MaterialJoints: Die elende Vielfalt

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Bollo
Jump-Shooter
Jump-Shooter
Beiträge: 857
Registriert: 25.02.08 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Buxdehude im Balkan von Deutschland

und länger wird die Liste

Beitragvon Bollo » 14.04.08 13:30

Und die mal wieder gewachsene Liste:

UniLoc, OT beliebig austauschbar - gleicher Jointumfang
UniLoc Bullet, beliebig austauschbar?
UniLoc Ghost, beliebig austauschbar?
M-9, OT austauschbar - gleicher Jointumfang, nur Eurowest
3/8 x 10, nicht beliebig austauschbar - Zentrierung und Jointumfang variieren
3/8 x 10 piloted
3/8 x 11
3/8 x 12
3/8 x 14, Mike Bender
3/8 x 16 Quick release, XP-Joint, Longoni
5/16 x 14, beliebig austauschbar?
5/16-14, hollow, brass (Schuler Joint, anscheinend beliebig austauschbar)
5/16x14 piloted (ist das nicht jeder 5/16 x 14?)
5/16 x 18, beliebig austauschbar?
5/16 X 18 Viking QR, Viking Schnellverschluss (Name bzw. Bezeichnung richtig?)
Radial Pin, nicht beliebig austauschbar - Jointumfang scheint zu variieren (Zentrierung?)
Radial Pin piloted
Accu-Loc
McDermott Quick Release, glaube austauschbar
Pechauer Speed Joint, glaube austauschbar
Southwest-Pin (3/8x11 ?)
Layani conical Joint, glaube austauschbar
Blud's pin (0.348"x11.5~)
Bryan Mordt Pin (.360x11.5~)
Buffalo Double Joint

ettliche Holz in Holz Joints

verbreitet
immer perfekt austauschbares OT und UT



Benutzeravatar
mercury147
Tempovirtuose
Tempovirtuose
Beiträge: 986
Registriert: 15.07.07 00:00
Reputation: 0
Kontaktdaten:

Beitragvon mercury147 » 14.04.08 16:56

Da der Pechauer Joint ein patentiertes "Erzeugnis" von Jerry Pechauer ist, sollten eigentlich alle austauschbar sein. Ich hatte jedenfalls schon ein paar OT und alle passten problemlos.



Benutzeravatar
Bollo
Jump-Shooter
Jump-Shooter
Beiträge: 857
Registriert: 25.02.08 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Buxdehude im Balkan von Deutschland

Predator Air mit noch einem Lock?

Beitragvon Bollo » 15.04.08 02:01

Hat das Predator Air Jump Ding ein noch nicht aufgelistetes UniLoc?

Pechauer Speed Joint gibt es wohl auch flat und piloted? Verwendet noch ein andere Hersteller dieses Joint?



Benutzeravatar
mercury147
Tempovirtuose
Tempovirtuose
Beiträge: 986
Registriert: 15.07.07 00:00
Reputation: 0
Kontaktdaten:

Beitragvon mercury147 » 15.04.08 09:57

Ja klar... :rot: :wan: ich denke doch immer nicht an die JPs! Die JP Serie is flat face, so das die Pro OTe nicht auf die JPs passen. Ansonsten innerhalb der Pro Serie (mit JPs habe ich keine Erfahrung) haben alle OTe auf alle UTe gepasst. Habe ich noch nie gehört, dass ein anderer Hersteller den Pechauer Joint verwendet.

Der Predator Air hat doch einen Mini Radial Pin und der UniLoc Quick release ist nur für den Verschluss im Buttbereich, oder irre ich mich?



Benutzeravatar
DrPool
Billardidol
Billardidol
Beiträge: 3470
Registriert: 20.11.05 00:00
Reputation: 135
Wohnort: Witten

Beitragvon DrPool » 15.04.08 13:28

mercury147 hat geschrieben:Der Predator Air hat doch einen Mini Radial Pin und der UniLoc Quick release ist nur für den Verschluss im Buttbereich, oder irre ich mich?

Stimmt. Und der Mini Radial Pin ist kein neuer oder kleinerer Pin, sondern ein sehr verkürzter "normaler" Radial Pin mit wenigen Gewindegängen...
__________________
Schöne Grüße vom Doc


___________________
Schöne Grüße vom Doc

Player: BCM "Jamaica" Hoppe, BCM SP Continent Collection "4 Stars of Bryan"
Breaker: Predator BK3
Cases: Predator Instroke 2/4, Jim Murnack 4/8, Roger Taft 1/2
Car: MINI JCW Hatch - King of the Ring! ;-)

Benutzeravatar
Bollo
Jump-Shooter
Jump-Shooter
Beiträge: 857
Registriert: 25.02.08 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Buxdehude im Balkan von Deutschland

Re: und länger wird die Liste

Beitragvon Bollo » 21.04.08 14:52

Und die mal wieder gewachsene Liste:

UniLoc, OT beliebig austauschbar - gleicher Jointumfang, (Variante: Mini Radial Pin bei Predator Air für den Griffbereich, ist der nicht bei Radial Pin statt bei UniLoc?)
UniLoc Bullet, beliebig austauschbar?
UniLoc Ghost, beliebig austauschbar?
M-9, OT austauschbar - gleicher Jointumfang, nur Eurowest
3/8 x 10, nicht beliebig austauschbar - Zentrierung und Jointumfang variieren
3/8 x 10 piloted
3/8 x 11
3/8 x 12
3/8 x 14, Mike Bender
3/8 x 16 Quick release, XP-Joint, Longoni
5/16 x 14 piloted, beliebig austauschbar?
5/16-14, hollow, brass (Schuler Joint, anscheinend beliebig austauschbar)
5/16x14 flat
5/16 x 18, beliebig austauschbar?
5/16 X 18 Viking QR, Viking Schnellverschluss (Name bzw. Bezeichnung richtig?)
Radial Pin, nicht beliebig austauschbar - Jointumfang scheint zu variieren (Zentrierung?)
Radial Pin piloted
Accu-Loc
McDermott Quick Release, glaube austauschbar
Pechauer Speed Joint piloted, glaube austauschbar
Pechauer Speed Joint flat (JP-Serie), glaube austauschbar
Viking Quick release
Southwest-Pin (3/8x11 ?)
Layani conical Joint, glaube austauschbar
Blud's pin (0.348"x11.5~)
Bryan Mordt Pin (.360x11.5~)
Buffalo Double Joint

ettliche Holz in Holz Joints

verbreitet
immer perfekt austauschbares OT und UT

5/16 x 14 piloted:
Schön, Joss, Falcon, Bear, ältere Predator, Mali, Balabushka, Wayne Holmes,
einige Jacoby, Espiritu, Nova, Prather,

5/16 x 18 flat:
Viking, Meucci, Players, Heubler, Palmer America, Stealth, J&J

3/8 x 10:
McDermott, Mali, Barber, Coker, Jacoby, Olivier

Uniloc:
Lucasi, Dale Perry, Predator 2, ältere EuroWest


Wer kennt noch weitere Joints im Pool Bereich? Mal sehen, ob wir eine komplette Liste zusammen bekommen. :vew: Verbesserungsvorschläge, Änderungen?



Benutzeravatar
Eltogen
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1938
Registriert: 17.12.06 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: 330E93
Leder: Gegerbt
Breaker: www.hummer.com
Wohnort: Franken !

Beitragvon Eltogen » 21.04.08 16:57

Wavy Joint (MEZZ)



Benutzeravatar
Bollo
Jump-Shooter
Jump-Shooter
Beiträge: 857
Registriert: 25.02.08 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Buxdehude im Balkan von Deutschland

Beitragvon Bollo » 21.04.08 17:11

Wavy Joint: Aha! Hast Du vielleicht ein Foto?

@Eltogen: Kaum hab ich den EW, habe ich meinen ersten Turniersieg erungen. Mental ein spitzen Stock! :lac: Sonst aber auch, obwohl der noch eine Ruhepause genießt, bis er vom Markus modifiziert ist. Und absolut mein Design!



Benutzeravatar
Eltogen
Trickstoßkönner
Trickstoßkönner
Beiträge: 1938
Registriert: 17.12.06 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: 330E93
Leder: Gegerbt
Breaker: www.hummer.com
Wohnort: Franken !

Beitragvon Eltogen » 21.04.08 19:08

;-)

Bild



Benutzeravatar
tommy84
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 652
Registriert: 18.12.04 00:00
Reputation: 0
Spielqueue: Arthur
Breaker: Arthur B/J

Beitragvon tommy84 » 23.04.08 13:54

Und noch den United Joint von Mezz, der im Grunde ein 5/16x14 ist, aber durch eine besondere Bauart trotzdem nicht auf andere Queues passt



Benutzeravatar
DoubleDave
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3565
Registriert: 30.10.05 00:00
Reputation: 250
Name: Dave Heijboer
Spielqueue: Cuechanger Cocobolo
Leder: Ultraskin S
Breaker: Cuechanger
Jumper: Cuechanger
Wohnort: Die Niederlände
Kontaktdaten:

Beitragvon DoubleDave » 24.04.08 12:51

Stimmt ja, die Mezz joints gibt es auch noch.
Ich glaube Quick-Loc hatten wir auch noch nicht (Powerbreak und viele andere J/B Gewinde), dann noch 3/8x10 Flat-top und 3/8x10 ACME thread.


gr. Dave



Benutzeravatar
Bollo
Jump-Shooter
Jump-Shooter
Beiträge: 857
Registriert: 25.02.08 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Buxdehude im Balkan von Deutschland

Beitragvon Bollo » 06.06.08 17:08

In meiner Sammlung gibt es immer noch kein Joint 2 mal! :boe: Und wenn ich mir noch einen Mezz zulegen sollte, habe ich ein weiteres Gewinde. :boe:
Lustig ist das nicht mehr! Kaufe mir wohl nur noch Äste mit vorhandenen Jointvarianten! Doch das sage ich mir immer wieder und dann lächelt mich irgendwo ein gebrauchter an, den ich schon immer mal haben wollte und dann hat der einen anderen Joint! Eigentlich will ich mir nur noch:
3/8x10, UniLoc, 5/16x14 piloted und M-9 kaufen, da ich dafür auch vernünftige und diverse Oberteile habe. Bei Gelegenheit ergänze ich mal die Liste mit den weiteren erwähnten Joints...
...Vielleicht kann ja mal der Dave von DoubleDave in Holland in einem CoffeeShop nachfragen, was es noch für Joints gibt und die Liste ergänzen! :coo: :scw: :sta:



fullsplice
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 489
Registriert: 31.08.04 00:00
Reputation: 77
Spielqueue: gem. xx persönlich unbefindlich!
Leder: siehe Spielqueue
Breaker: siehe Leder
Jumper: siehe Breaker

Mezz

Beitragvon fullsplice » 06.06.08 19:55

Kleiner Tipp!
Das Mezz WAVY-Gewinde paßt auch auf einen 3x8/10 und ist auch wieder rückwärts auf einem WAVY (ist glaub ich ein 3x8/9) verwendbar.
Das Mezz United-Gewinde ist ein paßgenaues 5x16/14, welches auch bei vielen 5x16/14 Standard-Pins paßt. Kann aber mal vorkommen, daß es auch nicht paßt!



Benutzeravatar
Top_Gun
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 680
Registriert: 29.09.06 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Hannover
Kontaktdaten:

Beitragvon Top_Gun » 07.06.08 01:16

Mal ne Antwort neben der Spur:

Wenn Du dir ein Custom bauen läßt, bekommst Du das von den meisten Queuebauern mit dem Joint deiner Wahl. Und wenn Du eh sicher bist dass da später doch wieder ein Z2 drauf soll, dann kannst Du gleich ein Gewinde nehmen für das Du schon ein Z2 hast.

Ciao,

Detlev




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 24 Gäste