MaterialTAOM Fusion Leder

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Tablerunner
Tablerunner
Beiträge: 1815
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 442
Name: Alter Hase
Spielqueue: Heelemeester Traumqueue: Gina Cue 14c
Wohnort: Genau zwischen Dortmund und Hannover
Kontaktdaten:

Re: TAOM Fusion Leder

Beitragvon Billard-Praxis » 09.03.20 09:44

Dann würde ich mir gerne ein oder besser zwei Ot von dir beledern lassen mit diesen Milky Ways... :zwi:

Ich melde mich dann kurz über PN vorher an, wenn es recht ist. :zuf:

Bis dahin Michael noch viel Materialfreude und Feingefühl und Forumslust. :abo:

Grüße
Hans
:bin:



Benutzeravatar
treffgarnix
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3055
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 348
Name: Michael
Spielqueue: IQ
Leder: Tom Haye SIB medium
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: TAOM Fusion Leder

Beitragvon treffgarnix » 09.03.20 09:54

Billard-Praxis hat geschrieben:Dann würde ich mir gerne ein oder besser zwei Ot von dir beledern lassen mit diesen Milky Ways... :zwi:

Ich melde mich dann kurz über PN vorher an, wenn es recht ist. :zuf:

Bis dahin Michael noch viel Materialfreude und Feingefühl und Forumslust. :abo:

Grüße
Hans
:bin:


Ui, schön, war jetzt garnicht meine Absicht Werbung zu betreiben, aber für Dich mache ich gerne welche!


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
SINCERITAS
Kombimonster
Kombimonster
Beiträge: 623
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 133
Name: LPP
Spielqueue: Mezz CP13-T / Komarov 6-point fullsplice "Silver Cue" + Ignite + WXalpha + WX900
Leder: Zan Grip Hard, SIB M
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: Peri (Jayson Shaw model)
Wohnort: Dresden

Re: TAOM Fusion Leder

Beitragvon SINCERITAS » 09.03.20 12:24

mal zurück zum Taom Fusion:

ich habe es mal so 1-2 Monate auf mein Ignite draufgemacht, weil ich am Anfang noch nicht restlos happy war mit dem stock Zan M...

- es pilzt nicht merklich nach (also zumindest bei mir nicht, aber ich versiegele auch die Lederseiten beim Tip Wechsel recht stark, deswegen pilzen bei mir auch normale Softleder weniger stark) - auch nach 2 Monaten habe ich da nichts gemerkt
- ich finde, es spielt sich von Anfang an recht hart (aber wiederum: ich versiegele die Seiten, deswegen könnte es auch sein, dass sich meine Tips generell etwas härter spielen...) und bleibt aber so - keinen Unterschied im Hit gemerkt in den 2 Monaten. Also wenn es noch nachhärtet, dann so minimal und graduierlich, dass man es nicht wirklich mitkriegt
- Kreidehaftung ist ziemlich gut, nicht ganz so gut wie auf der Zan Premium Line, aber viel besser als Kamui
- ich musste den Tip eigentlich kaum jemals wieder aufrauen, außer wenn ich mal hart abgerutscht bin, wenn ich so Monster-Zugbälle probiert habe oder spielen musste, ansonsten war ich immer happy mit der Kreidehaftung. Ich nutze aber aktuell nur die Exceed Kreide und die haftet auf fast allem ziemlich gut, also ist die Frage, wie aussagekräftig das ist...
- ich fand den Tip nicht so "grippy" -> kennt ihr das: wenn ihr das Leder aufrauht, spürt ihr, dass es entweder so leicht faserig ist und sich aufrauht oder ihr spürt, dass es immer sehr glatt bleibt (schwer zu beschreiben^^): ich finde z.B. die Zan Leder sind von der ersten Sorte und das Toam ist von der zweiten Sorte. Ist jetzt nicht schlimm, weil Kreide haftet trotzdem gut und ich hatte nie wirklich Probleme mit glazing (wie bei Kamui) oder Abrutschen (außer bei extremen Stößen). Aber irgendwie mag ich die erste Sorte von Leder einfach mehr, da hab ich das Gefühl, es hat mehr "Biss" auf den Cueball (wieder: echt schwer in Worte zu fassen^^).
- eine Besonderheit beim Toam Fusion noch: wenn man stark am Rand es Tip spielt (also nahe misscue-Limit oder press Bande), dann fühlt sich der Hit total anders an... wahrscheinlich ist das der Effekt durch diese Sache mit harter Kern, weicher Rand. Ich weiß nicht, man gewöhnt sich dran, fühlt sich am Anfang aber merkwürdig an, bzw. man sieht es halt nicht kommen. Man sieht übrigens auch optisch, dass der Kern des Tips anders ist!

Deswegen hab ich das Toam jetzt runter und ein Zan Hybrid Max montiert auf Ignite: fühlt sich für mich nicht ganz so hart an, wie das Hybrid Max und ich finde das Hybrid Max halt "bissiger", fühlt sich für mich angenehmer an. Aber das Taom ist eine gute Alternative für die Spieler, die eher so ein M-H Tip wollen.


kind regards,
SINCERITAS


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Vighor und 26 Gäste