MaterialAnfrage OT anfertigen lassen

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Lucasiplayer
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 57
Registriert: 10.05.16 16:51
Reputation: 2
Name: Uli
Spielqueue: Mezz EC7-CMT mit WX 900
Leder: Kamui Black SS
Breaker: Players JB12
Jumper: Players JB12
Wohnort: 71563 Affalterbach

Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Lucasiplayer » 12.07.19 09:09

Hallo liebe Gemeinde, ich trage mich mit dem Gedanken, mir für mein Mezz EC7 ein "weiches" OT ohne viel Schnickschnack anfertigen zu lassen. Mit 12,75 Durchmesser und United Joint. Es sollte sich leicht und unkompliziert spielen lassen, vergleichbar mit einem Players OT ohne LD. Hat jemand mit so etwas Erfahrung? Wer kann mir eine Queuebauer empfehlen und mit was ist preislich zu rechnen?

Danke und Gruß



Benutzeravatar
treffgarnix
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3033
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 343
Name: Michael
Spielqueue: IQ, Zeus
Leder: Tom Haye SIB medium
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon treffgarnix » 12.07.19 09:40

Ohne Werbung betreiben zu wollen, kann ich Dir Andreas Sure empfehlen, frag ihn mal z. B. nach seinen Vollholzoberteilen. Oder auch ein LD, er kann Dich gut beraten und weiß was er tut. Über die Kosten musst Du natürlich direkt fragen.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Lucasiplayer
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 57
Registriert: 10.05.16 16:51
Reputation: 2
Name: Uli
Spielqueue: Mezz EC7-CMT mit WX 900
Leder: Kamui Black SS
Breaker: Players JB12
Jumper: Players JB12
Wohnort: 71563 Affalterbach

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Lucasiplayer » 13.07.19 07:51

Herzlichen Dank :-)



Benutzeravatar
Rallepralle
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 295
Registriert: 01.05.11 00:00
Reputation: 54
Spielqueue: Cuetec mit IQ Oberteil
Leder: Kamui black medium
Breaker: Mythos
Wohnort: Köln

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Rallepralle » 13.07.19 09:01

Ich respektiere die Erfahrungen und die Meinung von treffgarnix.
Ich habe mit A. Sure aber mehr schlechte bis unterirdische Erfahrungen gemacht. Ein Queue insgesamt sehr schlecht und eigenartig verarbeitet und ein Snooker Oberteil total wellig geschliffen wie ein Hobby Schreiner. Aber dafür Preise wie ein Großer und völlig uneinsichtig und frech wenn das Geld erst mal bezahlt ist.

Mein Tipp wäre auch einfach ein partial Oberteil deiner Wahl kaufen und es anpassen lassen und/oder Oliver Stops geht genau auf Deine Wünsche ein und baut richtig gute Sachen.



Benutzeravatar
Schmatzinger
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 450
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 74
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Schmatzinger » 13.07.19 09:19

@Rallepralle

Deine Erfahrungen mit Andreas Sure decken sich direkt mit meinen Erfahrungen mit ihm.

Sehr horrende Preise aber schlechte Arbeit!
Uneinsichtig wenn es um Nacharbeit geht. Nur noch $- bzw €-Zeichen in den Augen.



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 1106
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon cuechanger » 13.07.19 10:01

Ich kann die Erfahrungen von Rallepralle und Schmatzinger nicht beurteilen, weil ich nicht dabei war. Offensichtlich ist es hier zu Unstimmigkeiten zwischen Cuemaker und Kunde gekommen. Sowas kann natürlich vorkommen und im Laufe meines Lebens habe ich über fast jeden hiesigen Cuemaker schonmal wilde Geschichten gehört. Ich will das auch überhaupt nicht bewerten. Ich möchte nur einwenden, dass ich von Andreas viele saubere und einwandfreie Arbeiten gesehen habe, bevor hier der Eindruck entsteht, er verstünde sein Handwerk nicht. Das tut er schon. Über Preisgestaltung und Aftersales-Service kann ich wie gesagt nix sagen. Wir machen ja unseren eigenen Kram. :zwi:



Benutzeravatar
holli
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1566
Registriert: 22.06.07 00:00
Reputation: 143
Name: Holger Eilers
Wohnort: Katlenburg und Oldenburg

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon holli » 13.07.19 12:34

Frage doch mal bei Mike Becker an. Habe mehrere Teile von ihm und bin sehr zufrieden.


Holli

Benutzeravatar
Rallepralle
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 295
Registriert: 01.05.11 00:00
Reputation: 54
Spielqueue: Cuetec mit IQ Oberteil
Leder: Kamui black medium
Breaker: Mythos
Wohnort: Köln

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Rallepralle » 13.07.19 17:34

@ cuechanger
Es war keine "Unstimmigkeit" es war faktisch ganz eindeutig schlechte, im Falle des Snooker Oberteil delitantische Arbeit. Der Tischler Meister in meiner Firma hat ausgeschlossen, dass dieses von einem gelernten Fachmann gemacht wurde. Völlig wellig geschliffen, fette Holzunreinheiten, da hat mich das nicht tief genug gebohrte wavy Gewinde schon gar nicht mehr aufgeregt. Aber wie gesagt Preise wie ein Großer. Und damit konfrontiert null Einsicht und null Elan das vielleicht nachzuarbeiten. Statt dessen arrogant frech und dann einfach nicht mehr melden auf ausschließlich höfliche Anfragen. So war das. Und offensichtlich kein Einzelfall.



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 1106
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon cuechanger » 13.07.19 21:03

Ich finde das immer schwierig, wenn man die andere Seite nicht dazu hört. Gewöhnlich ist ein Snooker-OT aus Esche. Da sind Begriffe wie "Holzunreinheiten" und Schliuff nicht glatt mit Vorsicht zu genießen. Versteh mich nicht falsch. Ich möchte das hier überhaupt nicht schönreden, weil ich wie gesagt, nicht dabei war. Ich glaube Dir, dass Du was bekommen hast, mit dem Du nicht zufrieden warst und auch sein Preisniveau ist nicht am unteren Rand. Am Oberen aber auch nicht. Ich finde es nur nicht in Ordnung, suggerieren zu wollen, der Mann habe keine Ahnung, denn ich habe wie gesagt viele einwandfreie Arbeiten von ihm gesehen. Was auch immer also damals zwischen Euch passiert ist, liegt nicht daran, dass er es nicht könnte.



Benutzeravatar
Rallepralle
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 295
Registriert: 01.05.11 00:00
Reputation: 54
Spielqueue: Cuetec mit IQ Oberteil
Leder: Kamui black medium
Breaker: Mythos
Wohnort: Köln

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Rallepralle » 13.07.19 22:08

Nun das Oberteil war aus Ahorn. Und es war nicht nur nicht richtig glatt (das könnte subjektiv Jeder anders sehen) sondern es war wellig geschliffen. Und genau diese Arbeit war alles andere als fachmännisch ausgeführt. Und das war auch nichts, was mal so passieren kann.
Mir liegt es auch fern, eine Person in seiner Tätigkeit ungerechtfertigt zu diffamieren. Aber wenn ich dann eine Empfehlung lese, musste ich einfach etwas schreiben. Denke genau für diesen Austausch, ist so ein Forum auch da. Soll Jeder seine eigenen Schlüsse daraus ziehen.

By the Way nur mal so zum Vergleich. Habe ein Pool Oberteil direkt bei IQ geordert. Super netter Kontakt und immer zeitnah geantwortet. Super schnell geliefert, Bilder vorab, es kamen auch fachliche Nachfragen. Man konnte förmlich spüren, dass da Jemand gute Arbeit machen will und Kompetenz hat. Und das Oberteil dann... Ein Träumchen!!!! Super perfekt gearbeitet genau nach Order, tolles Holz mega schönes Finish und 99,5% Passgenauigkeit was sehr sehr viel ist ohne das Unterteil zu haben. Insgesamt nur 10 Tage Lieferzeit und das aus Griechenland. Und wenn ich dieses Ergebnis dann mit dem fast gleichen Preis von Andreas Sure vergleiche... Ohne Worte.
Bei IQ habe ich hohe fachmännische Handwerkskunst gefunden und das Oberteil ist auch jeden Cent und mehr wert. Spielt sich zudem auch grandios aber eher Fraktion härter und für Fortgeschrittene. Deshalb habe ich IQ in diesem Fall auch nicht vorgeschlagen. Hatte irgendwie weich und Vollholz ohne LD heraus gelesen.



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 1106
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon cuechanger » 14.07.19 00:08

Rallepralle, ich habe versucht, hier ganz zart und diplomatisch, mit aller Vorsicht und so, dass jeder sein Gesicht hätte wahren können, klar zu machen, dass ich nicht möchte, das irgendwelche Cuemaker -und da ist es mir recht wurscht, wer im speziellen- in ihrer Abwesenheit hier schlecht gemacht werden. Es gibt auch viele, die sich diese mediale Schlammschlacht auf irgendwelchen Plattformen erst gar nicht antun möchten und sich daher fern halten. Aber nur weil die sich dort nicht zur Wehr setzen, sind die kein Freiwild und es steht anderen nicht frei, zu erzählen, was immer einem passt. Sachliche Kritik ist ok, aber hier ist das was anderes. Hier wird nur eine Seite dargestellt, nämlich Deine und die einseitig und deutlich überspitzt und noch dazu mit persönlichen Animositäten wie "arrogant", "uneinsichtig" oder "frech" gespickt.
Daher zwingst Du mich leider dazu, hier jetzt ein wenig deutlicher zu werden.
Tatsächlich kenne den Fall von damals doch noch ein wenig auf den Du hier anspielst. Ich habe das OT sogar gesehen. Und erstens ist Deine Schilderung hier unzutreffend, "wellig geschliffen" ist ganz sicher nicht das Wort um eine winzige Unebenheit korrekt zu beschreiben, zweitens hat Dir Andreas damals auch angeboten, noch mal nachzuschleifen, sollte es Dir nicht behagen, drittens waren die Verunreinigungen einfach Sugarlines, wie sie bei hartem, weit nördlich gewachsenem Ahorn schon mal vorkommen, was nix Schlimmes ist, denn es sind einfach eingelagerte Harze, die der Baum für den langen Winter speichert und die machen das Holz gut, viertens waren Deine höflichen Ansprachen Andreas gegenüber überhaupt nicht höflich, mir wurden damals die Whatsapp-Konversationen in Auszügen gezeigt und fünftens ging es Dir einfach nur darum, mal wieder was zu bestellen, auszuprobieren und sich danach mal wieder das Geld zurück zu holen und Deine Bestellung zurück zu geben, wenn man hatte, was man wollte. Der gleiche Grund im Übrigen, warum Du als reale Person es geschafft hast, als einer von genau 2 Menschen in den letzten 8 Jahren, bei mir im Shop Hausverbot zu bekommen, nachdem Du dort ungefähr die zwölfte Bestellung unter Angaben von vollkommen an den Haaren herbeigezogenen Mängeln wieder zurückgehen hast lassen und mir beim letzten Storno noch ne unverschämte Mail dazu geschrieben hattest. Man muss sich sehr viel Mühe geben, um mich soweit zu bringen und Du hast das geschafft. Ich weiß, dass der Andreas manchmal nicht ganz einfach ist, aber Du als Kunde bist eine weitaus größere "Ausnahmeerscheinung", um das mal ganz vorsichtig zu formulieren. Und was man Andreas ganz sicher nicht vorwerfen kann -genauso wenig wie jedem anderen aktiven Deutschen Cuemaker, der mir aktuell bekannt ist- ist, dass er nichts von seinem Job verstünde. Wer sich davon überzeugen will, der kann ja mal kurz hierein blicken https://de-de.facebook.com/SureCustomCues/ und sich ein eigenes Bild davon machen, ob derjenige, der in der Lage ist, ein solches Cue herzustellen evtl. auch ein grades OT hinbekommen würde.
Du hast dem Nachfrager hier Oliver Stops empfohlen. Nun jeder weiß, dass Oli und ich eng zusammenarbeiten und von daher habe ich überhaupt keinen Grund, diese Empfehlung zu hinterfragen, sie wäre ganz in meinem Sinne. Und dennoch nehme ich hier einen zuerst empfohlenen "Konkurrenten" in Schutz. Das sollte zeigen, dass es mir hier um die Sache geht und nicht um Eigeninteressen.
Ich habe jetzt wieder viel meiner mir wirklich kostbaren Zeit darauf verwenden müssen, Schaden von jemandem abzuwenden, der hier an dieser Stelle verunglimpft wird. Und dabei soll das jetzt bleiben. Und um das ganz klar zu machen: Lass es Dir nicht einfallen, hier jetzt weiterzumachen! Hör auf. Lass es sein. Ich weiß, das wird Dich jetzt furchtbar jucken, aber kratz Dich woanders. Wenn ich noch 10 Minuten mehr hierauf verwenden muss, dann erledige ich das Problem hier genauso, wie ich es seinerzeit im Shop lösen musste.



Benutzeravatar
cuechanger
Händler / Moderator
Beiträge: 7593
Registriert: 10.08.08 00:00
Reputation: 1106
Name: Markus Vogt
Spielqueue: Cuechanger Naturals II Kingwood
Leder: Wizzard S
Breaker: Cuechanger Breaker Figured Bubinga
Jumper: Cuechanger Concept-Jumper
Wohnort: Köln
Kontaktdaten:

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon cuechanger » 14.07.19 12:16

Rallepralle konnte es nicht sein lassen. Liegt halt nicht in seiner Natur. Er hat dafür jetzt aber Zeit, es sich in dieser bequem zu machen, denn dieser Spielplatz steht ihm ab sofort ihm nicht mehr zur Verfügung.



Benutzeravatar
treffgarnix
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3033
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 343
Name: Michael
Spielqueue: IQ, Zeus
Leder: Tom Haye SIB medium
Breaker: Dufferin
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon treffgarnix » 14.07.19 12:27

Gut! Anstand hat der Kerl hier definitiv nicht gezeigt!


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2412
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 611
Wohnort: Hall of Shame

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Breakfoul » 14.07.19 15:37

Lucasiplayer hat geschrieben:Wer kann mir eine Queuebauer empfehlen und mit was ist preislich zu rechnen?

Was Queuebauer aus Deutschland angeht, hatte ich bisher mit Oliver Stops und Peter Ernst zu tun und die kann ich persönlich beide uneingeschränkt empfehlen, sowohl hinsichtlich der handwerklichen Qualität ihrer Arbeiten als auch, was die Abwicklung angeht. Preislich werden die so ab 150 Euro aufwärts liegen, je nachdem, was genau alles gemacht werden soll. Da sollte dann aber die individuelle Anpassung auf Dein Mezz-UT bereits mit enthalten sein. Google einfach mal nach deren Homepages, da finden sich in der Regel Preislisten.

Vielleicht noch ein Wort zu der Preisgestaltung. Die Queuebauer sind alles keine Porschefahrer, die nur drei Monate im Jahr arbeiten und den Rest des Jahres auf Malle am Strand verbringen (auch, wenn die Lieferzeiten mancher Queuebauer genau diesen Verdacht immer wieder erwecken.... :D). Vielmehr musste der Queuebauer sein Können und seine Expertise über Jahre hinweg entwickeln, muss sich selbst und eventuell noch seine Familie ernähren, solange er das Handwerk nicht nur als Nebenerwerb betreibt und nicht zuletzt müssen sich auch die Kosten für seine Werkstatt (Maschinenpark und Materialien) und deren Betrieb refinanzieren. So erklären sich die Preise, auch wenn es auf den ersten Blick viel Geld für ein Stück Holz zu sein scheint. Andererseits kannst Du mit einem vernünftigen und handwerklich sauber gearbeiteten Oberteil - pflegliche Behandlung vorausgesetzt - auch viele Jahre spielen und dann relativiert sich der Preis auch wieder.



Benutzeravatar
Lucasiplayer
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 57
Registriert: 10.05.16 16:51
Reputation: 2
Name: Uli
Spielqueue: Mezz EC7-CMT mit WX 900
Leder: Kamui Black SS
Breaker: Players JB12
Jumper: Players JB12
Wohnort: 71563 Affalterbach

Re: Anfrage OT anfertigen lassen

Beitragvon Lucasiplayer » 14.07.19 18:06

Vielen Dank Breakfoul :-)




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 33 Gäste