MaterialWelches Tuch?

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Misternobody
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 7
Registriert: 21.12.18 15:12
Reputation: 0
Name: Georg mayer

Welches Tuch?

Beitragvon Misternobody » 15.03.19 08:57

Hallo

Bin auf der Suche nach dem richtigen Tuch für meine privaten Pooltisch.
Schwabke, bzw. Hab die Wahl zwischen z9, Andy 900 und nd Championship invitational Teflon .
Nachdem ich nur Hobbyspieler bin wird das Tuch sicher nicht allzu viel beansprucht die nächsten jahre, sollte aber möglichst lange halten weil ich nicht vorhabe das tuch alle paar Jahre tauschen zu müssen
Was würdet ihr empfehlen, eher dickeres Championship oder schnellere Z9/andy900....?
Danke für eure Rückmeldungen



Benutzeravatar
willy
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 328
Registriert: 17.12.14 08:27
Reputation: 35
Spielqueue: BeCue PrimeM 12.5
Leder: Kamui Clear brown M
Wohnort: Süddeutschland

Re: Welches Tuch?

Beitragvon willy » 15.03.19 09:32

warum nicht Simonis 860 HR ? bin jetzt nicht der Experte, aber als ich seinerzeit auch vor der Wahl stand, viel meine Entscheidung auf dieses Tuch und ich habe es nicht bereut. Tempo, Grip und Zustand sind nach 18 Monaten absolut super.



Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3644
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 408
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Welches Tuch?

Beitragvon TomDamm » 15.03.19 09:39

Simonis 860 HR


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Laurence82
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 35
Registriert: 29.09.17 22:48
Reputation: 0
Name: Sven
Spielqueue: Players HXT
Breaker: Players JB-12
Wohnort: Erfurt

Re: Welches Tuch?

Beitragvon Laurence82 » 15.03.19 13:19

860 HR wäre auch mein Tipp.

Wollte die gleichen Funktionen auch für mich und meinen privaten Bereich haben und das 860 HR war von zwei Shops und diesem Forum die Empfehlung.

Nach einem Jahr und wöchentlich 1-2 h Spielzeit ist das Tuch bei mir im tadellosen Zustand.



Misternobody
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 7
Registriert: 21.12.18 15:12
Reputation: 0
Name: Georg mayer

Re: Welches Tuch?

Beitragvon Misternobody » 15.03.19 15:16

Danke , das ist ja mal eine eindeutige Meinung im Forum, danke.
Leider ist das hr860 nicht zu Auswahl :wei:
, Werd Mal nachfragen ob ich es gegen Aufpreis bekomme.
Sonst hätte ich ans z9 gedacht, das soll ja auch ganz gut sein...?



Laurence82
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 35
Registriert: 29.09.17 22:48
Reputation: 0
Name: Sven
Spielqueue: Players HXT
Breaker: Players JB-12
Wohnort: Erfurt

Re: Welches Tuch?

Beitragvon Laurence82 » 15.03.19 19:09

Ein normaler Shop sollte auch immer Simonis haben.
Das Z9 soll komische Qualitätsunterschiede haben. Also ein Jahr prima Produktion und ein Jahr wieder schlecht.

Das Andy soll angeblich bei asiatischen Turnieren verwendet werden. Aber immer wenn ich Turniere in Asien bei YouTube sehe, haben die auch nur Simonis drauf.

Was soll es denn für Tisch werden?



Benutzeravatar
SINCERITAS
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 294
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 49
Name: LPP
Spielqueue: fullsplice (Komarov, Josey, Willie Blade) + custom Vollholz shafts + WX900
Leder: Zan Premium Soft, Zan Grip hard, SIB Pro, Tzar Soft, Tiger Sniper
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R + Taom
Jumper: ...
Wohnort: Dresden

Re: Welches Tuch?

Beitragvon SINCERITAS » 16.03.19 01:06

Andy cloth wurde doch häufig bei den 14.1 world championships genommen in den letzten Jahren, oder?


kind regards,
SINCERITAS

Benutzeravatar
TomDamm
PROFITRAINER
Beiträge: 3644
Registriert: 29.08.04 00:00
Reputation: 408
Facebook Benutzername: BillardschuleTomDamm
Name: Thomas Damm
Spielqueue: Peri
Leder: Kamui black medium
Breaker: United Break/Jump
Jumper: MAX Jump / MAX Ultra by Boltentech
Wohnort: Gera/Thüringen
Kontaktdaten:

Re: Welches Tuch?

Beitragvon TomDamm » 18.03.19 07:19

Was für ein Tuch auf Meisterschaften gespielt wird, sagt nichts über die Qualität des Tuches aus.
Verhält sich mit Queues genau so. Ein Cuetech z. B. ist nicht besser oder schlechter, nur weil Shane das gesponsert bekommt

Gesendet von meinem ANE-LX1 mit Tapatalk


Ein GEWINNER ist Derjenige, der am Ende des Tages behaupten kann, ALLES für den Erfolg getan zu haben... Dann tut auch eine Niederlage weniger weh...

Billardsportpromotion No1 - Tom Damm
B-Lizenztrainer - Tablefitter - Onlineshop

Misternobody
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 7
Registriert: 21.12.18 15:12
Reputation: 0
Name: Georg mayer

Re: Welches Tuch?

Beitragvon Misternobody » 19.03.19 11:56

Laurence82 hat geschrieben:Ein normaler Shop sollte auch immer Simonis haben.
Das Z9 soll komische Qualitätsunterschiede haben. Also ein Jahr prima Produktion und ein Jahr wieder schlecht.

Das Andy soll angeblich bei asiatischen Turnieren verwendet werden. Aber immer wenn ich Turniere in Asien bei YouTube sehe, haben die auch nur Simonis drauf.

Was soll es denn für Tisch werden?


ist eine sivissidis.
gibt 4 tücher zur auswahl, tuch ist im preis inbegriffen, deswegen die qual der wahl. simonis hr 860 ist nur für 80.- aufpreis drinn.



Benutzeravatar
willy
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 328
Registriert: 17.12.14 08:27
Reputation: 35
Spielqueue: BeCue PrimeM 12.5
Leder: Kamui Clear brown M
Wohnort: Süddeutschland

Re: Welches Tuch?

Beitragvon willy » 19.03.19 11:59

dann würde ich die 80.- gerne bezahlen, aber musst Du wissen.



Misternobody
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 7
Registriert: 21.12.18 15:12
Reputation: 0
Name: Georg mayer

Re: Welches Tuch?

Beitragvon Misternobody » 19.03.19 18:47

willy hat geschrieben:dann würde ich die 80.- gerne bezahlen, aber musst Du wissen.


Meinst du echt? Die 80.- sind ja nicht das Problem, wenn das Tuch das wert ist....?



Benutzeravatar
eckeneckepen
Queueversteher
Queueversteher
Beiträge: 526
Registriert: 25.03.13 11:24
Reputation: 34

Re: Welches Tuch?

Beitragvon eckeneckepen » 19.03.19 23:39

Misternobody hat geschrieben:
willy hat geschrieben:dann würde ich die 80.- gerne bezahlen, aber musst Du wissen.


Meinst du echt? Die 80.- sind ja nicht das Problem, wenn das Tuch das wert ist....?


Ist es! *Husthust*

Es ist einfach das Tuch mit der besten Reputation und der langlebigsten Qualität. Ich habe mich selbst hier vor kurzem wegen eines Z9 als Alternative erkundigt, und alleine dass es so viele verschiedene Ansichten zum Z9 gibt, lässt mich schon wieder Abstand davon nehmen und beim 860HR bleiben. Bisher damit nie falsch gefahren!


Gruß


"I got lucky! But the more I practice, the luckier I get."


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Billardknucki, TomDamm, willy und 16 Gäste