Off TopicSommertransfers / -gerüchte 2017

Alles was nicht unbedingt mit Billard zu tun hat

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2304
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 245
Wohnort: Hall of Shame

Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon Breakfoul » 31.05.17 20:59

Wie im Thread aus dem Vorjahr von Willy können hier wieder die aktuellen News vom sommerlichen Transfer-Karussell diskutiert werden. :zwi:

viewtopic.php?f=10&t=51002

Heute hielt sich ja im Netz hartnäckig das Gerücht, dass Aubameyang für 70 bis 75 Mio. zu PSG wechselt. Laut bild.de zahlen die ihm 14 Mio. Jahresgehalt, beim BVB sollen es bisher 8 gewesen sein. Abgesehen vom hohen sportlichen Verlust (allein 85 Tore in 128 BL-Spielen ohne Pokal und CL) wäre dies für Dortmund ein gutes Geschäft, denn vor vier Jahren haben sie ihn für 13 Mio. vom AS St-Etienne geholt.

https://www.derwesten.de/sport/fussball ... 48489.html



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6450
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 391
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon willusch » 01.06.17 10:48

Wunderbar, vielen Dank für die Erstellung. Die Transferperiode ist für mich immer noch eines der spannendsten Themen.

Zum Einstieg finde ich die Entwicklung von Silke sehr interessant.

Angeblich ist Werder raus und Hertha drin.

Dafür sprechen zwei Sachen: Hertha spielt International nächstes Jahr und Hertha hat durch den Verkauf von Brooks das nötige Kleingeld. Selke soll wohl im niedrigen zweistelligen Bereich liegen.

http://www.fussballtransfers.com/bundes ... rtha_78000

Bei Bayern sieht es beim Thema Sanchez aktuell so aus, dass sich sowohl Vidal als auch Ancelotti für ihn aussprechen. Ich bin kein Fan von dem Transfer, wenn ich ehrlich bin.

- zu "alt"
- arbeitet nicht gerne nach hinten
- er is ne Drama Queen

Ich will Griezmann, hmpf... :zwi:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2304
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 245
Wohnort: Hall of Shame

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon Breakfoul » 01.06.17 11:55

Selke kam ja von Bremen und hat vor zwei Jahren acht Mio. gekostet. Kam aber in der letzten Saison bei RB fast nur noch als Joker zum Einsatz (4 Tore, ein Assist).

http://www.kicker.de/news/fussball/bund ... davie.html



Benutzeravatar
miramanee
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 759
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 33

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon miramanee » 01.06.17 12:05

Bayern wird wieder wie immer seine Konkurrenten schwächen leider, die müssten 2 oder 3 Spieler wie Ronaldo,Messi,Kroos(der war ja mal bei Bayern) holen um International wieder was zu reißen.

Aber wie gesagt für Bayern ist die Meisterschaft und der Pokal wichtiger als die CL egal was sie sagen.



Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2304
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 245
Wohnort: Hall of Shame

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon Breakfoul » 01.06.17 12:15

miramanee hat geschrieben:Bayern wird wieder wie immer seine Konkurrenten schwächen leider

Ich geh mal schnell Bier und Chips holen, bevor Willy darauf reagiert... :lac: :lac: :lac:



Benutzeravatar
miramanee
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 759
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 33

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon miramanee » 01.06.17 12:39

was ich nie gedacht hätte ist das Lewandowski nicht Torschützenkönig geworden ist, Auba hat sogar ein Spiel weniger gehabt und hat gewonnen, Lewandowski 5 Elfmeter 5 Tore Auba 4 Elfmeter nur 2 Tore.

Ich glaube nicht das Auba nach Frankreich geht was will er in der Liga?



Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2304
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 245
Wohnort: Hall of Shame

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon Breakfoul » 01.06.17 13:08

willusch hat geschrieben:Ich will Griezmann, hmpf... :zwi:

Der Cas hat die von der FIFA verhängte Transfersperre gegen Atléti bestätigt. Und wenn die keine Spieler holen können, werden sie auch keine abgeben wollen. Siehe auch hier:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/at ... 50258.html



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6450
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 391
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon willusch » 01.06.17 13:26

Sport Bild, mag von halten was man will, hat errechnet, dass Lewa mit Pfosten/Latte und nicht gegebenen Elfern auf 60 Treffer gekommen wäre (bei 100% Elferquote) - ordentliche Zahl.

Auba ist ebenfalls ein top Stürmer, lässt aber meiner Meinung nach zu viel liegen.
Der Größte Unterschied? Bayern kann Lewa halten, Dortmund Auba aber nicht.

@Breakfoul: :ung: :ung: :ung:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
fozzi
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 116
Registriert: 04.09.14 10:35
Reputation: 54

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon fozzi » 01.06.17 14:20

miramanee hat geschrieben:Bayern wird wieder wie immer seine Konkurrenten schwächen leider...


Welche Konkurrenz?


Billard? Der Weg ist das Ziel ...

Benutzeravatar
miramanee
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 759
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 33

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon miramanee » 01.06.17 14:30

du musst das so sehen Auba ist wie ein Regionalspieler der locker Bundesligaspieler abserviert.

Ich sehe das so es ist zwar schade das wir (wenn ich Dortmund Fan wäre) ihn verlieren aber, ein Beweis dafür ist einen sehr begehrenswerten Spieler zu haben.

Und wäre Lewandowski frei verfügbar wer hätte ihn gekauft? Real, Barca,Manu,Chelsea,Juve ich glaube keiner, da kommen wir dann wieder dahin was Bayern gern in der Bundesliga macht.

Was ich an Bayern toll finde ist was sie aus dem Verein gemacht habenso ab den 80'.

Was mich stört ist das es einen Geld Pool gibt wer wie viel bekommt laut dem Tabellenplatz.

Das müsste abgeschafft werden und das Geld müsste gerecht verteilt werden.

siehe hier
Bislang werden die TV-Gelder nach dem folgenden Schlüssel verteilt: 80 Prozent der Einnahmen erhalten die Vereine der 1. Bundesliga, 20 Prozent die Zweitligaklubs. Innerhalb beider Ligen fließen dann 65 Prozent der Gelder zu gleichen Teilen als Sockelbetrag an die Vereine, der Rest wird nach rein sportlichen Kriterien ausgezahlt. Es gibt eine Fünfjahreswertung, in die die Abschlussplatzierungen aller Erst- und Zweitligaklubs in den vorangegangenen fünf Saisons einfließt. Die aktuellste Platzierung wird mit dem Faktor fünf gewichtet, die Spielzeiten davor mit den Faktoren vier, drei, zwei und eins.

Mit dieser Verteilung ist niemand mehr zufrieden. Branchenführer Bayern München drohte zeitweilig sogar mit dem Ende der Zentralvermarktung und forderte noch mehr Geld für die großen Vereine. "Wir führen jede Diskussion über Solidarität mit, solange sie nicht unsere internationale Wettbewerbsfähigkeit gefährdet", sagte Vorstandschef Karl-Heinz Rummenigge vor einem Jahr.



Benutzeravatar
jaehndan
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2207
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 495
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, OT mit 314/1-Taper
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon jaehndan » 01.06.17 14:51

@miramanee

Das Problem was Herr Rummenigge da angesprochen hat, ist aber auch nicht ganz von der Hand zu weisen, denn in anderen Ligen (Spanien, England und Frankreich glaube auch) gibt es neben der zentralen Vermarktung auch eine dezentrale, aus deren Spitzenclubs eben noch weitaus mehr Gelder generieren, die dann auch zu entsprechenden Topsponsoren führen usw. Damit stehen die deutschen Topclubs eben hinter denen an und haben da eher das Nachsehen im internationalen Vergleich. Die Argumente sind auch nicht von der Hand zu weisen! Solange es kein wirkliches financial Fairplay innerhalb der Uefa gibt, stehst du mit nur zugelassener zentraler Vermarktung bei der Sponsorensuche und somit Geldsuche auf einem schwächeren Posten.
Und sind wir mal ehrlich... Den guten Stand innerhalb Europa in Sachen Vereinsmeisterschaften haben wir zu mindestens 70% allein den Bayern zu verdanken! Und das sage ich als Gladbachfan!!!
Insoweit kann ich die Forderung des Kalle durchaus nachvollziehen aus SEINER Sicht. Ich kann aber genauso gut die Gegenargumente der eher "kleineren, schwächeren" Klubs aus Deutschland nachvollziehen aus DEREN Sicht!

Im Übrigen hätte ich auch gerne den Griezmann in der Bundesliga und Bayern ist der einzige Klub, der ihn sich a) leisten könnte und b) zu dem er überhaupt eventuell wechseln würde wollen. Schade, dass es eventuell wegen der Sperre für Athletico sehr wahrscheinlich nicht klappen wird. Ich denke aber, dass die Bayern noch einen richtigen Klopper holen werden eventuell eingebunden in ein Tauschgeschäft, welches dann die Geldbeträge eher kleiner erscheinen lässt...

Und natürlich bin ich arg gespannt, wen Gladbach noch holen wird. Herr Hecking wird da sicher auch schon gewisse Vorstellungen haben. Die Frage ist, inwieweit der Max da mitspielen will und vor allem kann, nachdem dieses Jahr die Einnahmen aus dem internationalen Wettbewerb fehlen und eben dadurch außerdem die Attraktivität für Spitzenspieler gesunken ist...



Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6450
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 391
Kontaktdaten:

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon willusch » 01.06.17 15:22

Mensch Daniel, mit deinem Geschreibe vom Tauschgeschäft haste mich ja auch auf eine interessante Idee gebracht.

Juve ist ja angeblich bei Costa und Sanches dran. Die könnte man doch hervorragend mit Dybala verrechnen. Da wäre ich auch nicht abgeneigt.


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
jaehndan
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2207
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 495
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, OT mit 314/1-Taper
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon jaehndan » 01.06.17 15:24

Tja und Bayern und Juve mit Transfers, die Tauschgeschäfte beinhalten? Da kennen sich doch beide Vereine schon, wenn ich mich recht entsinne...



Benutzeravatar
miramanee
Safekiller
Safekiller
Beiträge: 759
Registriert: 23.10.13 20:31
Reputation: 33

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon miramanee » 01.06.17 15:30

ich bin auch Gladbacher, seit sehr sehr langer Zeit:-)



Benutzeravatar
jaehndan
Senkmaschine
Senkmaschine
Beiträge: 2207
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 495
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, OT mit 314/1-Taper
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: Sommertransfers / -gerüchte 2017

Beitragvon jaehndan » 01.06.17 15:32

Ich auch seit nunmehr ca. 29 Jahren :-)




Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: DB und 10 Gäste