Off Topicbayern hihihi

Alles was nicht unbedingt mit Billard zu tun hat

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 403
Kontaktdaten:

Re: bayern hihihi

Beitragvon willusch » 13.04.18 07:54

Toller Trainer, ja mag sein. Was er mit Frankfurt macht ist klasse, aber würde das auch noch nächste Saison so sein (siehe Nagelsmann z.B.)
Aber das eine ist eben Bayern und das andere ist Frankfurt, ähnliches läuft doch gerade bei PSG.

Guardiola, Ancelotti, Heynckes - Kovac - passt irgendwo nicht. Vllt. sollte man sich von der "Unbekanntheit" nicht leiten lassen.
Aber man hat ja schon ein Fehler gemacht, indem man immer von deutschen Trainer sprach.

Daumen drücke ich natürlich auch, hoffentlich wird das kein Klinsmann 2.0


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2355
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 375
Wohnort: Hall of Shame

Re: bayern hihihi

Beitragvon Breakfoul » 13.04.18 08:16

Kovac hat sich diese Chance definitiv verdient und für mich ist er auch keine Notlösung. Unerfahrenheit zählt für mich nicht als Argument (alle anderen Trainer haben auch mal klein angefangen), abgesehen davon haben wir gerade erst am Beispiel von Ancelotti gesehen, dass auch Trainer mit CL-Titeln nicht automatisch ein Garant für Erfolge sind. Ich halte Kovac in Bezug auf die Führung einer Mannschaft auch für fähiger als Thomas Tuchel, denn dieser kann zwar sehr gut junge Spieler weiterentwickeln, aber ob er auch mit alternden Mimosen wie Robben und Ribéry umgehen kann, daran habe ich so meine Zweifel. Und, falls das Projekt dann leider doch schiefgeht, kann der Uli ja immer noch den Jupp anrufen. :zwi:

willusch hat geschrieben:Toller Trainer, ja mag sein. Was er mit Frankfurt macht ist klasse, aber würde das auch noch nächste Saison so sein (siehe Nagelsmann z.B.)

Frankfurt hat in der letzten Saison eine katastrophale Rückrunde gespielt, in dieser Saison hat Kovac die Truppe wieder in der Spur. Wegen der Kontinuität mache ich mir da erst einmal wenig Sorgen. :zwi:



Benutzeravatar
brennpunkt-lupo
Ausschießer
Ausschießer
Beiträge: 1280
Registriert: 07.02.08 00:00
Reputation: 627
Spielqueue: Huebler mit Lucasi Hybrid slim
Leder: ja
Breaker: NoName mit Lidl OT und all in One Ferrule vom Gollo
Jumper: s.o. mit ohne hinterstes Trumm
Wohnort: Moosburg
Kontaktdaten:

Re: bayern hihihi

Beitragvon brennpunkt-lupo » 13.04.18 08:36

Es ist wie immer (meiner Meinung nach) nicht vorherzusehen, wie Bayern und Kovac zusammenpassen. Wie bei vielen anderen Dingen auch, muss das Paket stimmen. Wenn ich auf einen Porsche mit 800 PS Reifen draufbau, die auf dem BMW I 3 super funktionieren, ist das keine Garantie dafür, dass der Bolide nicht in der ersten Kurve von der Straße fliegt. Also erst mal kucken, dann bewerten. Aber ich habe eigentlich ein gutes Gefühl.


Passt's auf, seid's vorsichtig und lasst's eich nix gfoin! (Dr. Kurt Ostbahn)

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2586
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 247
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: bayern hihihi

Beitragvon treffgarnix » 13.04.18 09:42

Die ham doch den Uli !!, und falls es ganz eng wird den Beckenbauer, die werden es schon wissen was sie tun, und die haben garantiert auch Plan B und Plan C in der Schublade. Da mach ich mir keine Sorgen ..


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 403
Kontaktdaten:

Re: bayern hihihi

Beitragvon willusch » 13.04.18 12:40

Breakfoul hat geschrieben: Wegen der Kontinuität mache ich mir da erst einmal wenig Sorgen. :zwi:


Stichwort Doppelbelastung, daran sind schon andere gescheitert...

Natürlich hat Ancelotti nicht funktioniert, warum auch immer. Und es wird nie eine Garantie geben, klar.
Was wenn Jupp wirklich das Triple holt? Dann kann Kovac nur verlieren (jeder andere vermutlich auch).

Als Weltverein (was Bayern darstellen will, passt ein Kovac meiner Meinung nach einfach nicht, ebenso wie Tuchel jetzt bei PSG). Da will man andere Namen sehen, wie Zidane, Enrique, Ancelotti, Simione.

Irgendwo hab ich ein schönes Zitat gelesen, bzw. eine Meinung:

Wenn Ronaldo auf die Ersatzbank guckt, sieht er Zidane - Weltfussballer, alles erreicht etc. p.p.
Wenn Neymar auf die Ersatzbank guckt, sieht er Tuckel - DFB-Pokalsieger...

Jeder fängt mal gleich an, aber beim größten Verein? Vergleich siehe dazu Hasenhüttl, er traut sich das (noch) nicht zu.

Ich weiß nicht... Als Verein der unter den Top4 der Welt sein will braucht man eine gewissen Strahlkraft. Neben Erfolgen erhälst du die halt nur durch Stars und Trainer. Bei Bayern scheint man den Weg nicht gehen zu wollen (siehe 100. Mio Transfers). Wir werden ja sehen wo es hingeht.


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2355
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 375
Wohnort: Hall of Shame

Re: bayern hihihi

Beitragvon Breakfoul » 15.04.18 16:49

Hier mal ein sehr schöner Kommentar zum ganzen Drumherum beim Kovac-Wechsel. :zwi:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fc ... 02989.html



Benutzeravatar
fozzi
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 04.09.14 10:35
Reputation: 68

Re: bayern hihihi

Beitragvon fozzi » 16.04.18 08:37

Breakfoul hat geschrieben:Hier mal ein sehr schöner Kommentar zum ganzen Drumherum beim Kovac-Wechsel. :zwi:

http://www.spiegel.de/sport/fussball/fc ... 02989.html


Ich finde den Kommentar nicht so schön, weil er aus Frankfurter Sicht am Kern vorbeiführt. Es geht nicht darum, dass die Bayern Kovac angesprochen oder verpflichtet haben. Dass Kovac eine Bayernklausel hat, kommt ja nicht von ungefähr und war bekannt. Es geht darum, dass wesentliche Vertragsdetails innerhalb kürzester Zeit in sämtlichen Medien standen und man das vorgehen diesbezüglich in dieser heißen Phase der Saison durchaus hätte abstimmen können.

Dazu kommt dann noch eine Pressekonferenz, in der sich Kovac mit seiner Geschichte nicht nur bei den Fans, sondern bei der versammelten Presse lächerlich macht. Wo ist denn das Problem zuzugeben, dass es länger Kontakt gab und man sich dann Donnerstags auf einen Vertrag geeinigt hat und man es vorher aus der Presse halten mußte und man daher einen Kontakt dementiert hat? Bis auf ein paar Hardcorefans versteht das doch jeder! So eine Pressekonferenz versteht keiner.

Kovac wird in München übrigens Erfolg haben. Sehr ehrgeizig und taktisch stark.


Billard? Der Weg ist das Ziel ...

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2355
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 375
Wohnort: Hall of Shame

Re: bayern hihihi

Beitragvon Breakfoul » 16.04.18 09:32

fozzi hat geschrieben:Dazu kommt dann noch eine Pressekonferenz, in der sich Kovac mit seiner Geschichte nicht nur bei den Fans, sondern bei der versammelten Presse lächerlich macht.

Absolut korrekt. Mindestens genauso lächerlich hat sich aber auch der Herr Bobic gemacht, der ja von nichts wusste und aus allen Wolken fiel. Nicht, dass er Kovacs Vertrag mit der Ausstiegsklausel kannte. Nicht, dass schon seit einem halben Jahr in den Zeitungen der Name Kovac immer wieder als Kandidat für den vakanten Trainerposten beim FCB genannt wurde. Und nicht, dass Bobic nun auch schon seit 25 Jahren im Geschäft dabei ist und die Mechanismen kennt. An seiner Stelle hätte ich mich längst diskret nach einem passenden Ersatz für den nun eingetretenen Fall der Fälle umgesehen. Dann müsste er jetzt auch nicht herumjammern wie ein Kleinkind, dem man sein Spielzeug weggenommen hat.



Benutzeravatar
fozzi
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 04.09.14 10:35
Reputation: 68

Re: bayern hihihi

Beitragvon fozzi » 16.04.18 11:08

Breakfoul hat geschrieben:... An seiner Stelle hätte ich mich längst diskret nach einem passenden Ersatz für den nun eingetretenen Fall der Fälle umgesehen...


Das ist meines Wissens ja auch längst passiert. Meines Wissens gibts eine Liste von Kandidaten, mit denen Vorgespräche für den Fall der Fälle geführt wurden.

Und noch mal, Bobic ist nicht aus allen Wolken gefallen, weil Kovac geht, sondern weil er es aus der Presse erfahren hat. Da muss es wohl auch zwischen Bobic und Kovac in den Fluren ganz schön gerauscht haben, wie ich hörte.

Das Bobic nichts wußte, bezog sich ja nicht darauf, dass er gar nix wußte, sondern von der Dynamik am Donnerstag (die ich sogar glaube), von der er aus der Presse erfahren hat (inklusive solcher Vertragsdetails wie die Höhe der Ablösesumme !!!). Und das ist nun mal, wer es auch immer verkackt hat, nicht wirklich guter Stil. Ich fand das Interview von Rummenigge dazu im Sportstudio (https://www.zdf.de/sport/das-aktuelle-s ... o-100.html ) gut - da kann man sich ne Scheibe abschneiden! Er hat es so dargestellt, dass Bayern versucht habe, Bobic zu erreichen, dies nicht gelungen sei und Kovac dann die Aufgabe übernehmen wollte - was dann leider aus Sicht von Bobic viel zu spät kam.

Für uns sind diese beiden Spiele gegen Leverkusen und Schalke seeeeehr wichtig. Die Verkündung des neuen Trainers hätte man - trotz der Veröffentlichung in der Bild, auch noch ne Woche verschieben können. Jetzt haben beide Vereine unnötigen Druck - Frankfurt besonders.

Und noch mal zur Dynamik. Scheinbar war es so, dass Klopp den Beayern nach der CL-Sensation abgesagt hat, woraufhin diese plötzliche Dynamik reinkam. Soweit alles völlig nachvollziehbar und meiner Meinung nach auch in Ordnung.


Billard? Der Weg ist das Ziel ...

Benutzeravatar
Fitchner
Softbreaker
Softbreaker
Beiträge: 341
Registriert: 03.08.16 01:33
Reputation: 90
Spielqueue: OB-17 EMW mit REVO/WX700/OB Pro+
Leder: Kamui Black Clear SS/G2 Soft/Magister S
Breaker: Fury B/J
Jumper: Fury B/J

Re: bayern hihihi

Beitragvon Fitchner » 16.04.18 12:52

fozzi hat geschrieben:
Das ist meines Wissens ja auch längst passiert. Meines Wissens gibts eine Liste von Kandidaten, mit denen Vorgespräche für den Fall der Fälle geführt wurden.


Klingt natürlich logisch, aber woher hast du die Info?
Zu den Vertragsdetails...nun ja, Bobic hatte den Vertrag ja selbst aufgesetzt oder ihn aufsetzen lassen. Also wusste er genau was drin steht. Dass das nun später auch die Presse wusste...ich denke mal das bezog sich hauptsächlich auf die Höhe der Ablöse?


fozzi hat geschrieben:Für uns sind diese beiden Spiele gegen Leverkusen und Schalke seeeeehr wichtig. Die Verkündung des neuen Trainers hätte man - trotz der Veröffentlichung in der Bild, auch noch ne Woche verschieben können. Jetzt haben beide Vereine unnötigen Druck - Frankfurt besonders.

Und noch mal zur Dynamik. Scheinbar war es so, dass Klopp den Beayern nach der CL-Sensation abgesagt hat, woraufhin diese plötzliche Dynamik reinkam. Soweit alles völlig nachvollziehbar und meiner Meinung nach auch in Ordnung.


Ja das fand ich als Bayern-Sympathisant auch nicht gut gemacht. Was Hoeneß in der Presse gesagt hat...das war mir auch schon etwas zu absurd bevor er dann total veralbert wurde^^
Aber wenn es die Bild schreibt, kann man das dann einfach so unkommentiert lassen? Es stimmte ja, also muss man sich irgendwann damit rumschlagen. Und das wäre dann zum Schaden von Bayern und Kovac zumindest.

Aber mal zu deinem Kommentar zu Klopp: Wo hast du das denn her? Denkst du ernsthaft dass der aus Liverpool weg gehen würde nur weil er in der CL gegen City hätte rausfliegen können? Er hat Vertrag, die Leute da lieben ihn und den Stil der Mannschaft, sportlich steht er auch ganz ordentlich da mit dem CL-Quali-Platz....Also das ergibt für mich keinen Sinn, dann zu Bayern zu gehn.

Ist jedenfalls schade dass Frankfurt gegen Leverkusen verloren hat und dann auch deutlich...und die BILD dann so einen Mist schreibt wie "erste Niederlage als Bayern-Trainer"...wirklich ein journalistisches Meisterwerk...
Das Frankfurter Restprogramm lautet Hertha - Bayern - HSV - Schalke und im DFB-Pokal dazwischen nochmal Schalke.
Das Spiel gegen Bayern ist am 28.04., also Ende April...Bayern wollte den Trainer im April vorstellen...ich GLAUBE sie wollten das gerne NACH dem Spiel gegen Frankfurt tun. Das wäre aus meiner Sicht logisch gewesen und das macht es umso bedauerlicher dass nun schon alles raus kam.


Don't cry in your beer, it will just get diluted.

Benutzeravatar
fozzi
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 04.09.14 10:35
Reputation: 68

Re: bayern hihihi

Beitragvon fozzi » 16.04.18 13:01

Fitchner hat geschrieben:...
Klingt natürlich logisch, aber woher hast du die Info?
...
Aber mal zu deinem Kommentar zu Klopp: Wo hast du das denn her?


Ein bekannter von mir arbeitet beim Verein.

Fitchner hat geschrieben:...
Denkst du ernsthaft dass der aus Liverpool weg gehen würde nur weil er in der CL gegen City hätte rausfliegen können? Er hat Vertrag, die Leute da lieben ihn und den Stil der Mannschaft, sportlich steht er auch ganz ordentlich da mit dem CL-Quali-Platz....Also das ergibt für mich keinen Sinn, dann zu Bayern zu gehn.


s.o.
Ich weiß nicht, wie ernst es war. Aber ich weiß, dass Kovac selbst sich seinen Kollegen gegenüber wohl noch letzte Woche so geäußert hat, dass er nicht davon ausging, Nummer 1 zu sein. Aber die Namen Tuchel und Hasenhüttl sind wohl verbrieft und Klopp ein Gerücht.


Fitchner hat geschrieben:...
Ist jedenfalls schade dass Frankfurt gegen Leverkusen verloren hat und dann auch deutlich.....


Das ist mMn nicht die Schuld von Kovac oder der Bayern. Die erste Frankfurt-Hz war prima und dann hat es Leverkusen einfach stark gemacht - das war einfach verdient, weil Leverkusen gut war!!

Den "Kovac-Effekt" werden wir spüren, wenn das Pokalspiel verloren geht und wir dann den "Pflichtsieg" gegen Hertha verpassen. Dann brennt die Hütte !!!


Billard? Der Weg ist das Ziel ...

Benutzeravatar
willusch
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 6459
Registriert: 14.12.06 00:00
Reputation: 403
Kontaktdaten:

Re: bayern hihihi

Beitragvon willusch » 16.04.18 13:32

fozzi hat geschrieben:Den "Kovac-Effekt" werden wir spüren, wenn das Pokalspiel verloren geht und wir dann den "Pflichtsieg" gegen Hertha verpassen. Dann brennt die Hütte !!!


Dann ist Kovac weg und kann sich in Ruhe auf seine Arbeit in München vorbereiten. So wie das dort aktuell knirscht fehlt nicht viel und er ist weg. Was schade ist, denn bis dato macht er ja ein super Job und die Klausel hat er nunmal im Vertrag.

Die ganze Geschichte wirkt recht unglücklich. In dem Geschäft spricht aber nächste Woche auch keiner mehr drüber. :bin:


-----------------------------------------
*** Bilder in Signatur nicht erlaubt ***

Benutzeravatar
fozzi
Willardfan
Willardfan
Beiträge: 140
Registriert: 04.09.14 10:35
Reputation: 68

Re: bayern hihihi

Beitragvon fozzi » 16.04.18 14:10

willusch hat geschrieben:... Was schade ist, denn bis dato macht er ja ein super Job und die Klausel hat er nunmal im Vertrag...


Absolut - Kovac leistet hier Hervorragendes und hat sich seine "Beförderung" mehr als verdient. Ich denke, das neidet ihm hier auch nur manch verpeilter Hardcorefan.

Ich glaube, dass sich die Bayern auf einen guten Trainer freuen können. Die Spieler können sich aber schon mal auf Training alla Magath einstellen ;-) Mal sehen, wie die alten Leute damit klarkommen. Wobei Kovac hier sehr gelobt wird, dass er die Trainingsintensität sehr individuell steuert, was bei uns merklich zum massiven Rückgang von Muskelverletzungen geführt hat !!


Billard? Der Weg ist das Ziel ...

Benutzeravatar
Breakfoul
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2355
Registriert: 06.03.10 00:00
Reputation: 375
Wohnort: Hall of Shame

Re: bayern hihihi

Beitragvon Breakfoul » 16.04.18 14:18

fozzi hat geschrieben:Mal sehen, wie die alten Leute damit klarkommen. Wobei Kovac hier sehr gelobt wird, dass er die Trainingsintensität sehr individuell steuert, was bei uns merklich zum massiven Rückgang von Muskelverletzungen geführt hat !!

Dann würde ja das tägliche Training bei Arjen Robben nur noch aus zwei Stunden Massagebank bestehen... :lac: :lac:



Benutzeravatar
Shotmaker
* BA-Ikone *
* BA-Ikone *
Beiträge: 5563
Registriert: 02.03.09 00:00
Reputation: 233
Spielqueue: RAMBO
Wohnort: Darmstadt

Re: bayern hihihi

Beitragvon Shotmaker » 21.04.18 10:24

Keiner trainiert bzw. Ist professioneller als arjen robben


In billiardly
Shotmaker

nobody cares about your excuses.
nobody pities you for procrastinating.
nobody is going to coddle you, because you are lazy.
it's your ass, you move it.


Zurück zu „Off Topic“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste