Off TopicSommertransfers / -gerüchte 2018

Alles was nicht unbedingt mit Billard zu tun hat

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2353
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 342
Wohnort: Hall of Shame

Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon Breakfoul » 28.05.18 21:13

Schon wieder ein Jahr vorbei... ich eröffne mal einen neuen Thread. :zwi:

canis majoris hat geschrieben:Bale will weg von Real und schwärmt angeblich für Bayern. Mal sehen, ob die Bayern den holen

Solange sie nicht CR7 holen, der will ja auch weg... :nac: :lac: Aber mal im Ernst: Ich frage mich, was die Bayern wollen sollten mit einem Endzwanziger, der wahrscheinlich seine schnellste Zeit auf dem Platz schon beinahe hinter sich hat sowie vermutlich eine horrende Ablöse kosten und ein horrendes Gehalt verlangen wird. Das Geld wäre in jedem Fall besser angelegt für zwei bis drei junge Top-Talente aus (z. B.) Lateinamerika, von denen man dann eins behält und die beiden anderen mit Gewinn weiterverkauft (wie gerade Douglas Costa). Aber gut... ich bin ja nicht der Uli. :zwi:



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 29.05.18 09:07

Da kommt doch eh nichts...

„Ich schließe einen großen Transfer aus! Wir werden nichts mehr investieren, sondern werden unsere Spieler dazu bringen, besser zu spielen als gestern. Wir brauchen den ein oder anderen Spieler, der in wichtigen Spielen Höchstleistungen bringt und nicht gegen die schwachen Gegner. Daran müssen wir arbeiten.“


(Hoeneß)

Klar wäre ein Modell wie mit James möglich, daran glaube ich aber nicht.
Da kommt maximal etwas, wenn Lewa doch zu Chealsea oder PSG wechselt - was aber auch nicht passieren wird.

Ebenfalls Hoeneß

Code: Alles auswählen

"Wir werden der Fußballwelt beweisen, dass der Verein noch immer der Stärkere ist",


An der Stelle kann ich wieder nur sagen, was ich vor einigen Jahren? schon mal gesagt habe. Bei 100+ Mio. Briefmarke auf den Arsch und ab damit.

Und dann legt man was vom Festgeldkonto drauf und holt halt Kane (oder Griezmann). :zwi:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2353
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 342
Wohnort: Hall of Shame

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon Breakfoul » 29.05.18 09:45

Sommertransfers / -gerüchte 2015:
willusch hat geschrieben:Ohja, Griezmann wäre klasse und der ist vermutlich (noch) bezahlbar.

Sommertransfers / -gerüchte 2016:
willusch hat geschrieben:und man hat bei Griezmann nicht zugeschlagen, als er noch bezahlbar war

Sommertransfers / -gerüchte 2017:
willusch hat geschrieben:Ich will Griezmann, hmpf... :zwi:

Sommertransfers / -gerüchte 2018:
willusch hat geschrieben:(oder Griezmann). :zwi:


Hmm, Griezmann ist jetzt 27. Also für die nächsten sieben oder acht Jahre ist der Name hier noch in der Verlosung... :lac: :lac:



Benutzeravatar
dhmagic0
Queueversteher
Queueversteher
Beiträge: 542
Registriert: 14.06.09 00:00
Reputation: 42
Spielqueue: BCC
Leder: Kamui Black Soft
Breaker: BK3
Jumper: Hauber
Wohnort: Wolfsburg

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon dhmagic0 » 29.05.18 13:03

Eher zerreißen wir Leverkusen, mit Bailey und Wendel :-)



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 29.05.18 13:46

Breakfoul hat geschrieben:
Hmm, Griezmann ist jetzt 27. Also für die nächsten sieben oder acht Jahre ist der Name hier noch in der Verlosung... :lac: :lac:


Ich fühle mich beobachtet. Aber ich mach ja da auch kein Geheimnis draus, was das für ein geiler Spieler ist. Siehe EL Finale. :bin:
Und mit 27 spielt der locker noch 5 Jahre auf Weltniveau.

P.S. und man stelle sich vor, wir hätten die 2015 geholt. :sta:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 30.05.18 07:53

Tja so schnell geht es manchmal.
Lewandowski, bzw. sein Berater haben offiziell um Freigabe gebeten.

Jetzt bin ich aber mal gespannt.


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Fitchner
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 334
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 87
Spielqueue: OB-17 EMW mit REVO/WX700/OB Pro+
Leder: Kamui Black Clear SS/G2 Soft/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon Fitchner » 30.05.18 13:46

Soll er halt gehen...sicher ein Top Stürmer, aber ich bin auch der Meinung dass er in wichtigen Spielen keine Bäume ausreißt. Um Meister zu werden braucht man ihn nicht, um Pokalsieger zu werden vielleicht (aber hat dieses Jahr trotzdem nicht gereicht) und in der CL hat er eine gute Quote, aber die letzten paar Prozent fehlen. Auf der anderen Seite spielt er auch sehr selten wirklich schlecht. Jeder Gegner weiß was Lewandowski kann

Allerdings sind da ein paar Clubs bereit, dank der Vertragslaufzeit bei Bayern eine richtig schicke Summe Geld zu bezahlen. DIe ist meiner Meinung nach deutlich höher als der Wert Lewandowskis in der jüngeren Vergangenheit für Bayern war. Aus diesem Grund -> verkaufen.
Wenn er nicht motiviert ist bei Bayern zu spielen -> auch verkaufen.

Damit bleibt das Problem, einen Ersatz zu finden. Ich bin persönlich absoluter Fan von Stürmern wie Edinson Cavani und Radamel Falcao, aber die sind erstens selten und zweitens auch etwas zu alt. Gareth Bale...ist kein Mittelstürmer, ich denke es wäre nicht richtig den als Lewa-Ersatz zu holen. Vielleicht Lukaku?
Morata wird noch genannt...damit wäre ich nicht so glücklich, aber das kann ich mir am ehesten vorstellen.


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 30.05.18 14:17

Naja lass uns mal gucken:

Zur Debatte steht ja Verkauf + Verrechnung mit anderen Stürmer - Fakt ist ja man braucht ersatz.
Als Vereine stehen ManU, PSG und Chelsea

Chelsea -> Morata würde passen, Giroud ist zu alt
PSG -> Cavani -> zu alt
ManU -> hier wird es interessant -> Lukaku würde passen, Rashford wäre sehr jung, würde aber passen

Also von der Logik wäre wenn dann nur ein Wechsel in die Premier League sinnvoll.

Man kann allerdings Lewy + ein anderen Verkaufen (Thiago, Boateng...) und bei Kane anklopfen. :zwi:

Den Namen Griezmann lasse ich mal außen vor, der geht ja zu Barca. :nac:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Fitchner
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 334
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 87
Spielqueue: OB-17 EMW mit REVO/WX700/OB Pro+
Leder: Kamui Black Clear SS/G2 Soft/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon Fitchner » 30.05.18 14:25

Bei Kane anklopfen...mhh :D
Sicher mindestens genauso extraklasse wie Lewa, aber will der überhaupt weg? Tottenham spielt CL und wird immer stärker

Rashford kann man ausschließen denke ich. Ob Lukaku wirklich so gut ist, weiß ich nicht. Vielleicht kommt ihm die englische Spielweise eher zugute als die deutsche.

Habe eben noch was von Timo Werner, Batshuayi und Mauro Icardi gelesen. Halte ich allesamt für nicht geeignet, wenn man die Position 1:1 ersetzen will. Werner wäre eine Verschwendung wenn Bayern so spielt wie die letzten Jahre, aber Kovac wird das bestimmt ändern. Icardi würde bestimmt sehr sehr teuer werden


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2353
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 342
Wohnort: Hall of Shame

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon Breakfoul » 30.05.18 21:02

Ich sage ja immer, Reisende soll man nicht aufhalten. :zwi: Lewa hat bisher nur in Polen und Deutschland gespielt und sicher kann es ihm niemand verdenken, wenn er noch mal eine andere Liga kennenlernen möchte, trotz Vertrag bis 2021 (dessen Laufzeit ohnehin nur dazu dient, eine Ablöse zu legitimieren). Die zweite Sache ist, dass er zwar in jedem Jahr beim FCB wettbewerbsübergreifend 40+ Buden gemacht hat (zuzüglich Vorlagen) und von daher auf den ersten Blick kaum zu ersetzen ist, aber er wird im August eben auch schon 30 und ob er diese Quote noch weitere drei Jahre liefern wird, ist zumindest fraglich. Also, warum nicht verkaufen, wenn die Ablöse stimmt (und das Gemosere vom Uli interpretiere ich dahingehend auch eher als Scheingefecht zum Preistreiben). Die Bayern haben meiner Meinung nach ohnehin einen zu alten Kader und jetzt hätten sie eine gute Gelegenheit, noch einmal Profit zu machen, indem sie einen Noch-Weltklasse-Spieler zum richtigen Zeitpunkt versilbern. Den Zeitpunkt haben sie z. B. bei Arjen Robben leider verpasst (schon allein deshalb, weil er ständig verletzt ist).

Bezüglich Kane bin ich bei Fitchner, der würde sich zum einen bei einem Wechsel zum FCB sportlich nicht wesentlich verbessern und zum anderen würden die Spurs dem mit Sicherheit ein Preisschild anhängen, welches Bayern nie zu zahlen bereit wäre. Den sehe ich eher als Nachfolger für CR7 bei Real, wenn er das Niveau weiter liefert. Oder bei einem der Vereine mit Scheich als Schatzmeister.



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 30.05.18 22:09

Klar hat Kane nen Preisschild. Aber ich würde mich schon so weit aus dem Fenster lehnen und behaupten, dass Bayern bisschen andere Hausnummer als die Spurs sind.
Und ganz ehrlich, so viele Alternativen gibt es doch nicht.

Du kannst keine Weltklasse verkaufen und dann als Ersatz Batshuay (nenne ich nur weil der Name gefallen ist) verpflichten..
Da gibt es maximal 5-6 Namen und die haben alle ein Preisschild.

Von daher bleibe ich dabei. Wenn es ein Tausch + Ausgleichszahlung geben soll, dann am ehesten Chelsea oder ManU.

Kane soll übrigens ~ 200 Millionen kosten. Also packen wir zu Lewa noch Boateng und THiago. :krl: :krl: :krl:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Fitchner
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 334
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 87
Spielqueue: OB-17 EMW mit REVO/WX700/OB Pro+
Leder: Kamui Black Clear SS/G2 Soft/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon Fitchner » 31.05.18 00:28

Warum denn Thiago? Der ist doch gut, will er denn weg?
Was ist mit Vidal, der wäre älter und öfter verletzt?

WEnn Rudy statt Vidal spielt, fände ich das gar nicht mal schlimm...der kassiert auch nicht in wichtigen Spielen nach 10-15 Minuten schon eine gelbe Karte. Trotz der vermeintlichen Signalwirkung bekomm ich da bei Vidal immer Bauchschmerzen..


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 31.05.18 07:46

Thiago habe ich nur als Beispiel genommen, da er zuletzt ebenfalls sehr in der Kritik stand und der Name Pep Guardiola gefallen ist.


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
canis majoris
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 349
Registriert: 06.08.12 19:04
Reputation: 104
Spielqueue: Predator P3 mit 314/3
Leder: Zan
Breaker: Mezz Powerbreak Kai
Jumper: No Name

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon canis majoris » 31.05.18 12:00

Vielleicht irre ich mich, aber ich dachte, der Lewa will zu Real. Also fällt doch der Tausch mit Chelsea, ManU sowieso flach.
Ihr glaubt doch wirklich nicht, dass Bayern damit durchkommen wird ihre "alten" Spieler so einfach durch Tausch loszuwerden.
Oder meint ihr die anderen Clubs reißen sich um die Bayern Spieler.
Bayern zahlt keine horrenden Summen für Weltklasse Spieler. Die wildern lieber in der Bundesliga und schwächen die Gegner.
Ich frage mich auch noch warum die Weltklasse Spieler zu Bayern gehen wollen würden. Die Bayern werden einfach dermaßen überschätzt. Die haben in 17 Jahren zweimal die CL gewonnen und zum Vergleich Barca in 12 Jahren viermal und von Real brauchen wir gar nicht reden. Was macht also die Bayern zu einer Übermacht. Die Top Spieler wollen die CL gewinnen und nicht jedesmal im Halbfinale rausfliegen


Eine Vision ohne Umsetzung bleibt eine Halluzination !!!

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 398
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2018

Beitragvon willusch » 31.05.18 13:19

Wow Zidane tritt bei Madrid zurück (Bild).

Added in 8 minutes 15 seconds:
canis majoris hat geschrieben:Vielleicht irre ich mich, aber ich dachte, der Lewa will zu Real. Also fällt doch der Tausch mit Chelsea, ManU sowieso flach.


Die wollen ihn aber nicht. :nac:

Ihr glaubt doch wirklich nicht, dass Bayern damit durchkommen wird ihre "alten" Spieler so einfach durch Tausch loszuwerden.
Oder meint ihr die anderen Clubs reißen sich um die Bayern Spieler.


Natürlich glauben "wir" das. Wenn ein Spieler wie Lewa auf den Markt kommen sollte, gibt es natürlich Interessenten.

Bayern zahlt keine horrenden Summen für Weltklasse Spieler. Die wildern lieber in der Bundesliga und schwächen die Gegner.


:mue: :mue: :mue:

Ich frage mich auch noch warum die Weltklasse Spieler zu Bayern gehen wollen würden.


Ruhiges Umfeld, Top Voraussetzungen sowohl im Trainingsumfeld als auch in der Klubführung, die zahlen auch 2 Mark Fuffzig an Gehlt, quasi Titelgarantie, regelmäßig unter den Top 4 Europas.

Die Bayern werden einfach dermaßen überschätzt.


Aso, überschätzt also...

Die haben in 17 Jahren zweimal die CL gewonne


Wer kann das sonst noch von sich behaupten, außer die "Großen"?

n und zum Vergleich Barca in 12 Jahren viermal


In Barca sind ja auch nur Götter am Werk.... :nac:

Was macht also die Bayern zu einer Übermacht.


Wer genau sprach von Übermacht?

Die Top Spieler wollen die CL gewinnen und nicht jedesmal im Halbfinale rausfliegen


Daher spielen ja auch ALLE Top-Spieler bei Barca und Real, der Rest ist Mittelmaß. :kra:

Wir können hier gerne sachlich diskutieren, aber den Mist kannste dir ersparen. :bin:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***


Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste