MaterialUNITED FAT Carbon Oberteil

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Zantana
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 20
Registriert: 02.10.15 16:25
Reputation: 0
Kontaktdaten:

UNITED FAT Carbon Oberteil

Beitragvon Zantana » 06.08.18 22:34

Kennt jemand diese OTs

FAT Carbon

Ist das mit den Revos vergleichbar oder doch ganz was anderes?



Benutzeravatar
Flukinator
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 149
Registriert: 29.12.17 09:14
Reputation: 20
Name: André
Spielqueue: Predator P3 Burgund Limited mit REVO 12.4 , Predator Roadline Limited mit REVO 12.9 und Custom Griffband Leder Ersatz-OT Z3,
Leder: Camui Black Clear Super Soft
Breaker: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Jumper: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Wohnort: Bexbach

Re: UNITED FAT Carbon Oberteil

Beitragvon Flukinator » 07.08.18 01:25

Soweit ich weiß ist es das gleiche Material wie das von Predator... Allerdings zum erschwinglicheren Preis.
Daher vergleichbar in jedem Fall... Wie allerdings solcher ausfällt.
Du wirst abwarten müssen bis die ersten Käuferresonanzen kommen.
Wenn überhaupt wird man Unterschiede per Prüfstand messbar nachvollziehen können.
Ich habe beide REVO Varianten 12.4 auf Uni-Loc und 12.9 auf Radial und bin sehr zufrieden damit.

Es war klar dass jetzt einige Hersteller aufgrund der großen Nachfrage und spärlichen Nachproduktion von Predator nun reagieren und den Hype um die Carbon-Oberteile mitmischen wollen. Es werden sicher Hersteller wie Cue-Tec und Mezz die erste Signale in Richtung zukünftiger Herstellung solcher Oberteile losgetreten haben, nachziehen um Ihre Käufer nicht an Predator zu verlieren. Dieser Zwang nach Kundenerhaltung ist aber ebenso eine wirtschaftliche Notwendigkeit, wie die Entstehung dieser Oberteile mit dem Zweck durch eine Neuerung neues Kaufinteresse an bestehende Kundeschaft zu wecken.



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2621
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 257
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: UNITED FAT Carbon Oberteil

Beitragvon treffgarnix » 07.08.18 06:26

Das Revo habe ich mittlerweile mal ausprobiert, also testgestoßen. Das einizige das mir nocht so liegt, ist das Taper, der ab einer bestimmten Stelle sich shenr stark ändert. Es ist halt ein relativ extremer Protaper, das ist auch nur eine reine Sache des Gefühls, spielen kann man mit dem Revo sehr gut, ich war wirklich beeindruckt!

Kann denn jemand sagen, wie der Taper des United Fat Carbon ist?


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Zantana
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 20
Registriert: 02.10.15 16:25
Reputation: 0
Kontaktdaten:

Re: UNITED FAT Carbon Oberteil

Beitragvon Zantana » 09.08.18 09:25

Hat noch also noch niemand ein solches OT gespielt?



Benutzeravatar
oroeleke
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 112
Registriert: 02.02.14 20:13
Reputation: 32
Facebook Benutzername: oroeleke
Name: Oliver Roeleke
Spielqueue: Sure Bocote/Wenge Carbon Compound
Leder: G2 soft
Breaker: Sure Break/Jump
Jumper: Hanshew mit SPC
Wohnort: Köln

Re: UNITED FAT Carbon Oberteil

Beitragvon oroeleke » 08.09.18 10:28

Immer noch keine Erfahrungswerte?


Achtung! Dieser Beitrag könnte ironische Anteile erhalten.


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Cliffhanger und 31 Gäste