SnookerScottish Open 2017

Alles rund um Snooker

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 10.12.17 19:46

Ab morgen gibt es endlich wieder Snooker. :lac: Ja, nun steht als nächstes Turnier das Turnier in Schottland an. Hier der Spielplan: http://livescores.worldsnookerdata.com/ ... -open-2017

Eurosport überträgt. Zumindest am Montag gibt es einen kleinen Schiriengpass, weil aufgrund der Witterungsbedingungen einige nicht rechtzeitig ankommen. Theo Selbertinger konnte heute z.B. auch nicht Richtung Glasgow abheben.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 13.12.17 21:19

Lukas Kleckers und Alexander Ursenbacher haben beide in der ersten Runde verloren. Cao Yupeng hat ein Maximum Break geschafft, sein erstes als Profi. Es gab natürlich auch schon das eine oder andere überraschende Resultat. So schaltete z.B. Ashley Hugill Ali Carter aus.



Benutzeravatar
tintin
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2571
Registriert: 23.04.09 00:00
Reputation: 202
Wohnort: Schleswig Holstein

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon tintin » 14.12.17 12:24

Sorgen machen muss man sich wohl um John Higgins, seine Leistungskurve zeigt steil nach unten.
Schaffte er im ersten Frame gegen Keogan noch eine 144, so war es im zweiten Frame nur noch eine 138. Im vierten Frame gar nur eine 108 und im letzten lediglich eine 85.
Also wirklich, wenn das so weiter geht, dann sehe ich schwarz (zumindest für Ronnie und Co.) :zwi:



Benutzeravatar
Za4
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 452
Registriert: 20.10.09 00:00
Reputation: 7
Spielqueue: Robert Osborne Green Plate Maple Plain ebony
Leder: ADR 147 SS
Breaker: verboten!
Jumper: verboten!
Wohnort: München

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon Za4 » 15.12.17 21:52

Wahnsinn. ROS kassiert einen 0:5 Whitewash gegen John Higgins. Was für eine Performance. 3 Centuries und im letzten Frame 0:60 aufgeholt....



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 15.12.17 21:53

tintin hat geschrieben:Also wirklich, wenn das so weiter geht, dann sehe ich schwarz (zumindest für Ronnie und Co.) :zwi:


Prophetische Worte. John Higgins hat Ronnie O'Sullivan mit 5:0 geschlagen. Wieder mal mit 3 Centuries in Folge.

Higgins trifft im Halbfinale auf Neil Robertson. Judd Trump wartet auf den Sieger aus Ricky Walden/Cao Yupeng.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 16.12.17 18:41

Cao Yupeng hat Judd Trump mit 6:4 geschlagen und steht damit in seinem ersten Ranglistenfinale. Was für ein Turnier für ihn! Er hat das Schwächeln von Judd besonders am Anfang des Matches ganz stark ausgenutzt.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 17.12.17 10:32

John Higgins kam nach seinem epischen Sieg über Ronnie O'Sullivan am Vortag so gar nicht in die Gänge. Und diesmal gab es kein Riesencomeback für den Schotten. Somit steht heute Neil Robertson im Finale, der einen deutlichen Aufwärtstrend hat.



Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 17.12.17 18:00

Cao Yupeng führt mit 5:3 nach der ersten Session. Neil Robertson hatte wohl einen leichten "Rückfall" und kann sich glücklich schätzen, Frame 8 noch für sich entschieden zu haben. Der Abend wird interessant.



Benutzeravatar
brennpunkt-lupo
Ausschießer
Ausschießer
Beiträge: 1261
Registriert: 07.02.08 00:00
Reputation: 575
Spielqueue: Huebler mit Lucasi Hybrid slim
Leder: ja
Breaker: NoName mit Lidl OT und all in One Ferrule vom Gollo
Jumper: s.o. mit ohne hinterstes Trumm
Wohnort: Moosburg
Kontaktdaten:

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon brennpunkt-lupo » 18.12.17 08:34

Interessant ist es geworden... Bei 8:4 ist meine Frau ins Bett gegangen, ich hab noch gesagt: das hat er noch nicht gewonnen. Ein echter Klassiker meiner Meinung nach. 8:4, das kann man nicht mehr verlieren, irgendwann kommt schon noch so ein Frame vorbeigeflogen... Großartig fand ich, dass man Neil Robertson so richtig angesehen hat, wie er den Jubel, der eigentlich gerade in seiner Situation angebracht gewesen wäre, unterdrückt hat um den armen Cao nicht noch mehr eins auf den Deckel zu geben. Das is es, was ich unter Sportlichkeit verstehe.


Passt's auf, seid's vorsichtig und lasst's eich nix gfoin! (Dr. Kurt Ostbahn)

Benutzeravatar
HML1
Moderator
Beiträge: 3972
Registriert: 09.01.09 00:00
Reputation: 116

Re: Scottish Open 2017

Beitragvon HML1 » 18.12.17 17:33

Ja, war ein großartiges Finale. Das hatte man vorher ja nicht so erwartet.

Etwas daneben fand ich die Fragestellung des Interviewers gegenüber Cao Yupeng. "Wie fühlst Du Dich?" Ja, wie denn wohl? Konnte jeder sehen und jeder nachfühlen. Da hätte ich mir schon etwas mehr Einfühlungsvermögen und eine positivere Interviewführung gewünscht. Schließlich war es die Woche seines Lebens bisher. Darauf hätte er meiner Meinung nach eher eingehen sollen.




Zurück zu „Snooker“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste