Der Platz auf unserem Grundstück hat sich leider als zu kleine herausgestellt. Da die einzige Möglichkeit ein Zukauf vom Nachbar ist und dies nicht geklappt hat, wurde das Projekt gestern leider auf Eis gelegt.
Euch allen trotzdem vielen vielen Dank für den tollen Input. Bin frustriert :-(




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 17 Gäste