MaterialBreak Queue "Gleit-Röhre"

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

sad-little-king
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 25
Registriert: 23.08.17 21:58
Reputation: 18
Name: Harmloser Hobbyspieler
Spielqueue: Mezz
Leder: Kamui
Breaker: Dual Force
Jumper: Dual Force

Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon sad-little-king » 12.02.18 23:56

Ich hab jetzt schon ein paar Mal bei asiatischen Spielern so eine Art kurze Röhre gesehen, die beim Break verwendet wird. Das Oberteil wird durch die Röhre geführt und die Röhre wird mit der Bockhand festgehalten. Zum Beispiel hat Wu Jia-qing hier ein grünes Modell und Wang Can hier eine pinke Version.

Sieht eigentlich wie eine gute Idee aus - damit bekommt man sicher einen richtig stabilen Griff und das Queue gleitet trotzdem wunderbar, und sauber bleibts außerdem. Allerdings hab ich das noch nie bei einem Europäer oder Amerikaner gesehen.

Weiß da jemand mehr drüber? Hat vielleicht schon mal wer eins verwendet? Und wäre sowas in Deutschland überhaupt zugelassen?

PS: Ich hab die Suche probiert, aber nichts gefunden. Allerdings weiß ich auch nicht die Dinger richtig heißen.


"And you're, what, a petty thief with delusions standing? Sad little king of a sad little hill."

Benutzeravatar
Flukinator
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 29.12.17 09:14
Reputation: 20
Name: André
Spielqueue: Predator P3 Burgund Limited mit REVO 12.4 , Predator Roadline Limited mit REVO 12.9 und Custom Griffband Leder Ersatz-OT Z3,
Leder: Camui Black Clear Super Soft
Breaker: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Jumper: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Wohnort: Bexbach

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Flukinator » 13.02.18 00:12

HI Sad Little King,

Ich habe das auch schon in Videos gesehen. Aber ich glaube dass das in Deutschland verboten ist.
Ich habe das in einem amerikanischen Video auch für normale Stöße gesehen.
Aber wo es das zu kaufen gibt bin ich ebenfalls überfragt.
Ich könnte mir vorstellen dass es so eine Art Eigenbau ist.



Oma
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 106
Registriert: 19.11.12 16:37
Reputation: 4

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Oma » 13.02.18 01:44

Kö-Kondom



Benutzeravatar
brünni
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 34
Registriert: 15.08.16 11:02
Reputation: 5
Name: Marcel
Spielqueue: Lucasi LZD8; OT: Lucasi "Custom Solid Core"
Leder: Tiger Everest
Breaker: Zeus Jump & Break
Jumper: Lucasi Airhog 2

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon brünni » 13.02.18 08:36

Also dass es in Deutschland verboten ist, wäre mir neu. Immerhin wurde das auch auf der DJM 2015 von Christian Fröhlich benutzt:

Siehe u.a. Minute 9:45
https://youtu.be/5f2105BNLvw

Dass man es ansonsten hier in Deutschland aber ziemlich selten sieht, liegt meiner Meinung nach daran, dass es einfach viel einfacher und logischer ist, sich direkt einen Handschuh zu kaufen. Denn die Probleme, die beim Break mit der Gleitfähigkeit auftreten, existieren auch beim normalen Spiel.


Training ist alles, aber nicht alles ist Training!

Benutzeravatar
nexus rerum monitum
Kneipenspieler
Kneipenspieler
Beiträge: 59
Registriert: 14.07.17 09:52
Reputation: 52

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon nexus rerum monitum » 13.02.18 09:58

schlichtweg der " slider " Drilldoc lässt grüßen : https://www.youtube.com/watch?v=tKyOAbyQdEw

billiger gehts wenn du dir ein Stück von der mitgelieferten Schutzhülle ( bei Predator) ein Stück abschneidest!



Benutzeravatar
Hausmeister
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 105
Registriert: 26.01.17 16:28
Reputation: 11
Spielqueue: Fullsplice
Leder: Ultraskin very soft
Breaker: Mezz Kai
Jumper: Cuetec Bullet

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Hausmeister » 13.02.18 11:11

Bei cuesports.de war es vor geraumer Zeit auf der Homepage zu sehen.
Frag doch bei Tom Ott nach.



sad-little-king
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 25
Registriert: 23.08.17 21:58
Reputation: 18
Name: Harmloser Hobbyspieler
Spielqueue: Mezz
Leder: Kamui
Breaker: Dual Force
Jumper: Dual Force

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon sad-little-king » 13.02.18 18:09

Jo, danke allerseits. Akute Notwendigkeit besteht bei mir zur Zeit nicht, ich verwende einen Handschuh. Hat mich einfach interessiert, warum man das so selten sieht.

So einen Queue-Schutz-Schlauch hab ich zwar nicht, aber mir grad eingefallen, daß man einfach einen Finger von einem Billard-Handschuh hernehmen könnte. Wenn mein Handschuh irgendwann seinen Geist aufgibt, werd ich das vielleicht mal ausprobieren.


"And you're, what, a petty thief with delusions standing? Sad little king of a sad little hill."

Benutzeravatar
Flukinator
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 29.12.17 09:14
Reputation: 20
Name: André
Spielqueue: Predator P3 Burgund Limited mit REVO 12.4 , Predator Roadline Limited mit REVO 12.9 und Custom Griffband Leder Ersatz-OT Z3,
Leder: Camui Black Clear Super Soft
Breaker: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Jumper: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Wohnort: Bexbach

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Flukinator » 16.02.18 08:55

Einfach ein schwarzes Mikrofasertuch der Mutter geben und auf die gewünschte Durchmessergröße zusammennähnen lassen.
Dann den Rest Abschneiden, Rand abnähen und dann Links herum stülpen dass die Naht nach Innen zum Queue geht... Fertig sollte solch eine Gleithilfe sein.
Die Mikrofaser sollte eigentlich dem Lack nichts anhaben....



Benutzeravatar
Schopi68
High-Speed-Player
High-Speed-Player
Beiträge: 1324
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 145
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nördlich von München

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Schopi68 » 16.02.18 12:25

Mikrofasertücher verkratzen Lacke. Sie haben abrasive Eigenschaften, besonders wenn sie trocken sind. Das liegt unter anderem daran, daß Mikrofasertücher aufgrund ihrer größeren/feineren Oberfläche in der Lage sind, mehr Schmutz im Material festzuhalten (das dann als Schleifmittel wirkt).



Benutzeravatar
Flukinator
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 29.12.17 09:14
Reputation: 20
Name: André
Spielqueue: Predator P3 Burgund Limited mit REVO 12.4 , Predator Roadline Limited mit REVO 12.9 und Custom Griffband Leder Ersatz-OT Z3,
Leder: Camui Black Clear Super Soft
Breaker: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Jumper: Cuetec Pyramide Black mit Samsara Leder
Wohnort: Bexbach

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Flukinator » 16.02.18 14:10

Naja dann eben ein Stoff der dem Lack nicht anhaben kann... Frottee, Vlies, dünnes Baumwolltuch...
Mal abgesehen davon dass eigentlich jede Oberfläche durch immer wiederkehrende Reibung die andere Oberfläche verändert.



Benutzeravatar
Schopi68
High-Speed-Player
High-Speed-Player
Beiträge: 1324
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 145
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nördlich von München

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Schopi68 » 16.02.18 14:26

brünni hat geschrieben:Also dass es in Deutschland verboten ist, wäre mir neu. Immerhin wurde das auch auf der DJM 2015 von Christian Fröhlich benutzt:

Siehe u.a. Minute 9:45
https://youtu.be/5f2105BNLvw

Dass man es ansonsten hier in Deutschland aber ziemlich selten sieht, liegt meiner Meinung nach daran, dass es einfach viel einfacher und logischer ist, sich direkt einen Handschuh zu kaufen. Denn die Probleme, die beim Break mit der Gleitfähigkeit auftreten, existieren auch beim normalen Spiel.


Punkt 1.3 der Spielregeln Pool "Art und Gebrauch der Ausrüstung" Abs. (2) "Das Einführen bzw. der Gebrauch völlig neu entwickelter Ausrüstungsgegenstände ist grundsätzlich nicht erlaubt."

Abs. (5) benennt die erlaubte Ausrüstung: Queue, Kreide, Hilfsqueue, Handschuhe, Puder.

Gleiches steht übrigens auch in der WPA-Rule.

Damit ist imho der Gebrauch dieser Überzieher nicht erlaubt.



Benutzeravatar
Fitchner
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 334
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 87
Spielqueue: OB-17 EMW mit REVO/WX700/OB Pro+
Leder: Kamui Black Clear SS/G2 Soft/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Fitchner » 16.02.18 18:02

Ja die Regel kam mir auch in den Sinn...
Selbst mitgebrachte Hilfsqueue-Aufstecker sind aber erlaubt? Weil sie sich eigentlich nicht von einem Hilfsqueue selbst unterscheiden (das man mitbringen darf)?

Was soll der Vorteil von dem Ding denn sein? Besseres Gleiten?
Dann wäre das nur sinnvoll wenn der Spieler nur mitm Breakqueue "Gleitprobleme" hat...scheint mir arg penibel sowas zu benutzen, auch wenn das Break auf Topniveau sehr wichtig ist.


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
finsterle2003
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1996
Registriert: 20.03.07 00:00
Reputation: 85
Facebook Benutzername: UcpUsedCueParts
Spielqueue: Southwest
Leder: Kamui hell Hart
Breaker: Predator BK3
Jumper: Was ? Einen Dreck habe ich ...
Wohnort: Joe WHITTEN Case

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon finsterle2003 » 17.02.18 01:27

Meinst du sowas ? ... ich benutze das ... funktioniert gerade im Sommer top

Bild


Gesendet von iPhone mit Tapatalk


http://www.bhtbrand.com
http://www.pool-position.de/
http://www.whittencases.com/

Benutzeravatar
Schopi68
High-Speed-Player
High-Speed-Player
Beiträge: 1324
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 145
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nördlich von München

Re: Break Queue "Gleit-Röhre"

Beitragvon Schopi68 » 17.02.18 13:14

Fitchner hat geschrieben:Ja die Regel kam mir auch in den Sinn...
Selbst mitgebrachte Hilfsqueue-Aufstecker sind aber erlaubt? Weil sie sich eigentlich nicht von einem Hilfsqueue selbst unterscheiden (das man mitbringen darf)?


Ich denke, die Hilfsqueue-Aufstecker passen auf die Regel. Ein Hilfsqueue ist ja erlaubt, es ist nicht spezifiziert, ob dieses am Stück oder als Bausatz vom Spieler mitgebracht wird. Und genutzt wird das Teil ja erst, sobald mit diesem das Hilfsqueue zusammengebaut ist. :zwi:



sad-little-king
Queueträger
Queueträger
Beiträge: 25
Registriert: 23.08.17 21:58
Reputation: 18
Name: Harmloser Hobbyspieler
Spielqueue: Mezz
Leder: Kamui
Breaker: Dual Force
Jumper: Dual Force

Re: Break Queue

Beitragvon sad-little-king » 17.02.18 13:39

finsterle2003 hat geschrieben:Meinst du sowas ? ... ich benutze das ... funktioniert gerade im Sommer top


Möglicherweise? Die Schrift auf dem Bild sagt mir nicht arg viel. Ich hab die Dinger noch nie aus der Nähe gesehen, nur auf ein paar Videos. Ich hatte zuerst den Eindruck, es handele sich dabei mehr um eine Art Plastik-Röhre, so ein bißchen wie ein Gartenschlauch, aber etwas Handschuhartiges macht wahrscheinlich mehr Sinn. Der Slider vom Drill-Doc funktioniert auf jeden Fall ähnlich, auch wenn die asiatischen Spieler wahrscheinlich ein anderes Produkt verwenden.


"And you're, what, a petty thief with delusions standing? Sad little king of a sad little hill."


Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 15 Gäste