PoolbillardUmzug des BSV Dachau?

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Benutzeravatar
Schopi68
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1598
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 202
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon Schopi68 » 01.10.19 11:39

Gerade bin ich bei der Suche nach Informationen für diesen Thread auf einen Spendenaufruf für Dachau gestoßen:
https://www.betterplace.org/de/projects ... aucht-euch

Was wisst ihr darüber, was dort gerade geschieht?



LochNess
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 565
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 24
Name: Hennes

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon LochNess » 01.10.19 11:45

das Triple B ist seit geraumer Zeit zu. Dem Verein wurde gekündigt. Ist aber schon ne Weile her. Bisher gab's ne Übergangslösung und man durfte wohl noch ne Weile dort spielen. Das geht jetzt aber nicht mehr und man sucht nach einer neuen Location. Ob diese gefunden wurde, keine Ahnung wie der aktuelle Stand da ist. Dem Spendenaufruf nach, hat man wohl was in Aussicht...



Benutzeravatar
Schopi68
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1598
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 202
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon Schopi68 » 01.10.19 12:21

Mich wundert ein wenig, daß das hier im Forum noch kein Thema war. Zuwenig informierte oder spricht man nicht über sowas?



Benutzeravatar
tintin
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2750
Registriert: 23.04.09 00:00
Reputation: 308

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon tintin » 01.10.19 14:00

Das sollte in der Tat etwas bekannter gemacht werden. 1% der gewünschten Spendensumme ist aktuell eingegangen. Das ist ziemlich dürftig.



LochNess
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 565
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 24
Name: Hennes

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon LochNess » 01.10.19 14:35

wenn man sich die unterklassigen teams der dachauer anssieht, stellt man fest, dass die fast nur auswärtsspiele in der hinrunde haben. die erste mannschaft war auch erstmal auswärts unterwegs. die zweite mannschaft hatte in der regionalliga zwei "heimspiele", ist überliefert, wo das stattgefunden hat? denke kaum, dass die im triple b gespielt haben. der billardhallenfunk sagte, dass sie irgendwo in münchen ne temporäre ausweichstätte gefunden hätten. aber keine ahnung, wo das gewesen sein soll...



Benutzeravatar
jaehndan
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2360
Registriert: 28.05.09 00:00
Reputation: 587
Name: Daniel
Spielqueue: Joss JS-1, Cuechanger-OT LD
Leder: Kamui Black S
Breaker: Oliver Stops
Jumper: Cuechanger Jump Stick
Wohnort: Bayreuth

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon jaehndan » 01.10.19 14:46

http://portal.billardarea.de/cms_league ... day/304709

Schaust du hier, siehst du Spiellokal... War wohl das TripleB in Dachau...



LochNess
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 565
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 24
Name: Hennes

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon LochNess » 01.10.19 15:19

jaehndan hat geschrieben:http://portal.billardarea.de/cms_leagues/matchday/304709

Schaust du hier, siehst du Spiellokal... War wohl das TripleB in Dachau...


steht zwar da, bezweifeil ich trotzdem. gab letzte woche einen post des vereins, wo man schon alle abgebauten billardtische im lokal gesehen hat.



Benutzeravatar
Schopi68
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1598
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 202
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon Schopi68 » 01.10.19 15:52

LochNess hat geschrieben:steht zwar da, bezweifeil ich trotzdem. gab letzte woche einen post des vereins, wo man schon alle abgebauten billardtische im lokal gesehen hat.


Wäre aber peinlich, wenn die Gastmannschaft (oder ein Fan) dann zum angegebenen Lokal fährt. :zwi:



Benutzeravatar
Bande-Midde
Stellungsgrübler
Stellungsgrübler
Beiträge: 276
Registriert: 06.03.12 00:00
Reputation: 51

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon Bande-Midde » 02.10.19 10:07

tintin hat geschrieben:Das sollte in der Tat etwas bekannter gemacht werden. 1% der gewünschten Spendensumme ist aktuell eingegangen. Das ist ziemlich dürftig.


Hi Leute,
Hi tintin,

Bevor man hier eine Spende an einen Verein abgibt, sollte man erst alle Gründe erfahren, die zur jetzigen Situation geführt haben und warum der Verein überhaupt Geld benötigt. Zunächst sollten die Mitglieder des Vereins bereit sein Geld für Ihren Verein locker zu machen. Der Verein leistet sich eine finanziell nicht gerade günstige 1. BL-MANNSCHAFT. Bei geschätzt 70 Aktiven und ca. 50 passiven Mitgliedern, sollte doch jeder von Ihnen bereit sein, Geld für Ihren Verein in Nöten zu spenden.
Aufgrund der intransparenten Präsentation würde ich persönlich keine Spende abgeben. Es gibt viel mehr menschliche Notfälle in unserem Land, so daß ich leider keine Hilfsbedürftigkeit erkennen kann.
Hat sich eigentlich Jemand von euch die Frage gestellt, ob die heutige Situation des BSV Dachau mit dem BBV-Chaos zusammenhängt? Schließlich war die EX-BBV-Führng und BSV Dachau doch sehr voneinander überzeugt?

Viele andere Vereine in Bayern müssen in Zeiten von rückläufigen Mitgliederzahlen auch kleinere Brötchen backen und haben erst vor kurzem die überfällige Beitragserhöhung durch den BBV mitgetragen.

Mir persönlich tut es für die Mitglieder des BSV Dachau Leid, die mit Idealismus und Engagement das Vereinsleben gestaltet haben und es auch hoffentlich noch tun werden.

Ach Ja, die :vol: Bande-Midde!



LochNess
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 565
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 24
Name: Hennes

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon LochNess » 02.10.19 10:11

dem aktuellen post des vereins in den sozialen netzwerken zu folge (ich bin leider zu blöd das hier zu verlinken, aber wer suchet, der findet), ist das spiellokal ausgeräumt. also das triple b ist definitiv leer.



KyKo
Kugelpolierer
Kugelpolierer
Beiträge: 13
Registriert: 13.04.19 19:49
Reputation: 2
Name: KYKO

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon KyKo » 02.10.19 10:30

LochNess hat geschrieben:dem aktuellen post des vereins in den sozialen netzwerken zu folge (ich bin leider zu blöd das hier zu verlinken, aber wer suchet, der findet), ist das spiellokal ausgeräumt. also das triple b ist definitiv leer.


in welchen sozialen netzwerken?


Wer nicht mit der Zeit geht, geht mit der Zeit!

LochNess
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 565
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 24
Name: Hennes

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon LochNess » 02.10.19 10:42

KyKo hat geschrieben:
LochNess hat geschrieben:dem aktuellen post des vereins in den sozialen netzwerken zu folge (ich bin leider zu blöd das hier zu verlinken, aber wer suchet, der findet), ist das spiellokal ausgeräumt. also das triple b ist definitiv leer.


in welchen sozialen netzwerken?


instagram



Benutzeravatar
Schopi68
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1598
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 202
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon Schopi68 » 02.10.19 11:26

Bande-Midde, was meinst Du mit "heutige Situation des BSV Dachau"? Meinst Du damit die Situation, daß der Verein sein bisheriges Spiellokal verliert?
Die Lage vor Ort zeigt seit mehr als einem Jahr, daß das gesamte alte Gebäude in dem sich das Triple-B befand derzeit saniert/renoviert - und offensichtlich einer neuen Verwendung zugeführt wird.

Ehrlich gesagt bin ich ein bischen erstaunt, daß hier schon wieder die BBV-Thematik ausgepackt wird und für etwas herhalten muß, mit dem sie garantiert nichts zu tun hat.

Ja, es gibt viel mehr menschliche Notfälle in unserem Land. Doch auf diese zu verweisen und damit die Hilfsbedürftigkeit in Frage zu stellen ist imho etwa so, als würde ich mit Verweis auf die viel schlimmere Not in der dritten Welt sämtliche Hilfsprojekte in Deutschland in Frage stellen.
"Mein lieber Neffe, ich kann Dir kein Geld geben, es gibt so viel Leid in dieser Welt, da wirkst Du auf mich nicht, als würdest Du Hilfe benötigen".
Soll ich dem einem meine Hilfe verweigern, nur weil es anderen noch viel schlechter geht (denen ich ja auch nicht helfe)?

Du schreibst, es sollte ja jeder der (von Dir geschätzten 120) Mitglieder bereit sein, Geld für ihren Verein in Nöten zu spenden. Ich halte diesen Wunsch nicht für realistisch in einer Zeit, in der Mitglieder sich derart selbst über 10€ Beitragserhöhung im Jahr aufregen, daß sie aus ihren Vereinen austreten?

Doch Du hast sicher recht, bevor man etwas spendet, sollte man durchaus die Gründe kennen, die zur jeweiligen Situation geführt haben. Aber dann doch bitte keine Spekulationen die möglicherweise ein völig falsches Bild erzeugen - vielleicht hilft dieser Thread hier aber, echte Informationen und Fakten zusammenzutragen um ein bischen Einsicht zu erhalten.
;)



Benutzeravatar
Schopi68
Kopfstoßprofi
Kopfstoßprofi
Beiträge: 1598
Registriert: 23.08.05 00:00
Reputation: 202
Name: FBI
Spielqueue: Arthur / Afri Beech
Leder: totes Tier, zusammengeklebt
Breaker: Holz 1
Jumper: Predator / Air II
Wohnort: nordwestlich von München

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon Schopi68 » 02.10.19 11:26

LochNess hat geschrieben:instagram


Hast Du noch einen passenden Suchbegriff? Ich finde nichts passendes, wenn ich nach "BSV Dachau" suche. Vielleicht folge ich da noch nicht der richtigen Person. :)

Achja, ehe weiter spekuliert wird, die Regionalligaspieltage am Sa und So fanden im alten Spiellokal statt, es waren wohl hierfür 4 Tische noch nicht abgebaut worden.

Nachtrag - habe es gefunden. Der BSV Dachau hat es in einer Instagramstory. Ist also nur noch ein paar Stunden sichtbar.



LochNess
Bandenkünstler
Bandenkünstler
Beiträge: 565
Registriert: 09.12.16 12:12
Reputation: 24
Name: Hennes

Re: Umzug des BSV Dachau?

Beitragvon LochNess » 02.10.19 13:32

was man in der region so gehört hat, ist dem verein schon länger bekannt, dass sie aus dem lokal aussziehen müssen. vor nem halben bis dreiviertel jahr haben sich die leute schon drüber unterhalten. warum es so schwer ist, was neues zu finden, kann ich nicht beurteilen. aber offenbar ist es schwieriger als gedacht.




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste