MaterialQueue identifizieren

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Y014951
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.18 10:25
Reputation: 0
Name: Michael

Queue identifizieren

Beitragvon Y014951 » 20.01.18 10:39

Liebe Forengemeinde,

ich wende mich mit einer Bitte an Euch, denn bisher konnte mir zu dem Thema niemand weiterhelfen. Ich habe als Erbstück einen Billard-Queue erhalten und mich würde interessieren, worum es sich dabei handelt. Gekauft wurde der Queue offenbar in einem Antiquitätengeschäft in Paris, das jedoch nicht mehr existiert - dort konnte ich also auch nicht nachfragen.

Da ich selbst leider keine Ahnung von der Materie habe, bitte ich Euch also um Eure Unterstützung - vielleicht kann mir ja jemand sagen, ob es sich um etwas Besonderes handelt, oder um ein durchschnittliches Queue, das einfach alt ist, oder gar ein minderwertiges Stück, das nur für meinen laienhaften Blick außergewöhnlich aussieht.

Ach ja, natürlich habe ich den ganzen Queue abgesucht, aber keinerlei Gravur oder Hinweise auf den Hersteller gefunden!

Hier sind ein paar Fotos von dem Stück:

Bild

Bild

Bild

Bild

Vielen Dank schon mal im Voraus!



Benutzeravatar
Billard-Praxis
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1541
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 192
Name: Alter Hase
Spielqueue: Falcon F-17
Leder: Da Vinci Soft Billardkreide: Gold Star
Breaker: China-Kracher Köcher: M. Riemer Design Hometable: Georg Heitz 9ft.
Jumper: 08/15

Re: Queue identifizieren

Beitragvon Billard-Praxis » 20.01.18 10:59

Das ist ein Raminholzqueue aus China, millionenfach hergestellt und max. 10€ wert incl.Koffer!

Es ist also ein minderwertiges Stück, das nur für Deinen laienhaften Blick außergewöhnlich aussieht. :zwi:


Einfach spielen

Y014951
Tischputzer
Tischputzer
Beiträge: 2
Registriert: 20.01.18 10:25
Reputation: 0
Name: Michael

Re: Queue identifizieren

Beitragvon Y014951 » 21.01.18 11:27

Haha, alles klar! :lac:

Vielen Dank für die rasche Antwort, dann kenn ich mich aus! Aber spannend, wir man falsch liegen kann, wenn man sich nicht auskennt - ich hatte echt gedacht, das könnte was Besonderes sein. :lac:

Danke nochmal und liebe Grüße! :spr:




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 20 Gäste