PoolbillardAn Versand übergeben doubledave

Alles rund um Poolbillard

Moderator: Moderatoren

Superperforator
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 9
Registriert: 22.08.18 21:21
Reputation: -2
Spielqueue: McDermott G209
Leder: Navigator black Tip
Breaker: McDermott Stinger NG01W
Jumper: McDermott Stinger NG01W

An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Superperforator » 10.09.18 11:50

Moin Leute,
was bedeutet "an versandt übergeben"?
Ist das die interne Versand Abteilung?
Ich habe noch keine tracking Nummer oder Angaben zum liefere erhalten.
Die Bestellung wurde letzte Woche Donnerstag getätigt.
Dauert das immer so lange?
Und wenn ja: wann kann ich mit meiner Bestellung rechnen? Dürfte nicht größer als Briefgröße sein.

Beste Grüße

Simon



Benutzeravatar
NickCasey
Cupteilnehmer
Cupteilnehmer
Beiträge: 2331
Registriert: 18.01.06 00:00
Reputation: 17

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon NickCasey » 10.09.18 12:09

Wenns Briefgrösse hat, wirds vermutlich auch als solcher versendet und da gibts keine Trackingnummer... Geduld, Geduld....



Titleist
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 456
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 109
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Titleist » 10.09.18 14:10

Die liebe Post ist bei Warensendungen manchmal besonders langsam - nach meiner Erfahrung bis zu 10 Tage etwa. Kannst aber auch Glück haben und es läuft ähnlich schnell wie ein Brief. Für extreme Schnelligkeit ist Doubledave jetzt nicht gerade bekannt, ich warte auch schon knapp einen Monat. Gleicher Status wie bei Dir. Bisher ist alles irgendwann angekommen. Aber gut Ding will Weile haben ... :-)



Titleist
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 456
Registriert: 23.05.17 14:05
Reputation: 109
Spielqueue: Meucci Ultra Piston-4 Blue Modified/The Pro shaft; Meucci Candy Apple Red/Ultimate Weapon shaft
Leder: Elkmaster Milk Dud, Soft Ultra Skin
Breaker: Spark Break Cue
Jumper: Joe Pechauer Jump Cue

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Titleist » 10.09.18 17:40

Nuja, die meisten deutschen Billard-Onlinehändler sind nicht gerade schnell. Ausnahmen sind diverse Firmen in den USA (wie z.B. Seyberts), von denen ich die Sachen meist schneller bekomme als bei Bestellung in D (wenn der Zoll nicht Theater macht). DoubleDave hat leider vieles nicht auf Lager, was sich aber aus der Webseite nicht ergibt. Aber ich bin ein geduldiger Mensch, vom Billard hängt mein Leben nicht wirklich ab.



Benutzeravatar
Yasokool
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 113
Registriert: 09.04.18 17:58
Reputation: 4
Name: Buschido
Spielqueue: Gianna Naborna (Becue natural born naked/prime shaft) / Lucille (Lucasi Hybrid LHT 87)
Leder: Ultraskin Medium / kamui clear ss / Tiger Onyx
Breaker: Walter White (Players Pure X HXT P2)
Jumper: siehe Breaker
Wohnort: über den Dächern der Stadt

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Yasokool » 10.09.18 18:01

Titleist hat geschrieben:Nuja, die meisten deutschen Billard-Onlinehändler sind nicht gerade schnell.


Nuja... Es geht auch anders... Wenn ich bei Bei - - stoppball.de-- Montags etwas vor 16:00 uhr bestelle, ist es meist Dienstag, spätestens mittwoch da.
Auch kann man genau sehen welche Produkte auf Lager, welche nen knappen Bestand und welche zur Zeit nicht verfügbar sind. Das empfinde ich als sehr angenehm.
Bei doubledave habe ich vor genau zwei Wochen etwas bestellt und es hat 10 tage gedauert, bis mein status von "bezahlt" auf "warten auf wareneingang" geändert wurde...
Man muss aber auch bedenken, dass doubledave eine enorm grosse Auswahl anbietet und da ist es selbstverständlich, dass nicht alles sofort auf lager verfügbar ist... Schön wäre allerdings eine besserere kommunikation,wenn erst Sachen bestellt werden müssen und es mehrerer wochen dauert, würde ich das gerne wissen um eventuell vom kauf zurücktreten zu können...
Ich habe so einfache Sachen wie kreide, griffbänder und leder bestellt und das 2 wochen vor saisonstart... Die wichtigen sachen habe ich über Nacht dann doch woanders (stoppball) bekommen, so dass ich meinen Cue vor dem ersten Saisonspiel noch mit einem neuen griffband ausstatten konnte...


My drinking-team has a Billard problem...

Benutzeravatar
Rallepralle
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 234
Registriert: 01.05.11 00:00
Reputation: 36
Spielqueue: Custom mit WX900
Leder: Kamui braun medium
Breaker: Mythos
Wohnort: Duisburg

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Rallepralle » 10.09.18 18:16

Wenn ich tausend Dinge anbiete aber nur wenig auf Lager habe und selbst erst bestellen muss, dann habe ich KEINE GROßE AUSWAHL ! Ich suggeriere das nur... Wenn dann die Lagerhaltung oft nicht stimmt und Dinge dann doch nicht am Lager sind und/oder sich Lieferzeiten verzögern. Wenn man dann noch ewig lang (für heutige Verhältnisse)im Unklaren gelassen wird oder die Homepage kaum oder nur sehr defusen Aufschluss gibt was wirklich sofort lieferbar wäre. .. Ja dann kann das schon sehr nervig werden. Manches möchte man schon gerne zügig bekommen oder hätte es dann wo anders bestellt usw usw. Von welchem Händler rede ich wohl..?



Superperforator
Kreideholer
Kreideholer
Beiträge: 9
Registriert: 22.08.18 21:21
Reputation: -2
Spielqueue: McDermott G209
Leder: Navigator black Tip
Breaker: McDermott Stinger NG01W
Jumper: McDermott Stinger NG01W

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Superperforator » 10.09.18 20:27

An alle:
Falls euch dieser Thread übel aufgestoßen ist bitte ich um Entschuldigung!
Ich habe vorher nie bei doubledave bestellt und habe keine erfahrung mit dem Shop und wie dieser aufgestellt ist.
Hatte lediglich nur gutes gehört und wollte es mal probieren.

P. S.
Nach heutigem email Kontakt ( auf nen Sonntag. Guter Support!) sollte es heute ankommen als Brief. Müsste also morgen da sein. Yeah!

Added in 1 minute 19 seconds:
Ah schmarn heute ist ja gar nicht Sonntag
Trotzdem kam die Antwort echt flott



Benutzeravatar
SINCERITAS
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 218
Registriert: 22.04.16 15:00
Reputation: 44
Name: LPP
Spielqueue: 2x 6-p-fullsplice DBK, 1x 4-p-fullplice DBK, 1x Josey fullsplice
Leder: soft
Breaker: Mezz Powerbreak PBI-R
Jumper: ...
Wohnort: Dresden

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon SINCERITAS » 10.09.18 23:07

also die Sachen, die ich bei DoubleDave bestelle (meistens sind es Leder oder irgendwelche Billard-Utensilien), kommen immer ziemlich flott an - man bekommt nicht automatisch eine tracking-nr. aber bei den ganzen Ledern und sonst alles, was noch im Maxi-Brief versendet werden kann, ist es auch irgendwie nicht so wichtig. Bei den ganzen Accesories sind ja auch die meisten Sachen auf Lager, außer sie sind vllt. sehr neu - habe gerade eben die neuen Ultraskin Ivory bestellt, aber die sind anscheinend noch nicht eingetroffen... - bei den Queue kann man ja extra die Sachen einsehen, die auf Lager sind, aber bei dem Rest eben nicht.


kind regards,
SINCERITAS

Buzut
Effetfummler
Effetfummler
Beiträge: 102
Registriert: 10.11.15 11:56
Reputation: 13

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Buzut » 11.09.18 11:20

WARENSENDNG sind von der Post absichtlich verlangsamt.
WARENBRIEF wollen sie stattdessen verkaufen. ( Kostet 2,80 oder so ) Das geht dann schneller, man erhält aber auch da keine Trackingnummer, sondern es wird nur benachrichtigt, wenn es verlorengegangen ist. Die Post haftet dann bei Verlust.

DHL Nummer erstellt, heisst nicht " ist unterwegs. Es heisst nur das der Pakeraufkleber geschrieben wurde.

An Versand übergeben heisst so viel wie: Ab jetzt trägt der Versender die Verantwortung für die Zeitverzögerung ;-)

1 Monat ohne Nachricht ist viel zu lang.
Da muß es einen Zwischenkontakt geben.



Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2600
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 252
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon treffgarnix » 11.09.18 12:43

Titleist hat geschrieben:Die liebe Post ist bei Warensendungen manchmal besonders langsam - nach meiner Erfahrung bis zu 10 Tage etwa. Kannst aber auch Glück haben und es läuft ähnlich schnell wie ein Brief. Für extreme Schnelligkeit ist Doubledave jetzt nicht gerade bekannt, ich warte auch schon knapp einen Monat. Gleicher Status wie bei Dir. Bisher ist alles irgendwann angekommen. Aber gut Ding will Weile haben ... :-)


Vorsicht! Das könnte jemand so auffassen dass doubledavecues langsam wäre in der Bestellabwicklung, das mag evtl. warum auch immer eine Momentaufnahme sein. Aber generell stimmt das nicht, ich habe über Jahre sehr viel bei doubledave bestellt und musste nur einziges mal mehrere Wochen lang warten, und das war mir auch vorher klar, da das Queue in den USA bestellt werden musste. Ansonsten gingen alle anderen Lieferungen innerhalb 24 Stunden raus.


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
DoubleDave
Site Admin
Site Admin
Beiträge: 3552
Registriert: 30.10.05 00:00
Reputation: 245
Name: Dave Heijboer
Spielqueue: Cuechanger Cocobolo
Leder: Ultraskin S
Breaker: Cuechanger
Jumper: Cuechanger
Wohnort: Die Niederlände
Kontaktdaten:

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon DoubleDave » 13.09.18 10:11

An Versand übergeben heist genau das, wir haben es zur Post gebracht (immer nur DHL).

Immer innerhalb 24 Stunden, da hast du aber Glück gehabt, hängt ab vom Timing der Bestellung. Wir machen generell 2x die Woche Versand, Dienstag und Freitag. Daher ist die Bestellung von Simon am Donnerstagabend sogar innerhalb 18 Stunden gesendet worden.

Korrekt ist auch das wir ein Großteil unser Sortiment an Queues nicht lagernd haben. Wer ein wenig durch unser Sortiment stöbert wird feststellen das ist so groß da fehlen uns leider ein paar hundert tausend € um das auf Lager nehmen zu können. Es ist halt eine bewusste Entscheidung von uns (mir) gewesen statt nur ein Bruchteil vom Sortiment von z.B. Mezz an zu bieten einfach alles an zu bieten und dafür halt nur ein Bruchteil auf Lager zu haben.

Dynamic z.B. macht das andersrum, die haben eine deutlich beschränktere Auswahl aber dafür (so gut wie) alles davon auf Lager.

Ich behaupte mal vom Zubehör (Leder, Kreide usw.) haben wir 95%+ da, Queues sind hier ersichtlich: https://www.doubledavecues.com/queues-a ... 5_325.html Köcher sind im Moment nicht ersichtlich was da ist.

Aber, uns ist bewust das es noch besser wäre wenn das im Webshop sichtbar wäre auf die Produktseite ob es auf Lager ist oder nicht, es steht in die kommenden Monate ein Wechsel an auf ein neues shop software System WooCommerce was unser Shop technisch nach 2018 bringen wird. Dann kann mann endlich auch bei uns vor Ort mit Karte zahlen.

Wir sind nicht die schnellsten mit Versand, wir sind nicht perfekt. Aber ehrlich, zuverlässig und kompetent in Billard Bereich schon.

gr. Dave



Benutzeravatar
Kroetemann
Pool-Amateur
Pool-Amateur
Beiträge: 242
Registriert: 09.05.14 17:27
Reputation: 29
Name: Christian Kröger
Spielqueue: Exceed EXC-SCxe mit IQ-Infinity-Shaft
Leder: Kamui Original Clear soft
Breaker: Mezz Powerbreak II
Jumper: Cuetec Jump Bullet
Wohnort: Lohne (Oldbg.)
Kontaktdaten:

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon Kroetemann » 13.09.18 22:04

DDC ist für mich die erste Wahl unter allen Shops und der absolute Billardhändler meines Vertrauens, immer Tip-Top, fair und zuverlässig.


Klug war's nicht, aber geil ... :)

Benutzeravatar
eckeneckepen
Turnierspieler
Turnierspieler
Beiträge: 499
Registriert: 25.03.13 11:24
Reputation: 28

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon eckeneckepen » 13.09.18 22:40

Kroetemann hat geschrieben:DDC ist für mich die erste Wahl unter allen Shops und der absolute Billardhändler meines Vertrauens, immer Tip-Top, fair und zuverlässig.


Amen


Gruß


"I got lucky! But the more I practice, the luckier I get."

Benutzeravatar
treffgarnix
WM-Anwärter
WM-Anwärter
Beiträge: 2600
Registriert: 09.11.11 00:00
Reputation: 252
Name: Michael
Spielqueue: Meucci
Leder: Triangel
Breaker: Mc Dermott Spielqueue aus den 90er Jahren, 13,5 mm
Jumper: Dufferin
Wohnort: Rosenheim

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon treffgarnix » 14.09.18 10:16

Kroetemann hat geschrieben:DDC ist für mich die erste Wahl unter allen Shops und der absolute Billardhändler meines Vertrauens, immer Tip-Top, fair und zuverlässig.


Sehe ich auch so!


Als Einstein Examina abnahm, fragte ihn einmal ein Student: "Sie stellen in diesem Semester ja genau die gleichen Fragen wie beim letzten Mal." Darauf Einstein: "Das ist wahr. Nur die Antworten sind diesmal anders."

Benutzeravatar
breaker2
Aufbaukünstler
Aufbaukünstler
Beiträge: 35
Registriert: 19.03.05 00:00
Reputation: 1
Spielqueue: Vollmer Custom mit 3 Vollholz-Oberteilen 11,7mm
Leder: Kamui Hard
Breaker: Mezz Powerbreak 2
Jumper: Venom by Mezz,Dr.Popper, je nach Bedarf
Wohnort: Urbach

Re: An Versand übergeben doubledave

Beitragvon breaker2 » 14.09.18 11:00

Kroetemann hat geschrieben:DDC ist für mich die erste Wahl unter allen Shops und der absolute Billardhändler meines Vertrauens, immer Tip-Top, fair und zuverlässig.


Absolut, für mich als Sammler hin u. wieder ganz nett da ich ja immer auf der Suche in nach Unikaten, Limited Editions usw. bin.Jetzt erst n altes Meucci erstanden aus den 70er Jahren :spr: .




Zurück zu „Poolbillard“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: chw, willy und 18 Gäste