Off TopicGesellschaftliche Entwicklung

Alles was nicht unbedingt mit Billard zu tun hat

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2410
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 611
Wohnort: Hall of Shame

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Breakfoul » 11.06.20 13:40

Shotmaker hat geschrieben:Sowie auch die Maskenpflicht sinnlos ist, da in China sowieso jeder im Normalgebrauch eine trägt und das nicht verhindert hat.

Und wie viele Chinesen mehr gestorben wären, wenn dort niemand im Normalgebrauch Maske getragen hätte, interessiert nicht, weil hypothetisch...? Auf diese Weise lässt sich natürlich alles schön kaputtargumentieren, was einem gerade nicht in den Kram passt.



Benutzeravatar
sneaky_peter
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2215
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 444
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann mit Welk Master LD/LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon sneaky_peter » 11.06.20 13:53

Ja hätten wir es doch nur wie die Schweden gemacht...



Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5593
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 290
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Shotmaker » 11.06.20 15:16

Breakfoul hat geschrieben:
Shotmaker hat geschrieben:Sowie auch die Maskenpflicht sinnlos ist, da in China sowieso jeder im Normalgebrauch eine trägt und das nicht verhindert hat.

Und wie viele Chinesen mehr gestorben wären, wenn dort niemand im Normalgebrauch Maske getragen hätte, interessiert nicht, weil hypothetisch...? Auf diese Weise lässt sich natürlich alles schön kaputtargumentieren, was einem gerade nicht in den Kram passt.


Der Mann arbeitet täglich wissenschaftlich mit dem Virus und ich glaube man kann dem Glauben schenken und natürlich ist man hinterher immer Schlauer. Wieder rum glaube ich auch, daß vielen Entscheidungen rein wegen dem Parteiimage getroffen wurden, ohne Rücksicht auf die Auswirkungen und man hat die ganze störende, gebunkerte Kohle der EZB in den Kreislauf gebracht. In den am härtesten betroffenen Ländern hat man die Großveranstaltungen viel zu spät abgesagt und deswegen ist dort das Ausmaß so groß und wegen dem katastrophalen Gesundheitlichen Zustand der Gesamtbevölkerung wegen dem oft schlechten Krankenversicherungsschutz.


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2410
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 611
Wohnort: Hall of Shame

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Breakfoul » 11.06.20 16:41

Shotmaker hat geschrieben:Der Mann arbeitet täglich wissenschaftlich mit dem Virus und ich glaube man kann dem Glauben schenken und natürlich ist man hinterher immer Schlauer.

https://www.spiegel.de/wissenschaft/med ... c962431884

So, da haben andere Wissenschaftler eine Studie durchgeführt, und zwar zunächst im Modell und dann auch noch anhand real existierender Fallzahlen rund um die Stadt Jena, die als erste die Maskenpflicht eingeführt hatte. Da wurde also ebenfalls wissenschaftlich gearbeitet mit dem Ergebnis, dass das Tragen der Schutzmasken die Verbreitung des Virus sehr wohl eindämmt. Und nun...?



Benutzeravatar
sneaky_peter
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2215
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 444
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann mit Welk Master LD/LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon sneaky_peter » 11.06.20 17:38

Natürlich kann man hinterher immer alles leicht in Frage stellen. Nur geben die allermeisten Studien dafür so gut wie gar nichts her. Sogar die Schäden für die Wirtschaft sind etlichen Studien zu Folge in Deutschland deutlich geringer, als in anderen Ländern. Gerade heute gab es dazu einige Artikel, auch in ausländischen Tageszeitungen.
Manchmal habe ich das Gefühl, es geht manchen Menschen grundsätzlich nur darum, hier alles schlecht zu reden. Egal worum es geht. Für mich ist das auch keine berechtigte Kritik, sondern Schwarzmalerei.



Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5593
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 290
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Shotmaker » 11.06.20 19:21

Der Typ ist heute Abend bei Anne Will, ich schau mir das mal an.

Added in 12 minutes 22 seconds:
Falsch, er ist bei der Illner


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.

Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5593
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 290
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Shotmaker » 11.06.20 23:03

Der hat einen Maulkorb bekommen, er hat durchblicken lassen, das alle über seine Einschätzungen hergefallen sind.

Es kann ja nicht sein, daß Virologen, die sich mit dem Virus beschäftigen sich nur noch konform Äußern dürfen/können ohne einen politischen Shitstorm zu bekommen.


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.

Benutzeravatar
sneaky_peter
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2215
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 444
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann mit Welk Master LD/LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon sneaky_peter » 11.06.20 23:12

Vielleicht, aber nur vielleicht, hat er ja auch gemerkt, dass er möglicherweise eine etwas zu große Klappe hatte. Soll ja vorkommen...



Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5593
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 290
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Shotmaker » 12.06.20 00:05

Er, der seit 20 Jahren nach einem HIV-Impfstoff sucht, stützt meine Befürchtungen, das es keinen wirksamen Impfstoff geben wird.

Added in 5 minutes 20 seconds:
sneaky_peter hat geschrieben:Vielleicht, aber nur vielleicht, hat er ja auch gemerkt, dass er möglicherweise eine etwas zu große Klappe hatte. Soll ja vorkommen...


Und vielleicht ist die Banane gerade. Der Mann ist ein hochdekorierter Wissenschaftler und der Leiter eines renommierten Instituts und läuft mit einer zu großen Klappe durch die Gegend?

Wenn du drauf wetten müßtest, woauf würdest du wetten, auf deinen Außenseiter?


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.

Benutzeravatar
sneaky_peter
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2215
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 444
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann mit Welk Master LD/LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon sneaky_peter » 12.06.20 00:27

Wo lebst du denn? Hochdekorierte Wissenschaftler können sehr wohl eine zu große Klappe haben. Überheblichkeit ist kein Privileg von Geringqualifizierten!



Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5593
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 290
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Shotmaker » 12.06.20 07:52

Also ich fand den Mann jetzt nicht Überheblich, eher Zurückhaltend. Er gab nur Antwort auf das was er gefragt wurde. Er hat sich nicht Aufgedrängt oder in den Vordergrund gedrängt.

Und was Qualifiziert dich ihn zu Disqualifizieren?


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.

Benutzeravatar
Schopi68
Publikumsliebling
Publikumsliebling
Beiträge: 1665
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 228
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Schopi68 » 12.06.20 13:18

Shotmaker hat geschrieben:... Sowie auch die Maskenpflicht sinnlos ist, da in China sowieso jeder im Normalgebrauch eine trägt und das nicht verhindert hat.


Das hat der wirklich gesagt? In China trägt erst seit der Pandemie jeder eine Maske. Vorher waren es zwar auch viele Personen, aber beileibe nicht alle.

Nicht verhindert? Inzwischen trägt in China jeder eine Maske. Wie hoch sind da doch gleich die aktuellen Zahlen?

Als Wissenschaftler sollte er da schon belastbare Argumente bringen.

Interessanter finde ich die Frage, wieso zig Millionen Chinesen ohne eine gesetzliche Maskenpflicht mühelos eine Maske tragen können und bei uns im Land die Leute darunter ersticken, erschwitzen oder sonstwie zugrunde gehen. Erst letzte Woche im Döner-Laden vom Fleischschneider mit der Maske unter der Nase die Antwort bekommen, daß er damit ja keine Luft bekäme und es am Spieß ja so heiß sei...
In China wird darüber erst gar nicht diskutiert. Man macht es einfach. :zwi:



Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5593
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 290
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Shotmaker » 12.06.20 14:42

Sehr viele Uniprofessoren, nicht nur der und keine Spinner haben das gleich bewertet, das Deutschland schnell genug reagiert hat und ein Lockdown nicht notwendig war. Die regierenden Politiker würden das, wegen des Gesichtsverlussts nie zugeben und verpassen jedem einen Maulkorb oder Disqualifizieren diese.

Und das ist meine Meinung.

Added in 4 minutes 55 seconds:
Und gestern wurde auch gesagt, das es Studien gibt, daß die schweren Verläufe etwas mit der Blutgruppe A zu tun haben. Nur so erklären sich auch, daß es schwer Lungenkranke 70 Jährige gibt, die keine Symthome haben. 6 % aller der Menschen in Deutschland haben Blutgruppe A und das wäre auch ca. die Sterberate aller Infizierten.

Added in 20 minutes 1 second:
Das war falsch A- haben nur 6 %, A+ 40%.

Durch die Blutgruppe A erhöht sich das Risiko eines schweren Krankheitsverlauf um 50 %.

Das sagt eine Studie der Uni Kiel, was aber keine Langzeitstudie sein kann. ;)

So ist es richtig.

Und Ischgl ist für ca. 45% aller Infektionen in Europa verantwortlich. Wobei wahrscheinlich das Virus von Deutschen nach Ischgl eingeschleppt wurde.


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2410
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 611
Wohnort: Hall of Shame

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon Breakfoul » 12.06.20 17:21

Shotmaker hat geschrieben:Und gestern wurde auch gesagt, das es Studien gibt, daß die schweren Verläufe etwas mit der Blutgruppe A zu tun haben.

Keine Sorge, beim nächsten Relaunch wird das Ding einfach Coronull genannt und dann sind die anderen an der Reihe.









:ves: :ves:



Benutzeravatar
sneaky_peter
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2215
Registriert: 19.02.06 00:00
Reputation: 444
Spielqueue: josey / komarov / Hartmann mit Welk Master LD/LD2
Leder: ja
Breaker: mezz
Jumper: wie?
Wohnort: Braunschweich

Re: Gesellschaftliche Entwicklung

Beitragvon sneaky_peter » 12.06.20 18:34

Shotmaker hat geschrieben:Und was Qualifiziert dich ihn zu Disqualifizieren?


Ich kann da nichts für, die haben mich manipuliert!




Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 19 Gäste