Poolbillard14.1 Höchstserie

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
stoj
Turniersieger
Turniersieger
Beiträge: 665
Registriert: 25.10.04 00:00
Reputation: 34

Beitragvon stoj » 19.11.04 13:57

irgendwie interessant zu beobachten das der durchschnitt der 9 ball partien bei 7 an-aus liegt. bisschen merkwürdig dabei ist nur, dass die 14/1 höchstserie bei den personen dann nur bei 50 liegt... aber gut... im pool ist alles möglich ;)

bitte nicht zu ernst nehmen.



Benutzeravatar
i210mfu
Mitgliedschaft beendet
Beiträge: 1759
Registriert: 07.09.04 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Outer Rim

Beitragvon i210mfu » 19.11.04 14:04

Andrew2111 hat geschrieben:Wobei - ich fänds ziemlich lässig, wenn mein Durchschnitt beim 9-Ball bei 7 AN AUS läge :zwi:


Genau, Andrew,

wenn wir so einen Schnitt spielen würden, dann kansste jedem locker die 7,8 und die 9 im Satz auf 7 geben..... :fre:



Benutzeravatar
i210mfu
Mitgliedschaft beendet
Beiträge: 1759
Registriert: 07.09.04 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Outer Rim

Beitragvon i210mfu » 19.11.04 14:12

@Andrew

genau !! Die sollen dann nur kommen die phillipinischen Hähnchen.....

:spr: :krl:



Benutzeravatar
KesslerUrs
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 418
Registriert: 07.09.04 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Schweiz

Beitragvon KesslerUrs » 19.11.04 14:15

@ mfu & Andrew

Träumer;-)))

Aber es wär tatsächlich cool :coo:

Grüzi
UK
Schweizer



Benutzeravatar
AlexB
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 257
Registriert: 26.08.04 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Beitragvon AlexB » 19.11.04 14:36

hmmmm...
bei so vielen Granaten werde ich Zocken
wohl aufgeben müssen...
:lac:
Gruß an alle Billardverrückte und natürlich
auch an die es noch werden wollen



Benutzeravatar
KesslerUrs
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 418
Registriert: 07.09.04 00:00
Reputation: 1
Wohnort: Schweiz

Beitragvon KesslerUrs » 19.11.04 14:48

@ALL
Yep, ich hab die Erfahrung gemacht, dass man spielen und trainieren muss, um besser zu werden, sehr viel.......... :wan:

@stephen
Grüzi nach Luzern :lae:

@topic
Gestern im 14/1 44 und 37; blanker Stolz :pro: :sie:

Grüzi



Benutzeravatar
DetlefL
Ausschießer
Ausschießer
Beiträge: 1204
Registriert: 06.08.04 00:00
Reputation: 9
Spielqueue: Mezz ACE 805/HP II
Leder: Kamui Medium
Breaker: Players JB-12
Wohnort: Clausthal-Zellerfeld

Beitragvon DetlefL » 19.11.04 16:46

Yasin hat geschrieben:
DetlefL hat geschrieben:Snooker 41 (ich arbeite dran)


Die roten zählen aber keine 7 Punkte :scw: :zwi:

Du Eierkoppp ..... :zun:
Mal wieder nix verstanden nech ?
Ich meinte damit, wie oft ich es in Serie geschafft habe vorbei zu semmeln. :->
Ne ernsthaft, so langsam bin ich in der Lage, öfter mal um die 30 zu machen und safe auszusteigen.
.
.
.
.
Manchmal aber immer öfter. Es geht aufwärts.
Geduld Geduld.....grmpf :-/



Benutzeravatar
Gast

Beitragvon Gast » 19.11.04 17:04

DetlefL hat geschrieben:Ne ernsthaft, so langsam bin ich in der Lage, öfter mal um die 30 zu machen und safe auszusteigen.

das safe aussteigen schaffe ich schon vorher.meistens bei eqal- offense :rot:

mfg. Werner P.



Benutzeravatar
Franz
Regelpauker
Regelpauker
Beiträge: 430
Registriert: 27.08.04 00:00
Reputation: 0
Wohnort: Klagenfurt / Kärnten

Beitragvon Franz » 21.11.04 16:38

Hi Leute,

meine Höchstserie im 14/1 liegt momentan bei 37,allerdings spiele ich erst seit kurzem das Spiel öfter,obwohl ich es sehr gerne spiele.Das Problem ist das die anderen lieber 8-Ball spielen.

9-Ball 4* An/Aus (allerdings mit einem 9 ér break)
8_ball 3* An/aus

Gruß

Franz


Die Motivation ist der Spaß am Spiel und das gesteckte Ziel ! !

Benutzeravatar
Frommi
Nichtkreider
Nichtkreider
Beiträge: 81
Registriert: 03.09.04 00:00
Reputation: 0

Beitragvon Frommi » 23.11.04 00:32

Höchste Serie im 14/1 ist 87 und 82 und beide gingen mit leichten fehlern zu Ende!
Aber da diese Serien nicht so oft kommen, ist es viel wichtiger öfter mal eine 40er zu schiessen, mit 3 dieser kleinen Serien ist ein Spiel sehr schnell aus.

Wie schon gesagt wurde, ist auch ein Safe im richtigen Moment wichtiger als unbedingt einen neuen Serienrecord aufstellen zu wollen und dadurch das Spiel verliert :ung:

Die Jagd nach Serien ist ok, aber wenn dann im Training, denn in der Meisterschaft stellen sie sich bei gutem Spiel automatisch ein ohne das man dran denkt!

Gruß Ralph



Benutzeravatar
Fast-Tom
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 474
Registriert: 23.11.04 00:00
Reputation: 0
Wohnort: im Verein
Kontaktdaten:

Beitragvon Fast-Tom » 25.11.04 13:14

@Direct:

Du mit Deinem Hang zum untertreiben :zwi:

50er + 60er sind leider an deiner Tagesordnung (grrrrrr!)
Aber das beste war wohl unser Trainingsspiel letztens als du eine 58er mit einem billigen nicht zu verschießenden Ball auf Mitte beendet hast (Trottel!) und das Spiel in zweiter Aufnahme mit ´ner 48er beendet hast - Du Monster!
Schön fand ich das Spiel aus dem Grunde da ALLE Bälle durchdacht gespielt waren und nicht EINER "rausgekramt" war!!! Das ist es was gutes 14/1 ausmacht.
weniger schön war, das auf meinem Score "Null" stand....

Meine high-Scores: Schnee von gestern :coo:

Tom


Die Queuelänge ist nicht entscheidend! ....die Technik machts!


Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Buerger und 40 Gäste