MaterialKlang beim Stoß vom Queue

Alles über Queues, Tische und Zubehör

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2356
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 376
Wohnort: Hall of Shame

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Breakfoul » 09.08.18 21:33

Zu diesem Thema kann ich eine kleine Geschichte erzählen: Das Meucci Originals E-3 aus den 80ern, mit dem ich während meiner Anfangszeit hauptsächlich gespielt habe, liefert einen absolut einmaligen, hellen tonalen Klang, wenn man die Weiße tief anspielt, speziell beim Rückläufer. Dieser Klang entsteht definitiv aus dem Oberteil heraus, da ich mehrere andere pre-dot-Oberteile aus der European Serie auf dem Unterteil getestet habe, von denen jedoch keins diesen speziellen Klang reproduzieren konnte. Ebenso hat die Wahl des Leders keine (für mich) hörbare Auswirkung auf diesen Klang, da ich auf dem Oberteil mehrere unterschiedliche Schichtleder montiert hatte (Moori, Kamui) und der Klang änderte sich auch nicht mit dem Zustand des Leders (also zwischen frisch montiert und fast abgespielt). Weil ich diesen Klang so mochte, habe ich immer gerne Rückläufer trainiert und auch in einem Match, wenn die Situation auf dem Tisch auch weitere Optionen als nur einen Rückläufer zuließ, immer lieber diesen gespielt, damit ich mich wieder einmal an dem schönen Klang erfreuen konnte. :coo:

Nun hat ja bei Oberteilen in den letzten zwei Jahrzehnten geradezu eine Evolution stattgefunden hinsichtlich Material, Fertigung und den daraus resultierenden Spieleigenschaften, aber aus rein soundtechnischner Sicht hinkt die Entwicklung doch gewaltig hinterher. :mue: :lac:



Benutzeravatar
Ohngesicht
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 8
Registriert: 04.01.17 20:27
Reputation: 10
Name: Peter Lustig
Spielqueue: Fury NA
Leder: Camel SS (supersoft)
Wohnort: Froschgrün

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Ohngesicht » 09.08.18 22:00

*tschoink-kuk*



Benutzeravatar
Yasokool
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 113
Registriert: 09.04.18 17:58
Reputation: 4
Name: Buschido
Spielqueue: Gianna Naborna (Becue natural born naked/prime shaft) / Lucille (Lucasi Hybrid LHT 87)
Leder: Ultraskin Medium / kamui clear ss / Tiger Onyx
Breaker: Walter White (Players Pure X HXT P2)
Jumper: siehe Breaker
Wohnort: über den Dächern der Stadt

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Yasokool » 10.08.18 00:35

Bei uns im lokal spielt ein typ, da hört man sofort, dass er es ist, wenn der stößt...

Der klang ist im gesamten lokal zu hören und es klingt in etwa so, wie wenn man ein sektglas in die ecke wirft...

Ein extrem hohes "kling".... Wie zerspringendes Glas...

Ein Vereinskollege meint, das läge an seiner "echten" Elfenbein-ferrule...

Ein unglaublicher klang, den man, einmal gehört, nicht mehr aus dem Ohr bekommt...


My drinking-team has a Billard problem...

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Publikumsliebling
Publikumsliebling
Beiträge: 1601
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 264
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci Century Kugeln: Aramith Pro-TV Titel: Verbandsmeister
Leder: Da Vinci Soft Billardkreide: Gold Star Tuch: Simonis 760 TB
Breaker: China-Kracher Köcher: M. Riemer Design Hometable: Georg Heitz 9ft.
Jumper: 08/15 Krückstock Billardmotto: Einfach spielen Heroes: Oliver, Django, Earl

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Billard-Praxis » 10.08.18 04:04

Es gibt ja die Pechauer Pro Serie, von denen hab ich mal 8 Stck. gehabt und die hatten alle den gleichen Klang, egal ob Sneaky Pete oder eins für 1.000€.
Beschreiben würde ich den Klang eher als tief und satt.

Jedenfalls fand ich den Klang meiner Pechauer Cues als beruhigend, klingt komisch - ist aber so.


~ Planet Earth is blue and there's nothing I can do ~ DB

Benutzeravatar
Schmatzinger
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 332
Registriert: 21.03.16 11:50
Reputation: 58
Name: Matthias
Spielqueue: Sven Schmidt Custom Bocote PJ
Leder: Kamui hard
Breaker: Cuechanger Concept Breaker
Jumper: Mezz VJC

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Schmatzinger » 10.08.18 07:20

Beim Break: "krack" - wenn das Oberteil die 90°-Biegung nicht mitgemacht hat und danach 2-teilig ist. :krl: :krl:



ChrisD
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 19.12.15 16:50
Reputation: 5
Name: Christian
Spielqueue: Mc Dermott OT Andreas Sure
Leder: G2 medium Ultraskin M
Breaker: Mc Dermott
Jumper: Cyber

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon ChrisD » 10.08.18 08:46

Ich hab verschiedene Queues darunter auch zwei mit Elfenbeinferulen aber keins meiner Queues hat den düm Klang wie mein Omega Queue den ich der Billardhalle wo ich manchmal spiele abgekauft hab ,dieser günstige Queue hat für mich den absoluten Klang.



Benutzeravatar
chrizzly
Kombispieler
Kombispieler
Beiträge: 174
Registriert: 11.09.09 00:00
Reputation: 8
Name: Chris
Spielqueue: Joss AV-17 mit Hybird Alpha (United Joint)
Leder: Kamui Black Medium
Breaker: Predator BK2NW
Jumper: Predator Air
Wohnort: Mannheim

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon chrizzly » 10.08.18 09:55

PENG <-- Klang beim Break :bin:



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2600
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 252
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon treffgarnix » 10.08.18 10:46

Abhängig von verschiedenen Bumpern klingt mein Queue mal so oder mal so. Mit detaillierten Knagbeschreibungen kan ich leider mangels geeignetm Wortschatz nicht dienen ... :zwi:


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
Billard-Praxis
Publikumsliebling
Publikumsliebling
Beiträge: 1601
Registriert: 06.05.10 00:00
Reputation: 264
Name: Alter Hase
Spielqueue: Meucci Century Kugeln: Aramith Pro-TV Titel: Verbandsmeister
Leder: Da Vinci Soft Billardkreide: Gold Star Tuch: Simonis 760 TB
Breaker: China-Kracher Köcher: M. Riemer Design Hometable: Georg Heitz 9ft.
Jumper: 08/15 Krückstock Billardmotto: Einfach spielen Heroes: Oliver, Django, Earl

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Billard-Praxis » 10.08.18 19:49

ChrisD hat geschrieben: keins meiner Queues hat den düm Klang wie mein Omega Queue



Gibt es Queues die -düm- Klänge erzeugen?







:bah:


~ Planet Earth is blue and there's nothing I can do ~ DB

Benutzeravatar
Abstauber
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 148
Registriert: 16.08.07 00:00
Reputation: 3
Spielqueue: Vollmer
Leder: Kamui
Breaker: Vollmer
Jumper: Vollmer
Wohnort: Nicht weit weg vom Clubheim

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Abstauber » 11.08.18 12:57

ein Knochen Trockenes

Tock



ChrisD
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 19.12.15 16:50
Reputation: 5
Name: Christian
Spielqueue: Mc Dermott OT Andreas Sure
Leder: G2 medium Ultraskin M
Breaker: Mc Dermott
Jumper: Cyber

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon ChrisD » 15.08.18 07:32

Hab gestern versucht den Klang mit meinem Handy aufzunehmen, kommt leider nicht nicht gut rüber schade.



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2600
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 252
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon treffgarnix » 15.08.18 15:20

Ach was, echt??


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

ChrisD
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 19.12.15 16:50
Reputation: 5
Name: Christian
Spielqueue: Mc Dermott OT Andreas Sure
Leder: G2 medium Ultraskin M
Breaker: Mc Dermott
Jumper: Cyber

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon ChrisD » 17.08.18 09:13

Hab versucht den Klang vom Queue aufzunehmen http://cloud.tapatalk.com/s/5b76757ad52a2/20180814_153441.mp4

Gesendet von meinem SM-A320FL mit Tapatalk



Titleist
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 456
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 109
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon Titleist » 17.08.18 09:32

Ist das das höchst seltene pflmpflklnk? Auszusprechen mit einem Big Mac im Mund?



ChrisD
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 147
Registriert: 19.12.15 16:50
Reputation: 5
Name: Christian
Spielqueue: Mc Dermott OT Andreas Sure
Leder: G2 medium Ultraskin M
Breaker: Mc Dermott
Jumper: Cyber

Re: Klang beim Stoß vom Queue

Beitragvon ChrisD » 17.08.18 09:38

Ich hab es versucht jetzt zeigt mal was Ihr drauf habt!




Zurück zu „Material“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 18 Gäste